Jump to content
Danke für Euer Verständnis und Eure Geduld!
IGNORED

Video: Wie man eine Stahlzwille im Keller selber bauen kann


JoergS

Recommended Posts

Ich baue sehr gerne Stahlschleudern, sie sind einfach stärker und haltbarer. Aber ich habe glücklicherweise ein Schweissgerät. Viele meiner Zuschauer wollten eine Bauanleitung auf Video, und zwar mit ganz normalen Werkzeugen.

Hier:

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jörg,

Nachdem ich schon einige deiner Videos gesehen habe, frage ich mich ob du auch schonmal eine Schleuder zum verschiessen von Krampen gebaut hast ?

Falls ja, stell doch mal ein Video dazu auf Youtube ein, oder erzähle uns hier was du davon hälst. Würde mich sehr freuen.

Gruß Tawa

Link to comment
Share on other sites

Sowas sollte man nicht vermischen, sonst gibts vermutlich einen mit Tränen überströmten Krampier, der selber Präzitreffer abbekommen hat, dann zur Zwille greift, damit dann die Autos der Nachbarn beackert *g*

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jörg,

Nachdem ich schon einige deiner Videos gesehen habe, frage ich mich ob du auch schonmal eine Schleuder zum verschiessen von Krampen gebaut hast ?

Was für Krampen meinst Du denn? Stahl? Papier? Alu?

Als Junge habe ich natürlich mit Papierkrampen geballert, aber jetzt nehme ich lieber Stahl- und Bleikugeln, die sind billig und leicht zu finden.

Link to comment
Share on other sites

Ich baue sehr gerne Stahlschleudern, sie sind einfach stärker und haltbarer. Aber ich habe glücklicherweise ein Schweissgerät. Viele meiner Zuschauer wollten eine Bauanleitung auf Video, und zwar mit ganz normalen Werkzeugen.

Hier:

Gruß, Jörg

Das "zingert" bestimmt wenn man ein auf die Weise abgeschossenes Projektil "aufs Leben"

bekommt <_<

Man sieht aus welch einfache überall erhältlichen Teilen gar recht professionelle Waffen

bauen kann, die Teile sind bestimmt wesentlich haltbarer als die Teile die über Versand

oder Fachhandel hierzulande angeboten werden.

Wenn Not am Mann ist heißt es selber bauen, daß können auch keine Waffengesetze verhindern

Ich denke mal auf Youtube gibts auch Anleitungen zum selberbau von scharfen Schusswaffen

wette ich.

Link to comment
Share on other sites

Wenn Not am Mann ist heißt es selber bauen, daß können auch keine Waffengesetze verhindern

Ich denke mal auf Youtube gibts auch Anleitungen zum selberbau von scharfen Schusswaffen

wette ich.

Das gute an den Schleudern: Selber bauen ist völlig legal, nur Armstützen sind verboten. Die mag ich sowieso nicht, die Zwillen sind mir dann zu klobig.

Ansonsten darf man in D mit scharfen Waffen ja nicht viel selbst machen, putzen und polieren ist so ziemlich alles.

Link to comment
Share on other sites

So etwas meine ich http://www.brama-west.de/2959.htm also aus Stahl.

Wow, die Dinger sind gefährlich.

Ich sehe Probleme mit dem Anfassen. In ein Leder würde ich die Krampen nicht legen wollen, die Gefahr des Verhakens ist groß. Und so wie damals in der Schule mit Papierkrampen möchte ich die spitzen Teile auch nicht halten.

Man muss bedenken: Eine Hand ist in Schussrichtung. Wenn etwas passiert, steckt die Krampe schnell mal in der eigenen Pfote. Autsch!

Ich lasse das lieber.

Link to comment
Share on other sites

Nunja, natürlich zeigt die runde Seite nach vorne. Also statt einem flächigen Leder müsste dann eher eine dickere Lederschnur oder sowas zwischen den Gummis befestigt werden. Gezogen wird dann an den Enden mit den Spitzen(könnte man ja abfeilen, falls zu gefährlich).

Ich hörte nur mal vor vielen Jahren das man so recht effektive Schleudern bauen kann. Ich denke ich werde es mal selbst ausprobieren, angeregt durch die schönen Schleudervideos.

