Jump to content
IGNORED

Kartoffelkanone? Kartoffelkanone!


Lews Therin
 Share

Recommended Posts

1. Es funktioniert tatzaechlich.

2. Da es in den USA nicht unter das Waffengesetz faellt, haben Staette und Staaten wie CA, NJ, NYC, Boston, Houston und andere den Besitz unter Strafe gestellt.

Die Gangs haben wohl einige Zeit damit Unheil angestellt.

------------------

ARMED MEN ARE CITIZENS

UNARMED MEN ARE SUBJECTS

Link to comment
Share on other sites

zum dem 1. Link: wer übernimmt bei dem Baumarkt-Sammelsorium den Beschuß : die Handwerkskammer fürs Klemptnerhandwerk , der tuntige Figaro um die Ecke oder die örtliche LPG ?

Link to comment
Share on other sites

...und wenn am ausgestochenen Stück des edelen Stärkespenders noch ein Stück Schale vergessen wurde, ist das dann ein Teilmantelgeschoss und somit in der CH verboten ?

...und Exerzierpatronen heissen dann : Kartoffelpuffer ?

...und Rohrkrepierer: Bratkartoffel ?

Link to comment
Share on other sites

... und Schrot wäre dann Kartoffelbrei?

Hm, wenn man damit Champignons verschießt bekommt man sicher ein sehr gutes "Aufpilzungsverhalten", und das ganz ohne Hohlspitze.

Allerdings sollte man keine Fliegenpilze o.Ä. verwenden - das fällt dann wieder unter biologische Kriegsführung.

Link to comment
Share on other sites

pommes gehen dann als 'posten-schrot' durch...

allerdings ist uli's kuerbis-wumme auch nicht schlecht, sozusagen die .700NE der kartoffelkanonen grin.gif

disziplin: KK1 (geht auf gelbe, weil einzellader grin.gif )

wie sieht das bei aepfeln, pfirsichen und kirschen aus ?

und wann kommt der johannisbeer-deringer ?

------------------

...er war einsam aber schneller...

Link to comment
Share on other sites

Zur Kürbis-Abschußrampe:

Mal im Ernst - wie stehen die Chancen, so was in Deutschland bauen zu können? Ich meine - ist das eine Waffe im Sinne des WaffG oder einfach nur ein "Fun-gerät"? So wie ich unsere Landsleute kenne kämen da höchstens Kommentare wie "Was? Wofür brauchst du so einen Mist? Wo kommen wir denn hin wenn hier jeder mit Kürbissen rumschießen darf? Nee, gut daß so was verboten ist". GRRRR! Ist das dann vielleicht eine "Anscheins-Haubitze" oder so was?

Vielleicht wenn man die Abschußenergie des Kürbisses unter 7,5 J hält? wink.gif (Und ihn damit aus dem Abschußrohr rollen läßt)...

Link to comment
Share on other sites

Ich hab grad einige Kartoffeln nachgewogen, und gemessen, für die Rechnung nehme ich ein Geschoßgewicht von 100g an (Das Durchschnittsgewicht der gestanzten Kartoffel liegt aber noch etwa 10g drüber), auf der HP Steht 100Km/h Mündungsgeschwindigkeit. Das ergibt eine Energie von 38,6J (also fast 40). Damit in Deutschland WBK pflichtig. Mal ganz davon angesehen, das es IMHO durch die Form unter §37 fällt. Ein Pistolengriff könnte da allerdings für abhilfe sorgen.

Link to comment
Share on other sites

Servus Sportsfreunde,

wer erinnert sich noch an Monty Pythons "Verteidigung gegen Angriffe mit frischem Obst"???

Ich kann nur sagen, der Mann war seiner Zeit voraus!!!

Aus seligen Pennälerzeiten erinnere ich mich an eine einfachere und zugleich haltbarere Konstruktion, mit der unser Chemielehrer einmal (aber NUR einmal...) das Schulfest bereicherte:

Zutaten:

Ein solides Staubsaugerrohr, am hinteren Ende plattgehauen, umgebogen wie eine Zahnpastatube und mit einer Schraube gesichert, mit einem kleinen Zündloch. Eine Hand voll Korkbrösel. Eine Portion Äther (!!!). Ein passender Gummistopfen für den Erlmeyerkolben. Ein Hammer. Stativ samt Klemme als Lafette. Glimmspan.

Zubereitung:

Korkbrösel ins Rohr, Äther hinterher, Stopfen auf die Mündung und mit dem Hammer fest hineingetrieben (!!!). Stativ und Klemme aufstellen. Rohr kräftig schütteln (...mix it, baby...) und anschließend befestigen. Glimmspan ans Zündloch.

Die Wirkung war beachtlich, die anschließende Abreibung durch die Schulleitung dem Vernehmen nach auch. Eine Wiederholung fand nicht statt. (Ein anderes Mal brannte besagter Lehrer allerdings eine selbstgestrickte Thermitmischung auf dem Schulhof ab, die sich sauber durch den Asphalt fraß.)

Wie man sich denken kann, war dieser Lehrer SEHR beliebt.

