Jump to content
IGNORED

[Suche] Kynshot AR 9 mm buffer


 Share

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb Thomas St.:

Wird bei diesen Hydraulikbuffern eine Lebensdauer angegeben?

Angeblich 1 Million Schuss, wurde irgendwo mal in einem Video erwähnt.

 

vor 18 Stunden schrieb Sal-Peter:

Ich habe heute meinen von ATLAS bekommen.

Habe ich gerade mal angefragt, danke für den Tipp.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

was 1 Mio??? Blödsinn🤔

 

vor einem halben Jahr auf YouTube gab es ein Video in dem jemand auf eines der Carbine Foren verweist. In diesem Forum schreibt jemand an "KynTec" wie lange ein RB5007 wohl hält.

Er schreibt, er habe etwa 17000 Schuss durch ein RRA Carbine mit dem RB5007 abgegeben. Er habe bis dahin 3x Schlagbolzen und 9mm Verschlussfedern und den Schacht-Magazin Block komplett und auch Kleinteile??? erneuert, bzw. getauscht und der Lauf sei wohl durch. Aber der RB5007 ist nur am Gummi beschädigt und er hat eine Gummischeibe reingelegt.

 

Seit heute Nachmittag als Thomas die Frage stellte, suche ich dieses Video ohne Erfolg.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Speedmark:

Seit heute Nachmittag als Thomas die Frage stellte, suche ich dieses Video ohne Erfolg.

 

Hier, bitte sehr:

 

Kleine Korrektur:

Die 1 Million Schuss ist auf 10 Jahre gerechnet.

Da Kynshot erst seit 2012 exisitiert ist das eine interessante These.😄

Edited by Sebastians
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

😄 ich habe etwa 1500 Schuss in einem Corona Jahr auf zwei Systeme verteilt, dann kann ich ja noch ganz lange schießen.😂

 

1 Million Schuss, das bekommen wir auch zu dritt nicht in 10 Jahren hin.

Edited by Speedmark
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.