Jump to content
IGNORED

Pistolenholster für waagerechte Tragweise


DasRofl

Recommended Posts

Hallo zusammen :-). ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und hoffe das mir hier jemand helfen kann. Ich benutze eine Beretta 92 FS und suche für dieses ein Holster welches ich waagerecht am Gürtel befestigen kann. Denn mit einem "Senkrechtholster" durch die Gegend laufen ist nicht so das wahre, soll ja nicht gleich jeder sehen das man eine Waffe mit sich führt und aus dem Grund dachte ich an einen Holster für waagerechtes Tragen. Weiss jemand wo ich so einen bestellen kann? Ich habe das ganze Netz schon durchforstet, aber nichts gefunden :-(. Für schnelle Antworten wäre ich mehr als dankbar :-).

In diesem Sinne,...........DasRofl :-)

Link to comment
Share on other sites

Danke für den netten willkommensgruß :-). Ja, ich weiss was ich will, ich will die Pistole hinten am rücken tragen in einer waagerechten Haltung. Sie lässt sich so gut verdecken, da man Schreckschusswaffen ja nur verdeckt tragen darf :-). Und einen "Senkrechtholster" sieht man leider sofort und ein Schulterholster kommt auch nicht in Frage oder noch besser, einen Tiefziehholster :D.

Link to comment
Share on other sites

Das hat mir der gute Mann aus dem Jagdfachgeschäft erklärt. Er sagte das ich die Waffe verdeckt tragen muss und sie natürlich zu keinen öffentlichen Veranstaltungen mitnehmen darf, oder in eine Gaststätte etc. Aus dem Grund dachte ich an das Tragen in waagerechter Haltung da sich die Waffe so am besten verdecken lässt. Ich habe solche Holster schon auf Bildern gesehen und fand sie sehr praktisch.

Link to comment
Share on other sites

Das mit den öffentlichen Veranstaltungen stimmt, der Rest leider nicht!

Es gibt kein verdecktes oder offenes Führen, sondern nur Führen!

In der Gaststätte bitte Hausrecht beachten, also Zustimmung vom Inhaber einholen. Sollte es in der Gaststätte eine öffentliche Veranstaltung geben (Misswahlen, Karaokeabend oder Ähnliches), gilt das Führverbot auch hier!

Link to comment
Share on other sites

Bei einem normalen waagerechten Pistolenholster für einen Rechtshänder ragt der Waffengriff nach oben, nicht nach unten, sonst könnte er ja unter der Kleidung hervor ragen, das wäre eher ungünstig. Schau mal nach dem "S.O.B."-Modell von Galco, das gibts bestimmt auch für die 92 F, die ist ja in den USA ziemlich populär. Wenn Deine Gaspistole eine genaue Kopie ist, müßte sie passen. Es ist allerdings nicht ganz horizontal, aber bestimmt horizontal genug...

Jake C.

Link to comment
Share on other sites

Nur zur Sicherheit weil ich ne Menge gegenläufiger Meinungen dazu gehört habe:

Eine jagdlich geführte KW darf ich offen führen? Zb beim bezahlen in der Tankstelle?

Grüße

Psychotic

Auf dem Weg zur Jagd und auf dem Weg nach Hause darf der Jäger die Waffen ungeladen führen!

Führen gibt es nicht als verdeckt oder offen!!!!!!!!!!

(ob Du unbedingt dann tanken musst, steht auf einem anderen Blatt!)

Link to comment
Share on other sites

Nur zur Sicherheit weil ich ne Menge gegenläufiger Meinungen dazu gehört habe:

Eine jagdlich geführte KW darf ich offen führen? Zb beim bezahlen in der Tankstelle?

§13 WaffG

6) Ein Jäger darf Jagdwaffen zur befugten Jagdausübung einschließlich des Ein- und Anschießens im Revier, zur Ausbildung von Jagdhunden im Revier, zum Jagdschutz oder zum Forstschutz ohne Erlaubnis führen und mit ihnen schießen; er darf auch im Zusammenhang mit diesen Tätigkeiten die Jagdwaffen nicht schussbereit ohne Erlaubnis führen.