Link to comment
Share on other sites

Nunja, natürlich zeigt die runde Seite nach vorne. Also statt einem flächigen Leder müsste dann eher eine dickere Lederschnur oder sowas zwischen den Gummis befestigt werden. Gezogen wird dann an den Enden mit den Spitzen(könnte man ja abfeilen, falls zu gefährlich).

Ich hörte nur mal vor vielen Jahren das man so recht effektive Schleudern bauen kann. Ich denke ich werde es mal selbst ausprobieren, angeregt durch die schönen Schleudervideos.

Viel Glück, und lass uns wissen wie es ausgegangen ist!

Link to comment
Share on other sites

Wenn Not am Mann ist heißt es selber bauen, daß können auch keine Waffengesetze verhindern

Ich denke mal auf Youtube gibts auch Anleitungen zum selberbau von scharfen Schusswaffen

wette ich.

7.810 Treffer bei youtube unter " gun homemade".

Ist natürlich hier verboten und wird sicher auch bald zensiert (vulgo "Netzsperre")

abs4

Link to comment
Share on other sites

So etwas meine ich http://www.brama-west.de/2959.htm also aus Stahl.

@Gun Talker, und du bist ein Schwätzer dessen Produkte ich sicherlich niemals kaufen werde... 17 Beiträge in 2 Jahren, da hab ich wahrlich massiv getrollt...

Achja, vorher hab ich hier auch schon Jahre mitgelesen...

Du bist nicht nur ein Troll, Du bist auch selten dumm.

Sieht man an einigen Deiner bisherigen Beiträge.

Wer wie Du eine solche grenzwertige Frage in einem offenen Waffenforum in Deutschland stellt

ist ein dummer Troll. Jeder.

Und auf Kunden wie Dich verzichte ich persönlich gerne.

Ich empfehle Dir nochmals, Deine Ankündigungen der Vergangenheit, nämlich hier nicht mehr schreiben zu wollen, endlich wahr zu machen.

Auf solche Teilnehmer wie Dich können wir bei WO gerne verzichten.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke nicht das durch den Einsatz von Krampen eine Schleuder zu einem Verbotenen Gegenstand wird. Sonst würde ich mich kaum damit beschäftigen...

Und ob "Bannerkunden" damit einverstanden sind was ich hier schreibe ist mir herzlich egal !

Link to comment
Share on other sites

Könntet Ihr Euren Zwist nicht per PN regeln? Hier jedenfalls hat Tawa sich nicht wie ein Troll und Gun Talker sich nicht wie ein Schwätzer verhalten, zumindest nicht meiner Meinung nach.

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Physik ausfallen lassen ?

Die U Nagel Krampe würde sich bei einem Gummivortrieb öfters verdrehen, Gummi-Metall Kohäsion, Fliehkraft. Nicht sehr oft, aber wenn, dann ziemlich heftig. Die steckt dann in den Fingern, in Kopfhöhe abgeschossen, in der Birne.

Die U Nägel lassen sich gut galvanisieren, dann im Aussenbereich zur Kabelbefestigung nutzen.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke nicht das durch den Einsatz von Krampen eine Schleuder zu einem Verbotenen Gegenstand wird. Sonst würde ich mich kaum damit beschäftigen...

Und ob "Bannerkunden" damit einverstanden sind was ich hier schreibe ist mir herzlich egal !

Eine "Waffe" wird aber nicht alleine wegen der Munition zum verbotenen Gegenstand da

diese kein fester Bestandteil der Waffe ist.

Aus einer Zwille kann man viel verschiessen, ich denke mal von den Flugeigenschaften

sind Stahl oder Bleikugeln in unterschiedlichen Größen gar nicht so schlecht.

Solange mit der Zwille auch nicht in der Öffentlichkeit geschossen wird (was sich unabhängig

von einem Verbot auch wegen der Gefährdung von Unbeteiligten einfach nicht gehört).

Spricht aber nichts dagegen mit der Zwille auf einem befriedeten Grundstück zu Üben

wenn die Geschosse das Areal nicht verlassen können.

Link to comment
Share on other sites

Eine "Waffe" wird aber nicht alleine wegen der Munition zum verbotenen Gegenstand da

diese kein fester Bestandteil der Waffe ist.

