WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

tecnolli

WO Gold
  • Gesamte Inhalte

    604
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über tecnolli

  • Rang
    Mitglied +500

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://

Letzte Besucher des Profils

464 Profilaufrufe
  1. BetterMag-Adapter + Magazine: Reserviert bis Geldeingang.
  2. Tach Gemeinde, ich verkaufe meinen BetterMag-Adapter für AR15 .22lfb zum Umrüsten auf Magazine von S&W M&P 15-22. Mit dabei sind zwei 10er und ein 25er-Magazin. Mit diesen Magazinen hat dann auch das bekannte CMMG-System die "Bolt-Hold-Open"-Funktion. Sowohl der Adapter als auch die Magazine sind nagelneu und ungeschossen. Ich gebe das Set ab, weil der Magazinschacht in meinem Hera-Lower zu eng war, rumfeilen am Adapter wollte ich nicht. Ich gebe ausdrücklich KEINE Garantie, dass der Adapter in einen bestimmten Lower passt. Siehe Bewertungen bei Amazon: https://www.amazon.com/Redi-Mag-Better-Mag-for-AR15/product-reviews/B00P1LFKYY/ref=cm_cr_dp_d_hist_4?ie=UTF8&filterByStar=four_star&reviewerType=all_reviews#reviews-filter-bar Monrageanleitung beim Hersteller: https://www.redi-mag.com/instructions/rma-instructions.pdf Die Summe der Einzelpreise bei Brownells war 149,30 €. Ich gebe alles zusammen für 100,- € inkl. versichertem DHL-Versand ab. Zweitens: Ein Pinless Trigger Guard von Dead On Arms, inkl. einem Stückchen Kautschuk um das Klappern zu eliminieren. Sobald der Pistolengriff montiert ist, sieht man das nicht mehr. Siehe meine Bewertung bei Brownells: https://www.brownells-deutschland.de/AR-15/M16-PINLESS-OVERSIZED-TRIGGERGUARD-Dead-On-Arms-Pin-Less-AR-15-M4-Oversized-Trigger-Guard-DEAD-ON-ARMS-LLC-Black-100011683 Für 10,- € (plus 2,60 € für Versand im Luftpolsterumschlag) abzugeben, Bitte PN
  3. Hallo Olli,

     

    Kannst du zu dem A2 FDE noch den Spacer und die Schraube legen ?

    Würde ihn gerne komplett haben. Wenn du noch eine Buffer Tube hast bitte auch anbieten.

     

    Gruß Keith

     

     

  4. DPMS Free Float Handguard und Magpul FCS schwarz Verkauft, Danke!
  5. Tach Gemeinde, ich biete folgende Teile zum Verkauf an: - DPMS Free Float Handguard, unventiliert, ideal zum Aufbau eines anscheinsfreien Uppers, inkl. der spezifischen Barrel Nut. Den kompletten Handguard habe ich von meinem nagelneuen OA M1-Wechselsystem abgebaut, und zwar mit passendem Werkzeug, der Zustand ist dementsprechend ebenfalls Neu. OA verwendet übrigens kein LocTite bei der Montage der Neuwaffen. Kostet bei Brownells momentan ca. 68,-€. 50,- € - 2 Stück Magpul MOE Handguards, beide FDE, beide Neu, einmal M5/Midlength, einmal Rifle length. je 25,- € - 2 Stück Magpul FCS Hinterschäfte, beide MilSpec-Durchmesser, beide neuwertig, einmal schwarz, einmal OD Green, jeweils mit beiden Frontkappen. je 25,- € - DPMS Carbine Buffertube, MilSpec-Durchmesser, Neu, mit Standard-Endplate und Castle Nut. 25,- € - H2-Buffer (4,8oz/136g) für Carbine-Tube, inkl. Carbine-Feder, beides neu und unbenutzt. 30,- € - 2 Stück Magpul Rail-Ladders in FDE, ein Tütchen aufgeschnitten, aber beide Ladders unbenutzt. zusammen 15,- € - 8 Stück Magpul XTM Rail-Panels in OD Green, vier davon die neueren "Enhanced", alle Neuwertig. zusammen 10,- € - Oberland Arms Hammer- und Abzugsfeder, neu und unbenutzt. zusammen 5,- € - A2-Hinterschaft, schwarz, inkl. Spacer, Schraube und Pistolengriff. Benutzt, aber in einwandfreiem Zustand. 40,- € - A2-Hinterschaft in FDE, in dieser Farbe selten zu bekommen, Topzustand bis auf eine angestoßene Kante hinten oben, siehe Bild. 50,- € Alle Preise ohne Porto, der Versand erfolgt mit DHL, je nach Wunsch als Päckchen oder Paket mit Trackingnummer, Kleinteile im Luftpolsterumschlag als Maxibrief. Bei Interesse oder Fragen bitte PN. Danke und Gruß, Olli
  6. Ja genau. Wieviele Positionen hat denn eigentlich die Buffertube der SIG? Und welche Montage benutzt Du?
  7. Ich habe bei keinem meiner vier ZF jemals den Augenabstand gemessen. Wie Habakuk sagte, das Glas so positionieren dass es subjektiv "stimmt" und fertig. Alles wird gut! Bei Deinen Bildern dachte ich spontan "Schaft von der hintersten Position noch eine Raste nach vorne, wenn überhaupt".
  8. Gute Bilder! Sieht doch gar nicht so exotisch aus. Du hast das Steiner nicht auf DEINER Waffe probegeschossen, richtig? Je nach Montage kann vielleicht die HÖHE der BUIS zum Problem werden, aber beim Augenabstand sehe ich da kein Drama.
  9. "Dringendes Bedürfnis auf dem Schießstand", soso... 1.) Ob Dein Bedürfnis dringend ist oder nicht, das entscheidest nicht Du, sondern die zuständige Behörde. 2.) Anträge auf erlaubnispflichtige Abwesenheit vom Schießstand erfordern grundsätzlich eine Bedürfnisprüfung. 3.) Die Bedürfnisprüfung kann unbürokratisch erfolgen. Nichtsdestotrotz genügt ein simples "Ich muss mal" keinesfalls. Da könnte ja jeder kommen! 4.) Ein kleines Malheur wird als Bedürfnisnachweis anerkannt. Bei unregelmäßigem Vorkommen genügen 18 Nachweise jährlich. Das Bundesbedürfnisministerium wünscht gute Verrichtung!
  10. Manchmal hilft das trotzdem nix, weil auch freie Waffenteile unter ITAR fallen. Die kleineren Hersteller und Händler machen ihren Umsatz im Inland und binden sich nicht den Papierkram und die Kosten (über 2000$ einmalig UND jährlich) an's Bein. Ging mir neulich so mit einem Magazinkasten für einen Repetierer. Nicht für Geld und gute Worte vertreibt der Hersteller das Ding außerhalb der USA. Da bist Du dann auf Zwischenhändler angewiesen, die den ITAR-konformen Export übernehmen. Am Besten fragt man zuerst die üblichen Verdächtigen in Deutschland (Grauwolf, Horner, Kingshot, Brownells, etc.), die sind im Rahmen ihrer Möglichkeiten stets bemüht. Außerdem wirst Du dann bei Deiner nächsten USA-Reise nicht verhaftet.
  11. Alles verkauft, Danke!
  12. Die drei 10er mit Koppler: Verkauft, Danke!