Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Doggenrotti

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    282
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Kanonen

    War mir nicht bekannt, aber das sind ja nur Modellkanonen. Es ging mir um Originale, etwa diese hier : http://www.contiarms.de/bilderseite-boeller_vorderlader_kanonen.htm Nummer 1 bis 3 z.B.
  2. Kanonen

    Oookay... Also kommt mir ne gute alte deutsche Dora auf die Pferdeweide
  3. Kanonen

    Wie sind in der Schweiz eigentlich Kanonen gesetzlich geregelt? Besonders in Bezug auf Erwerb, Besitz und Schiessen. Gefunden hab ich im Netz und im Gesetz erstmal nichts... Ich rede von Vorderladerkanonen, nicht modernen Hinterladern. Reicht da ein normaler WES, darf ich die auch - vom Grundsatz her - auf dem Grundstück schiessen (z. B. 1.August) ? Ich hab da am Samstag bei ProTell so hübsche Kanönchen stehen sehen und mich etwas in die verguckt
  4. FEDPOL legt Pläne zum EU-Waffenrecht vor

    Hier ist jedenfalls mal der Zeitplan der Umsetzung...
  5. FEDPOL legt Pläne zum EU-Waffenrecht vor

    Wer ist denn Samstag alles dabei?
  6. Review Waffenbörse Luzern

    War zum ersten Mal da. Kleiner als Kassel, weniger Nazi und Militariaschrott. Bezogen auf kleinkram viel auf CH-Ordonnanzwaffen, relativ wenig andere Ersatzeile. Dafür konnte ich aber einiges befingern was ich vermutlich nie wieder in die Hände kriege, u.a. eine Gyrojetpistole und eine American 180. Cool fand ich das man direkt WES beziehen konnte (wenn auch nur die Luzerner) Was mir definitiv gefehlt hat war... MUNITION. Von anderen Waffenmessen kenne ich das so gut wie jeder Händler Unmengen von munition dabei hat und die Leute die mit Sack Karren da raus fahren. Ebenso Wiederladeequipment war allenfalls in homöopathischen Mengen da. Ist Lausanne da anders?
  7. Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Haben ist grundsätzlich immer besser als brauchen. Nur Krankheiten sind die Ausnahme die die Regel bestätigt.
  8. Treibladungspulver Erwerb

    https://www.waffenmarti.ch/shop/wiederladen/pulver/produkt/11916-vihtavuori-nitro-pulver-n350-500g.html Unten steht was man benötigt
  9. Unser aller Freundin

    Zumindest hat der NR das Ding ja abgeschmettert
  10. Steyr AUG-Z (.223) mit Magazin hinter Abzug?

    Wenn die aus ner MP kommt, ist das natürlich möglich. Weil die durch Pistolengriff, Trommelmagazin, Kühlrippen und MFD die Munition durch pure BÖSARTIGKEIT so dermassen übel macht, das jeder im Raum sofort tot umfällt.
  11. Steyr AUG-Z (.223) mit Magazin hinter Abzug?

    Ich kenne das auch... DSB Stand, und dann mit ner 1928er Thompson. Bei uns im Verein war das kein Problem, aber wenn einer von den anderen Vereinen da war, war immer Panik, ist ja nicht nur vollauto und verboten sondern sogar panzerbrechend und so. Sogar Blutsturz wenn man davon nen Streifachuss abkriegt... Der Knaller war mal als mich wer hinwies das da nur bis 500 Joule erlaubt wären, er aber selber seinen 44er auspackt um für die Kreismeisterschaft zu trainieren die sein Verein auf genau diesem Stand ausrichtete ... De facto waren dort übrigens alle KW Kaliber zugelassen bis 2000 Joule... Selbstausgedachte Selbstauflage seinen grünen Vereins...
  12. Newsticker-EU Waffenrechtsverschärfung

    Ich hoffe darauf. Selbst die Kantone laufen teilweise Sturm dagegen. https://www.finger-weg-vom-schweizer-waffenrecht.ch/2018/01/saemtliche-vernehmlassungsantworten-jetzt-online-verfuegbar/ Hier gibts die Antworten aller Parteien, Kantone und Organisationen zu lesen. Achtung, teilweise sehr grosse PDF. Eine Partei hat sinngemäss geschrieben, wir stellen uns zu 100% hinter die Aussage von ProTell. Linksgrün bekanntermassen gegensätzlich.
  13. FEDPOL legt Pläne zum EU-Waffenrecht vor

    Okay danke für den überblick. Beim Referendum und so darf ich ja leider nicht mitspielen, meine Stimme hättet ihr. Ich kann mich nur auf Vereins und Arbeitsebene und im Bekanntenkreis dafür sorgen das möglichst viele das unterstützen... Immerhin fahren jetzt im Dorf 30 Autos mit Finger weg Aufkleber rum...
  14. FEDPOL legt Pläne zum EU-Waffenrecht vor

    Wie sieht jetzt der weitere Zeitplan aus, die Frist zur Eingabe von Vernehmlassungen ist ja nun abgelaufen. Was passiert in nen nächsten Schritten und wann?
  15. Quelle für ballistiche Seife

    Oder klares Ballistikgel wäre auch mal interessant
×