Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

gunwalker

Mitglieder
  • Content Count

    308
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

238 Excellent

About gunwalker

  • Rank
    Troll und Spaltpilzzüchter

Recent Profile Visitors

691 profile views
  1. Meine Güte, das ganze Thema ist doch völlig unwichtig. Der absolut unwichtigste Nebenkriegsschauplatz, den man sich vorstellen kann. Jetzt hört doch endlich mal auf, euch alle auf dieses "Augenzwinkern" einzuschießen und so zu tun, als ob das wirklich das grösste Problem ist, was man als LWB derzeit haben kann. Das einzige, was passieren wird: Ihr reizt da eine Person in einer sehr wichtigen Position, der sich euer Vorgehen sehr zu Herzen nehmen wird. Und das meine ich ganz bestimmt nicht im Sinne von "Pro-LWB".
  2. OK, das ist nachvollziehbar. Warum wurde eigentlich vorher kein Gutachten von einem Sachverständigen in Auftrag gegeben, um die Chancen einer erfolgreichen Verfassungsklage abzuschätzen?
  3. Und was würde dann passieren? Die 50.000 Euro wären völlig sinnlos ausgegeben?
  4. http://german-rifle-association.de/verfassungsklage/ Solange die GRA von einer Verfassungsklage spricht, solange ist es auch für mich eine Verfassungsklage. Sollte die GRA ihre Ansicht über die Benennung ändern, werde ich das ebenfalls tun. Aber auch nur dann.
  5. Gibts was neues von der GRA-Verfassungsklage? Irgendwie sehe ich da momentan keinen großen Informationsfluß.
  6. Du machst den Eindruck, als kennst Du Dich außerordentlich gut mit der Thematik aus! Hast Du Dich den Klägern mal als Berater zur Verfügung gestellt? Geld genug wäre doch dafür da.
  7. Du hast das absolut richtig erkannt: "Drüben" gut bezahlte und hochqualifizierte Vollprofi-Lobbyisten... hierzulande ehrenamtliche Hobbylobby mit engagierten Laien. Scheint aber irgendwie keinen hier zu stören. Sonst würde man das ja mal ändern.
  8. Bleib Du mal schön in den USA und löse die Probleme, die in Deinem Land gelöst werden sollten. Das sind nämlich nicht gerade wenige. Und verschone uns hier in Deutschland mit irgendwelchen "Lösungsvorschlägen", die nicht mal ansatzweise sinnvoll zu gebrauchen sind. Vielen Dank.
  9. Du, den dafür zuständigen Stellen sind solche Lösungsansätze durchaus bewusst, die sind ja nicht blöd. Tatsache ist aber, dass eine Änderung oder andere Auslegung nicht gewünscht ist.
  10. "Feuerkampf und Taktik", 5.Auflage. Es gibt nichts besseres meiner Meinung nach.
  11. Um welchen Büchsenmacher handelt es sich hier? Bei soviel Kompetenz würde ich auch gerne dort mal was in Auftrag geben!
  12. Ich fands jetzt nicht wirklich prickelnd, aber wers braucht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.