Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

pak9de

Mitglieder
  • Content Count

    137
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About pak9de

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

371 profile views
  1. Wenn eine gebrauchte Pistole, dann eine mit einer PTB-Nr. < ca. 410. Diese funktionieren i.d.R. auch mit der aktuell handelsueblichen gasdruckreduzierten Munition und die Laeufe sind noch nicht so stark zugebaut. Die Muendungsansicht kann man mit einer passenden Gewindeschutzschraube/einem Gewindeschoner verbessern, z. B. http://www.egun.de/market/item.php?id=7487916.
  2. Kann, muss aber nicht, gut gehen. Eher nicht empfehlenswert. In den AGB von DHL ist der Versand von Waffen ausdruecklich ausgeschlossen. Bei einer evtl. Beschaedigung duerfte kein Schadensersatzanspruch bestehen. Beim Verlust koennte die waffenrechtliche Zuverlaessigkeit in Frage gestellt werden.
  3. Nach meinem Kenntnisstand ist der Macher von Akte 2016, Ulrich Meyer, Oberstleutnant d. R..
  4. Du koenntest den Bescheid und Deinen Widerspruch anonymisiert hier veroeffentlichen, dann ist leichter zu raten. Ich gehe davon aus, dass sich der Widerspruch gegen den Kostenbescheid richtet. M. W. hat dieser keine aufschiebende Wirkung, d. h., Du musst erst mal zahlen. Manche Bundeslaender (z. B. NDS) haben das Widerspruchsverfahren abgeschafft, so dass man sofort Klage beim VerwG erheben muss. Bei HB bin ich mir nicht sicher. Das VerwG HB hat am 30.10.14 entschieden, dass die Gebuehrenerhoehung rechtmaessig ist. Eine obergerichtliche Entcheidung ist mir nicht bekannt. Dieses Beispiel der Bremer Landesjaegerschaft koennte bei der Argumentation hilfreich sein: http://www.lj-bremen.de/documents/widerspruch_einzelperson_160302_1458211008.pdf http://www.lj-bremen.de/Jagd-Wildtiere-Recht-Aktuelle-Themen.html Gruss pak9
  5. Zur Generierung sicherer Passwoerter und deren Verwaltung kann ich Kee Pass empfehlen: http://www.heise.de/download/product/keepass-15712 Gruss pak9
  6. Die Kulanz und Auskunftsfreude von egun duerfte sich in Grenzen halten. Ich hatte ein aehnliches Problem, konnte nicht mehr auf meinen Account zugreifen. Angeblich falsches Passwort. Wurde von egun mehrmals neu freigeschaltet. Trotz mehrfacher Rueckfragen war keine Auskunft ueber die Ursache zu bekommen. Auf jeden Fall die gesamten Vorgaenge abspeichern und ausdrucken. Dann egun bitten, sofort den Usernamen und das Passwort zu aendern, aber so, dass alle Daten des gehackten Accounts in einen neuen uebernommen werden. Oder Du loeschst das egun Konto und legst ein neues ohne die alten Bewegungsdaten an. Danach selbsz sofort alle egun-Daten (Passwort, Bank, Mail usw.) aendern. Auch alle Passwoerter von Accounts aendern, die mit egun in irgendeiner Verbindung stehen. Viel Erfolg pak9
  7. @ Tauschi: Du hast nicht Unrecht! Im Nachhinein aergere ich mich ueber meine Nachgiebigkeit um nicht zu sagen Dummheit. Ich habe auch nur zwei nicht stichhaltige Begruendungen. Obwohl ich sehr belastungsfaehig bin, ging mir das von keiner Sach- und Rechtskenntnis getruebte langatmige Telefonat irgendwann fuerchterlich auf die Nerven. Zweitens waren Abriss- und Sichtschutz schon jahrelang vorhanden. Das nicht aus vorauseilendem Gehorsam sondern aus eigener Entscheidung. So erklaert sich mein Verhalten. Beim Sichtschutz habe ich auf stur geschaltet. Nachdem Rechtsquellen nicht genannt werden konnten und nur allgemeines Blabla kam, habe ich einen schriftlichen Bescheid mit Rechtsmittelbelehrung verlangt. Auf die Frage, warum und was ich damit wolle, habe ich deutlich gesagt, dass ich darauf einen Rechtsanspruch habe und es keiner Begruendung beduerfe. Ferner habe ich keinen Zweifel daran gelassen, dass ich dagegen vor dem VG klagen werde. Damit war das Thema erledigt. Eines weiss ich: kuenftig geht es nach der Methode "wehret den Anfaengen"! Ich aergere mich mehr ueber mich selbst als die Behoerde. Gruss pak9
  8. Das richtige Zitat von Rodney aendert nichts daran, dass manche, darunter auch meine, Waffenbehoerde das Anduebeln verlangen. Eine Rechtsquelle ist mir nicht bekannt und konnte auf Anfrage nicht genannt werden. Begruendet wurde mit: ..." es dient ja auch Ihrer eigenen Sicherheit". Dazu kam eine tolle neue Idee der Sachbearbeiterin. Der Schrank (war immer schon am Mauerwerk verduebelt und ist in einen Aktenschrank eingebaut) sollte gegen Sicht so geschuetzt werden, dass eine den Raum betretende Person diesen nicht sofort erkennen kann. Wurde pauschal damit begruendet, dass die Behoerde zusaetzliche, im WaffG und der WaffVO nicht genannte, Auflagen machen koenne. Das konnte ich abbiegen. Es entsteht der Eindruck, dass manche Behoerden willkuerlich eigene Lesarten und Verschaerfungen erfinden und die Vorschriften mehr als restriktiv auslegen. Gruss pak9
  9. @ Snake Plisskin: wie aus den bisherigen Beitraegen ersichtlich, ist der Umbau einer PTB- in eine LEP-Waffe gesetzlich nicht zulaessig. Ausserdem technisch nicht moeglich, da die Waffe durch den Umbau weitgehend zerstoert wuerde. Wieso machst Dues Dir nicht einfacher? Die Roehm RG 9 ist eine recht detailgetreue Kopie der Walther TPH (gibt es in den Kalibern .22 lfb und 6,35 mm). Lasse Dir eine Walther TPH umbauen! Gruss pak9
  10. Elektromeister zum Lehrling: "Geh´mal ins Lager und hole 2 kg Spannungsabfall!"
  11. Sollte es sich ohne triftige Gruende wie geschildert zuge-tragen haben, ist diese Vorgehensweise wieder ein Schritt in Richtung Demokratieverlust und Einschraenkung der Buer- gerrechte durch die Obrigkeit! Dann wundert man sich ueber die Politik- und Staatsverdrossenheit der Bueger. Sollte vielleicht ein Praezedenzfall geschaffen werden? Ob bald die ersten derartigen "Nachschauen" in den Privat-raeumen legaler Waffenbesitzer zu erwarten sind? Die Nachbarn werden so eine Life - Veranstaltung zu schaetzen wissen. Gruss pak9
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.