Jump to content
IGNORED

Einzellader - Pistole


Guest Mouche

Recommended Posts

Danke Michel wink.gif

Aber viel schlauer bin ich jetzt noch net confused.gif

Einzellader GK-Pistolen sind dort weder genannt-noch ausgeschlossen meine ich grin.gif

Deswegen "theoretisch" wohl erlaubt-aber praktisch überhaupt durchführbar? Machen Schußzahl und Zeitvorgaben deren Verwendung nicht unmöglich? Ich kenn mich mit Silhoutte überhaupt nicht aus blush.gif

BTW: Bei solchen gigantischen Regelwerken verwundert es eigentlich nicht, daß es mit der Anerkennung etwas länger dauert blush.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Doch, die EL-Pistolen sind dort ausdrücklich erlaubt (z.B. T/C Contender) und bei den z.T. verwendeten Patronen (bei GK: "keine Einschränkung") sind EL einfach technisch notwendig bzw. empfehlen sich aufgrund des starken Gasdruckes.

Die Waffenbeschreibungen findest Du ab Seite S-16 bis S-21.

Link to comment
Share on other sites

Nein,dieser Völker nun wieder wink.gifwink.gifwink.gif-

hat sofort meinen geheimsten Hintergedanken blush.gif-die Begründung für ein Contender Bedürfnis chrisgrinst.giferkannt.

Die Fundstelle hättest Du nicht zufällig auch zur Hand grin.gif?

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Na, da sind wir ja schon mal zu Dritt, habe bei Trigatti schon mal vorsichtig nachgebohrt...375 H+H ist möglich..ich will aber einen 10 Zoll Lauf (da ist man so schön alleine auf dem Stand chrisgrinst.gifchrisgrinst.gifchrisgrinst.gif) Wobei ich mir erst mal was in 50 AE hole, dann sind die wechselläufe im Kaliber nach unten kein Problem, oder?? Bin auch im BDS, Im Regelwerk wird gerade die T7C Contender namentlich erwähnt, auf Seite S-17 steht unten:

Die Waffe darf äusserlich nicht verändert werden-ausser mit folgenden Ausnahmen:

1. Jede ältere Waffe kann auf den neusesten Stand der Technik gebracht werden, vorausgesetzt, dass Herstellerteile verwendet werden. In der Kategorie Produktion dürfen FOX Ridge Läufe für T7C CONTENDER Rahmen verwendet werden.

Finde ich recht eindeutig chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Die Fundstelle hättest Du nicht zufällig auch zur Hand


Was meinst du, was alles auf meiner Festplatte rumliegt wink.gif

Seite S-18

In Antwort auf:

Die Waffe darf äußerlich nicht verändert werden – außer mit folgenden

Ausnahmen:

1. Jede ältere Waffe kann auf den neuesten Stand der Technik gebracht

werden, vorausgesetzt, dass Herstellerteile verwendet werden. In der

Kategorie Produktion dürfen FOX Ridge Läufe für
T/C Contender
Rahmen

verwendet werden.


Edit: (Oh, T-10 war schneller - sorry)

Link to comment
Share on other sites

Schau mal hier - aus SWM 2/2002 und dazu Teil Zwei

Literatur zur Contender:

In Antwort auf:

The Thompson/Center Contender Pistol :

How to Tune, Time, Load, and Shoot for Accuracy

by Charles Stephens

The standard for single shot accuracy.
The TC Contender dominates silhouette competition.
How to load, shoot and tune the Contender.

Paperback

Published by Paladin Pr

Publication date: July 1996

ISBN: 0873648854


Link to comment
Share on other sites

Bei mir steht es auf S-17...ist ja auch egal...Schade das der Karabiner nicht umrüstbar auf Pistole ist, sonst könnte man sich so ein Ding jetzt schon holen (ich z.B. auf JJs) crying.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Contender Bedürfnis


Soll die T/C Deine Eintrittskarte in die Welt der Blauen WBK darstellen? Dann mußt Du wohl doch noch bis Jahresende warten, bis der BDS seine notwendigen Stempelchen hat. blush.gif Aber es wäre interessant, ob Du eine Blaue für BDS und eine extra Blaue für DSB benötigst - und jedesmal die volle Gebühr icon13.gifkotz.gif

Link to comment
Share on other sites

Ich werde sogar halbwegs freiwillig noch länger warten chrisgrinst.gif

aber die Blaue bietet sich dafür ja an rolleyes.gif

Garantiert wird man keine unterschiedlichen Blauen für unterschiedliche Verbände brauchen - so etwas ist nirgendwo vorgesehen. Lediglich für die erstmalige Ausstellung wird eine Bedürfnisbescheinigung irgend eines zugelassenen Verbandes benötigt.

Werde allerdings für den Fall net gerade eine dicke Contender für Silhouette in den Vordergrund stellen tongue.gif

Spätere Käufe sind möglich ohne Einzelbedürfnis, IMHO sogar ohne spezielle Disziplin für die gekaufte Waffe, solange es nur keine vom sportlichen Schießen ausgeschlossene Waffe ist grin.gif.

Aber natürlich ist man auf der sicheren Seite, wenn es für die gekaufte Waffe tatsächlich eine Disziplin gibt -sach ich jetzt einfach mal so grin.gifgrin.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Jo- interessante Seite,danke wink.gif.

Aber-nur ganz beiläufig erwähnt - da ich kein Masochist bin,reizen mich die "Dicken" gar net so.

Ich denk da eher an .357 (gut, ist auch kein KK grin.gif) - was mich reizt, ist die vermutete Präzisionssteigerung durch Ausschluß aller konstruktionsbedingten negativen Einflüsse von GK Revolvern und Mehrladepistolen blush.gif.

Schaun wir halt mal, ob die Theorie stimmt tongue.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Hast Du sowas in ECHT eek2.gifeek2.gif?

Wie überlebt man da den Abschuß confused.gif?

Optisch echt toll - aber damit SELBST schießen - um Gottes Willen NIEMALS eek2.gifeek2.gif-

vielleicht mal zuschauen blush.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Aber-nur ganz beiläufig erwähnt - da ich kein Masochist bin,reizen mich die "Dicken" gar net so.

Ich denk da eher an .357 (gut, ist auch kein KK
grin.gif
) -


Irgendwie ist sowas in .357 wie ein Porsche 911 mit dem Motor eines Lada Niwa. wink.gif - und ob das den Ram auch wirklich sicher umlegt?

Link to comment
Share on other sites

Mein lieber Völker - was bei .357 stehen bleibt - das soll stehen bleiben, soviel Sportsgeist muß schon sein grin.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

SSK macht auch schon einen 10"-Lauf für die .500 S&W Magnum:

500S&W_Elk_close.gif

"This is the SSK ENCORE shop mule in 500 S & W Magnum with one of the cartridges. The cow elk was taken on 11/23/02 with a single shot at about 40-50 yards which did massive wound damage. She was down within 10 yards and dead mere seconds from impact of the 325 grain Speer at 2000 FPS."

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.