Jump to content
IGNORED

LEP Patronen 10 Joule


micky123
 Share

Recommended Posts

Hallo,

bei uns hier oben werden gerade Brocock LEP Patronen 5,5mm mit 10 Joule angeboten.

Wie sieht da eigentlich die Regelung in Deutschland aus, müssen die da eine Zulassung haben (7,5 Joule).

 

Kann man die 10 Joule Patronen mit nach Deutschland nehmen und sie wären dort vergleichbar mit Exportfedern oder Exportventilen, also Besitz ok , Einbau Pfui?

Link to comment
Share on other sites

Die Patronen sind frei.

Welche Energie die erreichen hängt von der Waffe

und dem Ladedruck ab. Um was für Patronen geht

es genau? 10 Joule erreichen nur wenige.

Die gängigen Revolver-Patronen kommen bergrunter

und mit Rückenwind auf 7 Joule in kurzen Läufen.

Edited by WOF
Link to comment
Share on other sites

Das  sind ganz normale LEPs, nur statt aus Messing sind

die aus Edelstahl gefertigt - mit identischen Abmessungen.

20€ ist übrigens extrem überzogen. Für 6 Stück wären ca.

45€ angemessen. Wären es die neueren auch noch 50€.

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.