Disclaimer: DON'T TRY THIS AT HOME.

Esteban grüßt,

lehnt aber jede Verantwortung und Haftung ab.

Link to comment
Share on other sites

Ihr kennt sicher diese Tennisballdosen, wo 3 Tennisbälle drin sind, und oben ein Kunstoffverschluss drauf ist, den man abziehen kann. Also das Teil, hinten ein kleines Loch für Piezozünder, etwas Benzin.

Chemielehrer gibt benzin unden in die röhre rein, setzt den Deckel drauf, Piezozünder (aus el Feuerzeug an Stange) durch loch rein, schütteln, damit benzin schneller verfliegt, in Klasse halten, auf stab von Piezo draufhauen....

RUMMS deckel fliegt in Klassenraum, Schüler bekommen riesen schreck, Lehrer freut sich...

Lehrer holt sich den Deckel wieder, setzt ihn wieder drauf und sagt:"Da nicht das ganze Benzin verflogen ist, kann man das nochmal machen", schütteln, in Klasse halten...

RUMMS Schüler bekommen riesen Schreck, Lehrer freut sich, und holt den Deckel. Schüler sagt: "Machen sie das nochmal!"

Lehrer:"Das geht nur 2mal."

Schüler:"Glaub ich nicht!"

Also lehrer nimmt röhre, schaut oben erwartungsvoll auf den Deckel, haut auf Piezozünder...

RUMMS.. Lehrer bekommt Deckel voll in die *** (genauer gesagt Stückchen Nase, und Großteil Stirn). Schüler Freuen sich. Der blaue Fleck, den man an dieser Stirn noch ein paar Tage bewundern konnte war net übel.

Link to comment
Share on other sites

Auch die KK-Bastler haben die die Vorzüge eines gezogenen Laufes erkannt.

Auch mal auf die Schaltfläche "Full Report" klicken.

http://www.spudtech.com/research.html

@UE

Falls Dir der Link irgendwie bekannt vorkommen sollte - jaaa,ich hab ihn aus Deinem Visier-Beitag "geklaut". smile.gif

Ps:Irgendwo im Netz gabs ein paar lustige Bilder von einem Van - nachdem er,zur Gaudi,als Ziel von Kürbis-Kanonen herhalten mußte.

Sah ziemlich übel aus,das Teil. grin.gif

Ach nochwas:

Wie sieht´s eigentlich mit dem Verschießen von ( unreifen ) Pfirsichen aus - gelten die als Hartkerngeschosse ? grin.gifgrin.gifgrin.gif

Gruß André

Link to comment
Share on other sites

Komisch, zur Kartoffelernte hat das Thema niemanden interessiert...

Wie sieht's aber aus, wenn die Kartoffeln/Kürbisse etc ausgehält und mit gefährlichen Flüssigkeiten gefüllt werden? Das macht zwar keiner, würde aber Mr. B. eine Handhabe bieten, die Dinger schleunigst zu verbieten. Ddenn wenn schon 5,5-mm-Kügelchen gefüllt weerden können, kann man mit einem vergifteten Weichkürbis ganze Landstriche ausrotten...

Oder so.

------------------

Förderkreis Forum Waffenrecht

Mitglied 000001 (Fußvolk-Numerierung) - und Du?

Link to comment
Share on other sites

Nöö, warum? ein Schuß, dann zeigt er Auflösungserscheinungen.

Aber ist wohl nicht gut für die Truppenmoral, wenn wir ihn so zusammenpfeifen und dann von Spudguns schwärmen. Aber wir bauen ja auch keine, sondern träumen nur davon.

Äh, weiß jemand, wo man ein vier Meter langes Alu-Rohr herbekommt?

Link to comment
Share on other sites

Beim Prell in Schwabach müssteste des bestellen können (Alurohr). Ich glaub aber wirklich blos als 6m weil die dinger halt so gefertigt werden.

Aber mal was anderes: Wenn ich das Haarspray(Treibmittel) Irgendwie von vorne, statt von hinten einfüllen könnte, wärs dann nicht ein Vorderlader? Und somit ab 18 Frei erwerbbar?

Link to comment
Share on other sites

1m 1.25" eisenrohr, reduzierstück 1.25" auf 3/4", kugelventil 3/4", 1.5l cola-flasche, luftpumpe + diverse adapterstücke... was man damit machen kann schreib ich nicht... hab ich auch noch nie ausprobiert ... monozelle, 120m wink.gif

Link to comment
Share on other sites

Mal abgesehen davon, daß mir die Sache mit einer Kartoffelkanon wegen der rechtlichen Seite und auch sonst viel zu heiß wäre, folgende Frage:

Theoretisch fällt die Kartoffelkanone ja nur deshalb unter das (noch gültige) Waffengesetz, weil Geschosse DURCH einen Lauf getrieben werden.

Was aber nun, wenn ich einen Pfeil (vorn geschlossen idealereweise mit Spitze und hinten mit Leitwerk) über den "Lauf" stülpe und dann, mit welchem Erfolg auch immer, wegschieße.

Was wäre dann daran strafbar?

I.M.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.