Jump to content
IGNORED

Welches Korn/Kimme KW ?


Guest
 Share

Recommended Posts

Habe jetzt knapp 30 Matches mit meiner Glock geschossen.

Anfänglich mit der Standard Visierung welche ich sehr schnell gegen eine von Hi Vis getauscht habe.

Mit der hatte ich das Problem das die Kimme zu niedrig war also die Höhe.

Die Leuchtkraft war zudem echt mies.

Problem hierbei...

Auf Outdoorständen mit Blenden und wechselndem Lichteinfall von oben sieht man die schwarzen Sights echt schlecht auch Fiberglass taugt nichts und wenn targets auf Nahdistanz stehen und Rasen dahinter ist wird es ganz mies.

Hatte überlegt ob Tritium taugen könnte, scheue mich allerdings aus gesundheitlichen Gründen etwas, weiss nicht ob das isiotisch ist.

Was habt ihr denn für Sights verbaut ?

 

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

Am Tag ist es eine schwarze Visierung, fertig. Im Gegensatz zu den weißen Farbeinlagen zahlreicher Serienwaffen, die bei Tageslicht zu Erblindung und Augentripper führen.

Link to comment
Share on other sites

Ich frage ja grade weil es auf dunklen Zielen nicht so gut funktioniert.

Der Veranstalter hat darum gebeten keine Fotos ins Netz zu stellen sonst hätte ich ein Beispielbild vom letzten Match gepostet

Link to comment
Share on other sites

Practical

Praktisch

 

"

auf die Praxis, Wirklichkeit bezogen

 

in der Wirklichkeit auftretend; wirklich, tatsächlich

 

sich besonders gut für einen bestimmten Zweck eignend; sehr nützlich; zweckmäßig

 

geschickt in der Bewältigung täglicher Probleme oder durch diese Fähigkeit gekennzeichnet.

 

Nehmen wir Punkt Nummer 4.

Ich schaffe es ein schlecht sichtbares Ziel auf 20 m zu beschiessen und 2 A zu erzielen.

Ich brauche aber mehr Zeit weil mein Kontrast schlecht ist und auf die Distanz ein ungefähr Schuss wahrscheinlich nicht zu Erfolg führt.

Schütze B hat ein Korn/Komme mit besserem

Kontrast, da wir uns im sportlichen Bereich bewegen hat er einen Vorteil.

Wenn ein PO Schütze mit ähnlichen Splitzeiten deutlich besser in diesem Teil der Stage abschneidet ist das für mich ein Hinweis auf.... 

Ich habe einen Nachteil durch mein Sportgerät.

Da es sich um " Practical" handelt versuche ich das Problem geschickt zu lösen.

( siehe oben).

Es tritt praktisch gesehen auch zu oft auf um in der täglichen Praktik praktisch vernachlässigbar zu sein.

 

 

 

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb RedWhine:

Wenn ein PO Schütze mit ähnlichen Splitzeiten deutlich besser in diesem Teil der Stage abschneidet ist das für mich ein Hinweis auf.... 

Ich habe einen Nachteil durch mein Sportgerät.

 

Dann musst du eben PO schießen.

 

Link to comment
Share on other sites

Hab aber keine PO Knarre.

Im US Forum gab es 38 hilfreiche Antworten , hier null, was sagt euch das?

Nur Nullen hier...

Werde mal 0.95x 180 probieren das scheint der allgemeingültige Konsens zu sein.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb RedWhine:

Nur Nullen hier...

Nur weil dir keiner eine Antwort gibt die dir gefällt? 

Glaub das mit der klassischen schwarzen Visierung oder schau halt, was andere benutzen, die schneller sind. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb RedWhine:

Hab aber keine PO Knarre.

Im US Forum gab es 38 hilfreiche Antworten , hier null, was sagt euch das?

Nur Nullen hier.........

Gewagte Äußerung von jemandem der keine Ahnung hat und hier um Hilfe nachsucht. In diesem deinem Fall, mach doch was die Amis sagen, da wirst du bestimmt ganz von allein Deutscher Meister! ;)

 

Gruß & DVC

 

Hajo

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Ihr könnt aber auch pöse sein ...

 

Ok, ich versuche es mal:

Am 6.7.2018 um 20:00 schrieb RedWhine:

[...] Was habt ihr denn für Sights verbaut ?

Über Glockvisierungen gibt es bestimmt genau so viel Meinungen wie zu den Abzügen.

Ich bin da nicht verwöhnt und halte sogar die Originalvisierung für ausreichend.

Bei mir ist die Original Glock Stahlvisierung drauf.

 

Am 6.7.2018 um 20:00 schrieb RedWhine:

[...] Anfänglich mit der Standard Visierung welche ich sehr schnell gegen eine von Hi Vis getauscht habe.

Mit der hatte ich das Problem das die Kimme zu niedrig war also die Höhe. [...]

Es gibt bessere Visierungen, aber die machen aus dem Glöckchen nun mal keine Matchwaffe.

Wenn es um die Einstellbarkeit und die Visierhöhe geht, wäre LPA meine Wahl.

 

Gibt es auch mit Einlage im Korn.

Mit etwas Übung geht die Zielaufnahme damit schneller:

SPR36GL7F-380x166.png

Link zu LPA SPR36GL7F

 

Natürlich auch erhältlich mit Einlagen in der Kimme,

halte ich aber für keinen Vorteil:

TTF36GL-380x159.png

 

Am 6.7.2018 um 20:00 schrieb RedWhine:

[...] Hatte überlegt ob Tritium taugen könnte, scheue mich allerdings aus gesundheitlichen Gründen etwas, weiss nicht ob das isiotisch ist. [...]

Nachts ist das besser.

 

Am 6.7.2018 um 20:00 schrieb RedWhine:

[...] Die Leuchtkraft war zudem echt mies.

Problem hierbei...

Auf Outdoorständen mit Blenden und wechselndem Lichteinfall von oben sieht man die schwarzen Sights echt schlecht auch Fiberglass taugt nichts und wenn targets auf Nahdistanz stehen und Rasen dahinter ist wird es ganz mies. [...]

Sei mir bitte nicht böse :knuddel01:,

aber das hört sich so an,

als hättest Du weniger ein Problem mit der Visierung, als mit den Augen.

Schon mal in letzter Zeit prüfen lassen?

 

Zusammengefasst bedeutet das für Dich:

Es gibt da nicht den erhofften Spezialtipp.

Suche Dir eine Visierung, die für Deine Augen ein klares Visierbild ergibt.

Wo wir wieder bei den Augen sind.

 

  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.