Jump to content
IGNORED

Erfahrungsberichte


steven

Recommended Posts

Hallo zusammen

in den letzten Tagen haben ja 2 User sich über Händler und Büma ausgelassen, indem sie ihre Erfahrungen hier geschrieben haben. Einer wurde dabei schwer abgebürstet. Ich glaube, wenn ich mich recht an meine Dienstzeit erinnere, das nennt man Gruppendynamik. 2 bis 3 Mann fallen über einen her und machen ihn zum Omega. Ist halt die normale Hackordnung und offenbahrt unsere Herkunft vom Jäger und Sammler.

Meiner Ansicht nach sind solche Erfahrungen, auch wenn sie häufig in einem pers. Rachefeldzug ausarten, für alle von uns recht interessant. Etwas ist immer dran. Die Jungs scheuen ja eine Veröffentlichung wie der Teufel das Weihwasser, sonst würden die ja nicht gleich mit ihren Rechtsanwälten anrücken, die kosten nämlich richtig Geld. Auc die vielgeliebten Ministerialbeamten, allen voran mein lieber Dr. Steegmann scheuen das Licht der Öfentlichkeit. Er beklagte sich schon über die Bekanntmachung im WO bzgl VwVüber Gelbe in NRW. Also, lasst uns doch diese Möglichkeit bestehen und steinigt nicht jeden, nur weil die mit den meisten Beiträgen über die Themen entscheiden möchten. Falls es denen nicht passt, was da steht, einfach nicht antworten und das Thema verläuft im Sand. Ich geniesse Erfahrungsberichte, ob positiv oder negativ.

Steven

Link to comment
Share on other sites

wenn du die selben threads meinst wie ich denke, dann verstehe ich dein posting nicht so ganz... confused.gif

vielleicht hast du die entsprechenden kabbeleien aber auch nicht in vollem umfang mitgekriegt?

jeder hier ist für erfahrungsberichte dankbar. ich habe auch schon vor einem händler gewarnt, dafür hat mich keiner gescholten.

wer es aber mit der "kritik" derart übertreibt, dass es in rufschädigung und spamming ausartet, der muss mit dem entsprechenden echo rechnen.

übrigens... einer der beiden user, die du wohl meinst, hat dem anderen empfohlen, so etwas doch bitte nicht in der öffentlichkeit auszumachen ... aber gleichzeitig im eigenen kritikthread öl ins feuer gegossen.

grlaugh.gif

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wahrsager

genau diese User meine ich. Ich nehm die aber nur als Aufhänger. Auf die Jungs wurde kräftig eingeprügelt. Wenn mir so eine Abrechnung nicht gefällt, kann ich das sagen, danach lass ich den Thread sich todlaufen. Es war erstaunlich, wieviele Antworten es darauf gab.

Das Internet ist unsere Waffe. Noch nie konnten wir so viele gleichgesinnte so einfach erreichen. Und es wird einigen Büma und Händlern zu etwas mehr Vorsicht verleiten. Auf mein Posting hat sich der Händler bei mir per PN gemeldet und sich versucht rauszureden. Auf einmal kennt er doch wieder den Fehler der Waage. Ist doch was. Vor 10 Jahren hätte er mir nur weiterhin die Zunge gezeigt.

Steven

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Auf mein Posting ...


ich erinnere mich, die waage.

und, hat dich jemand dafür "geprügelt"? ich glaube nicht.

das liegt daran, dass es bei dir offensichtlich um die sache ging und nicht um kindische hetzereien.

dieses forum ist nicht primär eine waffe sondern ein kommunikationsinstrument. und wenn mir hier jemand zum x-ten mal seine verschrobene leidensgeschichte ans ohr tackern will, dann sag ich meine meinung dazu. wenn er das nicht will, soll er 'ne webseite aufmachen, die ist dann read only.

ich verstehe deinen punkt, dass wir über solche erfahrungsberichte viel erreichen können. nur muss ich mich halt nichjt automatisch mit der kundenseite solidarisieren, nur weil ich (im waffenbereich) auch kunde bin.

übrigens hab ich in einem der besagten threads deutlich geschrieben, dass der verkäufer wohl einen fehler gemacht hat, dass der kunde aber trotzdem mal die kirche im dorf lassen soll.

denn längst ging es nicht mehr um einen erfahrungsbericht sondern um die inakzeptable form desselben.

Link to comment
Share on other sites

und wie erklärst du dir, dass man ausgerechnet gegen dich intolerant ist, während hunderte anderer erfahrungsberichte hier toleriert werden?

könnte es nicht vielleicht evtl. ein ganz klein bisschen marginal halb ansatzweise an dir liegen?

hmmmmm?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.