Link to comment
Share on other sites

Genau sowas habe ich gesucht, danke Jake Cutlass :-). Aber auf Bildern die ich gesehen habe schaute der Griff der Waffe immer nach unten o_O. Achja, meine Beretta ist eine 1:1 Kopie ;-)

Also doch "nur" eine Gaspistole. Naja, der Sinn des Führens von so einem Teil steht ja woanders. Ich glaube, dass ich bei ASMC mal so ein Teil gesehen habe. Und dann gibt es noch diesen Ausrüster für Polizei und Security, aber mir fällt der vollständige Name gerade nicht ein. Ich glaube der Name fing mit Cop... an ?? Die haben auf alle Fällen auch einiges an Holstern.

Grüße

Johnny

Link to comment
Share on other sites

Es gibt kein verdecktes oder offenes Führen, sondern nur Führen!

Manche Waffenbehörden schreiben aber als Auflage verdecktes Führen in den kleinen Waffenschein rein!

@DasRofl

Deinen kleinen Waffenschein hast du aber schon, gell?

Link to comment
Share on other sites

Ein "Waagerechtholster" (also Lauf parallel zum Gürtel) dürfte hierzulande eher schwierig aufzutreiben sein. Und am Rücken tragen sieht auch nur in Hollywood-Filmen cool aus.

Die weitaus meisten Holster für verdeckte Trageweise am Gürtel sind heutzutage sehr passgerecht aus Kuststoffformteilen gemacht. Da passt deine Waffe nicht rein, die ist etwas breiter als das Original.

Sogenannte Innenholster kämen eventuell in Betracht. Hier ein Beispiel.

Aber du hast noch ein weiteres Problem, die Beretta ist zumindest in Deutschland nirgendwo als Dienstwaffe eingeführt, daher sind Holster dafür generell bei deutschen Händlern so selten wie weiße Raben, ganz egal welche Bauart.

75Tactical Gürtelholster M2 ==> http://www.militärartikel.de/index.html?mi...olenholster.htm

Ist preiswert und wenn du mit Nadel und Faden umgehen kannst, dann kann man das bestimmt entsprechend anpassen.

Link to comment
Share on other sites

Den kleinen Waffenschein besitze ich ja ;-). Wäre ja schön blöd ohne rauszugehen :-). Aber diese Auflage mit dem kleinen Waffenschein kannte ich bis dato nicht. Ich habe mir die Pistole vor etwa 3 Monaten gekauft und da erklärte mir der Verkäufer das man jetzt einen kleinen Waffenschein oder Waffenberechtigungskarte braucht um eine Schreckschusswaffe mit sich führen zu dürfen. Mir ist die Feder aus der Matte gesprungen als er mir sagte das der mich auch nochmal 50 Euro kosten würde -.-. Aber naja, was macht man nicht alles um sich sicherer zu fühlen :-)

Link to comment
Share on other sites

Den kleinen Waffenschein besitze ich ja ;-). Wäre ja schön blöd ohne rauszugehen :-). Aber diese Auflage mit dem kleinen Waffenschein kannte ich bis dato nicht. Ich habe mir die Pistole vor etwa 3 Monaten gekauft und da erklärte mir der Verkäufer das man jetzt einen kleinen Waffenschein oder Waffenberechtigungskarte braucht um eine Schreckschusswaffe mit sich führen zu dürfen. Mir ist die Feder aus der Matte gesprungen als er mir sagte das der mich auch nochmal 50 Euro kosten würde -.-. Aber naja, was macht man nicht alles um sich sicherer zu fühlen :-)

Steht da was vom "verdeckten Führen" drin? Also!!!

Link to comment
Share on other sites

Manche Waffenbehörden schreiben aber als Auflage verdecktes Führen in den kleinen Waffenschein rein!

Da hast Du ja noch Glück, ich habe mal von einer Auflage gehört, dass man schwarze Schuhe und eine weiße Krawatte beim Führen von Waffen mit PTB im Kreis tragen muss :rotfl2:

Link to comment
Share on other sites

...... da erklärte mir der Verkäufer das man jetzt einen kleinen Waffenschein oder Waffenberechtigungskarte braucht um eine Schreckschusswaffe mit sich führen zu dürfen. .....

Verarsch' nächstesmal wen anderen ....

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.