Jump to content
IGNORED

SuRT IPSC KW theor. Prüfung


Zabo
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich wollte mich erstmal kurz vorstellen. Mein Nickname ist Zabo, ich komme aus dem Bereich Würzburg und schieße schon seit einigen Jahren Großkaliber KW und LW in statischen Diszipline im DSB und (hauptsächlich) BDS. Nun bin ich vor kurzen noch einem weiteren BDS Verein beigetreten, um IPSC zu schießen.

Nach dem ich nun in den letzen 4 Monaten ein paar Trainings absolviert habe und die BDS Sportordnung durchgeackert habe, habe ich mich am 18.03.18 in Karlstadt zum SuRT KW angemeldet.

 

Nun meine Frage: ist der theoretische Teil der SuRT Prüfung KW nur Multiple Choice oder muss man auch Antworten frei formulieren??

Wer cool, wenn das jemand beantworten könnte, der diese Prüfung schon absolviert hat. 

Der Lernaufwand (Merkaufwand) bei frei formulierten Antworten ist natürlich wesentlich größer bei dem, doch umfangreichen, Inhalt der BDS Sportordnung für IPSC (im Vergleich zu den dyn. Disziplinen) :-).

 

P.S.: wer noch Interesse an einem SuRT KW hat, in 97953 Karlstadt wären noch Plätze frei.

 

Danke mal im Voraus für hilfreiche Antworten.

 

Grüße

Zabo 

Link to comment
Share on other sites

Am 28.2.2018 um 20:27 schrieb Zabo:

Hallo zusammen,

ich wollte mich erstmal kurz vorstellen. Mein Nickname ist Zabo, ich komme aus dem Bereich Würzburg und schieße schon seit einigen Jahren Großkaliber KW und LW in statischen Diszipline im DSB und (hauptsächlich) BDS. Nun bin ich vor kurzen noch einem weiteren BDS Verein beigetreten, um IPSC zu schießen.

Nach dem ich nun in den letzen 4 Monaten ein paar Trainings absolviert habe und die BDS Sportordnung durchgeackert habe, habe ich mich am 18.03.18 in Karlstadt zum SuRT KW angemeldet.

 

Nun meine Frage: ist der theoretische Teil der SuRT Prüfung KW nur Multiple Choice oder muss man auch Antworten frei formulieren??

Wer cool, wenn das jemand beantworten könnte, der diese Prüfung schon absolviert hat. 

Der Lernaufwand (Merkaufwand) bei frei formulierten Antworten ist natürlich wesentlich größer bei dem, doch umfangreichen, Inhalt der BDS Sportordnung für IPSC (im Vergleich zu den dyn. Disziplinen) :-).

 

P.S.: wer noch Interesse an einem SuRT KW hat, in 97953 Karlstadt wären noch Plätze frei.

 

Danke mal im Voraus für hilfreiche Antworten.

 

Grüße

Zabo 

hallo zabo,

"Multiple Choice":unknw: da wünsche ich dir mal gute besserung:17:

auf alle fälle sind es zum surt fragebögen bei denen die antworten angekreuzt werden. mehrfachantworten sind auch möglich!

es schadet auch nicht wenn man sein gesetztes kreuz mit dem regelwerk begründen kann. evtl kann da ein mißverständnis bei der fragestellung geklärt werden.

das ipsc regelwerk sollte man sich vor dem sicherheits und regeltest verinnerlicht haben. von vorteil ist auch ein training auf dem schießstand mit erfahrenen ipsc schützen um den praktischen ablauf kennenzulernen. wie die bezeichnung "sicherheits und regeltest" sagt ist die veranstaltung ein test. es wird das regelwerk, insbesondere die sicherheitsrelevanten punkte, ausführlich erläutert und es ist auch genügend zeit zur klärung von fragen. vorkenntnis ist aber, wie gesagt' nicht von schaden.

der ipsc surt ist kein hexenwerk. du brauchst dafür keine hochschulreife. es reicht ein einfacher bachelorabschluß:hi:

ich drücke die daumen und freue mich um jeden neuen ipsc schützen:good:

 

gruß und dvc stefan

 

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.