Jump to content
IGNORED

Entsorgung von Co2 lupi


Markus Bärmann

Recommended Posts

Mein Vorschlag war, da nur Plastik, ab in den Gelben Sack.

Darf er das?

im prinzip schon, aber vorher middem dicken hammer nachhaltig draufhauen, damit keine u18-kids das teilchen aus'm gelben sack rausfingern und 'gebrauchen' koenn(t)en.

bei uns geht uebrigens plastik UND metall inne gelbe - also beispielsweise glocks, etc. :D

Link to comment
Share on other sites

Mein Vorschlag war, da nur Plastik, ab in den Gelben Sack.

Darf er das?

Definitiv nein - ernsthaft. Denn in den gelben Sack darf nur Verpackungsmaterial das mit dem "grünen Punkt" gekennzeichnet ist. Oder war die Frage nicht ernst gemeint?

Link to comment
Share on other sites

Definitiv nein - ernsthaft. Denn in den gelben Sack darf nur Verpackungsmaterial das mit dem "grünen Punkt" gekennzeichnet ist. Oder war die Frage nicht ernst gemeint?

Wenn es der normale "gelbe Sack" ist, hat FloppyK Recht. In manchen Gemeinden gibt es aber auch die sogenannte "grüne Tonne", da darf alles recyclebare rein, auch ohne grünen Punkt. Die wird umgangssprachlich auch oft "gelber Sack" genannt.

Link to comment
Share on other sites

Ist es völlig abwegig, dass jemand von einer bestimmten Luftpistole Ersatzteile, beispielsweise Dichtungen, Schräubchen, Federchen oder irgendwelche andere Teile sucht?

Frei nach Terry Pratchet:

Es gibt immer jemanden der z.B. grade ein totes Pferd gebrauchen kann, und das beste daran war, ein anderer hatte ihn schon dafür bezahlt es wegzuschaffen.

Link to comment
Share on other sites

"Nein, Markus, aber die Polizei war hier: da hat doch irgendjemand eine F-gestempelte Luftpistole einfach in den Müll geworfen, so daß sie jeder Minderjährige finden konnte. Wir sollen uns auf der Wache melden...." :o

Waffengesetz § 2

oder Anlage 1 (zu § 1 Abs. 4)

Begriffsbestimmungen, dann

Punkt 1.4

Unbrauchbar gemachte Schusswaffen

Die für Schusswaffen geltenden Vorschriften sind auf unbrauchbar gemachte Schusswaffen und auf aus Schusswaffen hergestellte Gegenstände anzuwenden, wenn usw...

§ 36 Aufbewahrung von Waffen oder Munition

(1) Wer Waffen oder Munition besitzt, hat die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um zu verhindern, dass diese Gegenstände abhanden kommen oder Dritte sie unbefugt an sich nehmen.

und zahlreiche andere Möglichkeiten, verknackt zu werden (und seine Zuverlässigkeit u.U. zu verlieren)

Merke: Einfach wegwerfen darf man heute außer Restmüll gornix, für alles braucht man entweder eine Genehmigung oder eine Berechtigung...

Ich würde sie beim Büchsenmacher abgeben, oder wirklich demontiert in Teilen getrennt entsorgen, das ginge bei einem freien Modell auch. Aber sicher nicht einfach in den Müll, sofern Minderjährige (und damit Nichtberechtigte) sie finden und evtl. wieder in Gang bringen können.

Link to comment
Share on other sites

:wub: :

vielleicht dort wo der Hammer traf :peinlich:

:wub:

ab welchem Herstellungsjahr sind die "F" denn zu finden?

Hatte die erste Generation auch schon diese "F"

:confused:

:traurig_16: Vor 1973 Lupi zerstört??? Duz hast se ja nicht mehr alle, dafüer hatte ich noch 25-50 Euro bezahlt auch defekt, die restauriert verkaufen sich extrem gut da nicht auf 7,5Joule beschränkt....

Link to comment
Share on other sites

Nana, was soll dieser Tonfall?

Das F-Zeichen wurde offiziell 1972 eingeführt, aber auch ein paar Monate vorher schon aufgebracht, das hat aber mit diesem Fall wirklich nichts zu tun.

Wenn es die von Markus abgebildete Walther CP 88 ist, ist es a. sicher kein Modell vor 1973 (weil die CP 88 erst 1996 auf den Markt kam) und b. ist definitiv ein F-Zeichen drauf, traditionell mit der Modellgravur über dem Abzug. Zumindest war es dort, bis eben der Hammer...

(editiert: wie soll man hier ein Aufzählungs-b mit Klammer machen, wenn dann stets ein B) draus wird?)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.