Aus einer Zwille kann man viel verschiessen, ich denke mal von den Flugeigenschaften

sind Stahl oder Bleikugeln in unterschiedlichen Größen gar nicht so schlecht.

Solange mit der Zwille auch nicht in der Öffentlichkeit geschossen wird (was sich unabhängig

von einem Verbot auch wegen der Gefährdung von Unbeteiligten einfach nicht gehört).

Spricht aber nichts dagegen mit der Zwille auf einem befriedeten Grundstück zu Üben

wenn die Geschosse das Areal nicht verlassen können.

Natürlich sollte man schon sehr aufpassen beim Zwillenschiessen. Aber da Schleudern ohne Armstützen nicht unter das WaffG fallen, gelten keinerlei Limits. Man darf damit in der Öffentlichkeit schiessen, solange niemand gefährdet wird. Man darf eine Zwille mit sich tragen und man muss nicht mal 18 sein, um eine Zwille kaufen zu dürfen. Das Selbermachen und Verbessern ist vollkommen legal.

Link to comment
Share on other sites

Die U Nagel Krampe würde sich bei einem Gummivortrieb öfters verdrehen (...)

Als Kinder haben wir solche Krampen aus dickerem Erdungsdraht selbst gebogen und verschossen. Hat sich nie verdreht. Im Gegenteil: Man konnte die Krampen sogar in eine horizontale Postion verdrehen, wenn einem dies angenehmer im Anzug war. Allerdings sind diese Krampen ja dann auch isoliert, vielleicht spielt das eine Rolle.

Link to comment
Share on other sites

Als Kinder haben wir solche Krampen aus dickerem Erdungsdraht selbst gebogen und verschossen. Hat sich nie verdreht. Im Gegenteil: Man konnte die Krampen sogar in eine horizontale Postion verdrehen, wenn einem dies angenehmer im Anzug war. Allerdings sind diese Krampen ja dann auch isoliert, vielleicht spielt das eine Rolle.

Und Eure Zwillen waren vermutlich nicht so stark wie meine.

Link to comment
Share on other sites

Und Eure Zwillen waren vermutlich nicht so stark wie meine.

Nein, sicher nicht. Die Zwillen waren aus den Drahtgriffen grosser Blecheimer gebogen, es kamen Einmachgummis zum Einsatz. Solche Schläuche, wie Du sie verwendest standen uns natürlich nicht zur Verfügung, Ende der Siebziger. Mit dieser Konfiguration ließen sich aber mit etwas Glück einfache Wellpappen durchschiessen.

Ich finde Deine Videos super. Vielleicht baue ich die Schleuder aus dem Video nach, außer diesen Tubes hab ich alles da, was man braucht. Dann kann ich gesicherte Erkenntnisse zum Krampenschiessen beitragen.

Allerdings: Tawa hatte ja vorgeschlagen ein Lederband o.ä. anstelle des Lederlappens zu verwenden. Deshalb kann der Krampen ja eigentlich gar nicht am Gummi kleben bleiben.

Link to comment
Share on other sites

Also, wenn jemand Tests mit Krampen machen möchte, dann bitte

1. Handschuhe tragen, am besten verstärkte (Enduro- oder Metzgerhandschuhe)

2. die Spitzen abstumpfen

3. zuerst nur ganz vorsichtig ausziehen

4. eine Schleuder mit sehr hoher, breiter Gabeln nehmen

5. am besten Motorradhelm und Lederjacke tragen

6. alles auf Video aufnehmen und bei youtube einstellen.

Link to comment
Share on other sites

wo kann man eigentlich diesen schlauch beziehen??? alles andere findet man, im baumarkt...

ach so, woher die stahlkugel nehmen?

Der Schlauch ist Thera Tube, ich empfehle gelb (gibt es in sieben verschiedenen Stärken bzw. Farben). Einfach bei ebay als Suchbegriff eingeben.

Stahlkugeln gibt es auch bei ebay. Du kannst aber auch Blei nehmen, das ist eigentlich besser, gibt es bei egun. Ich empfehle 12 bis 15 mm Stahl oder 11 bis 13 mm Blei.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.