Jump to content
IGNORED

EU Import/Export Barrieren für Magazine?


tostilein

Recommended Posts

Folgendes hat sich bei mir zugetragen - bitte kein Bashing wg. Geiz-ist-Geil-Mentalität:

Ein tschechischer Freund von mir wollte mir zwei CZ 75 Magazine zusenden, da diese in der Tschechei weniger als die Hälfte wie bei der Apotheke Frank und Monika kosten. Gesagt getan - er schickt das Paket los nach D und bekommt es postwendend zurück mit dem Vermerk, daß der Export von Magazinen nach D nicht erlaubt sei!

Das kann doch eigentlich nicht sein, da es sich bei Magazinen ja zweifellos nicht um wesentliche Bestandteile einer Schußwaffe handelt. Gibt es in diesem Fall Exportbeschränkungen innerhalb der Eurozone?!

Oder hat Frank und Monika mit Hr. Topolanek ein geheimes Handelsabkommen :angry2: ?

Link to comment
Share on other sites

daß der Export von Magazinen nach D nicht erlaubt sei!

Diese Formulierung weißt darauf hin, daß tschechisches Recht Euer Grenz-Geschäft stört. Ob die CZ dieselbe Vorstellung von wesentlichen Teilen einer Schusswaffe hat, wie die BRD oder die EU allgemein, weiß ich nicht. Und welche AUSFUHR-Beschrnkungen es da gibt, weiß auch mindestens ein Tscheche besser als ich.

Edit:

:eclipsee_gold_cup: Mausebaer war schneller

Link to comment
Share on other sites

Folgendes hat sich bei mir zugetragen - bitte kein Bashing wg. Geiz-ist-Geil-Mentalität:

Ein tschechischer Freund von mir wollte mir zwei CZ 75 Magazine zusenden, da diese in der Tschechei weniger als die Hälfte wie bei der Apotheke Frank und Monika kosten. Gesagt getan - er schickt das Paket los nach D und bekommt es postwendend zurück mit dem Vermerk, daß der Export von Magazinen nach D nicht erlaubt sei!

Das kann doch eigentlich nicht sein, da es sich bei Magazinen ja zweifellos nicht um wesentliche Bestandteile einer Schußwaffe handelt. Gibt es in diesem Fall Exportbeschränkungen innerhalb der Eurozone?!

Oder hat Frank und Monika mit Hr. Topolanek ein geheimes Handelsabkommen :angry2: ?

Die Tschechei hat doch sicher auch Behörden, die für sowas zuständig sind - erkundigt Euch doch mal dort nach den §§ und lasst es uns wissen.

Link to comment
Share on other sites

Die Tschechei hat doch sicher auch Behörden, die für sowas zuständig sind - erkundigt Euch doch mal dort nach den §§ und lasst es uns wissen.

Vielleicht ist auch nur der Export in Krisengebiete verboten und seit die Finanzkrise in Deutschland herrscht, ist ... :closedeyes:

Link to comment
Share on other sites

... oder wegen der Terrorgefahr?

Ich meine das der Export/Import schon immer verboten ist. (für Privat) Hängt vielleicht auch mit dem http://www.wassenaar.org/ Abkommen zusammen. Für (Jagd)Waffen benötigst Du rein/raus in die Tschechai jedenfalls eine Genehmigung.

Link to comment
Share on other sites

Import (d.h. Ausland nach D) ist absolut unproblematisch, da Magazine, wie der TE schon anmerkte, keine wesentlichen Waffenteile sind.

Nun kann es allerdings an den jeweiligen Exportbedingungen scheitern, dass beispielsweise bestimmte Laender, bestimmte Sachen nicht exportieren lassen wollen. Und denen ist es voellig egal, ob es sich (nach dem dt. WaffG) um ein wesentliches Waffenteil handelt oder eben nicht. Siehe: die massiven Exportbeschraenkungen USA.

Link to comment
Share on other sites

Na, der CZ Shop verschickt doch auch Teile (teuer) nach Deutschland an Privat?!

Andererseits... man sieht ja immer mal wieder entsprechende Magazine aus Österreich - da fährt wohl jemand eben kurz über die Grenze und verdient sich eine goldene Nase wenn die wirklich so viel billiger sind? :)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.