Jump to content
IGNORED

BGH-Urteil


optrade

Recommended Posts

Ob das Urteil bei umgekehrter Konstellation auch so gelautet hätte? Ich werde mir diesen Beitrag trotzdem ausdrucken und neben meiner WBK verwahren.

FAZ.NET

BGH-UrteilSchläger bekommt kein Schmerzensgeld für Knochenbrüche

leer.gif

30. Oktober 2007

Wer sich gegen einen tätlichen Angriff wehrt, muss nicht für Verletzungen des Angreifers aufkommen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Dienstag in Karlsruhe klargestellt.

Danach kann der Angreifer auch nicht einfach behaupten, seine Verletzungen seien erst in der weiteren Auseinandersetzung entstanden. Dies müsse er dann auch beweisen, urteilte der BGH. Er wies damit die Schadenersatzklage eines Straßenfest-Besuchers ab, der sich bei Auseinandersetzungen mit einem Türken mehrere Unterkieferbrüche zugezogen hatte. (Az: VI ZR 132/06)

....Text: FAZ.NET m

Link to comment
Share on other sites

Ob das Urteil bei umgekehrter Konstellation auch so gelautet hätte? Ich werde mir diesen Beitrag trotzdem ausdrucken und neben meiner WBK verwahren.

FAZ.NET

Komisch ist dann nur, warum derjenigewelche dann doch noch 1300 Teuronen bekommt :confused:<_<

Link to comment
Share on other sites

ein bissel seltsam ist die Beschreibung ja schon;

ich wär mal davon ausgegangen, dass Typen, die ohne Anlass "Scheiß Türke" rufen und dann grundlos auf den losgehen, schlagen und nicht "würgen".

Gemeinhin sollte der aus der Straßenschläger-erfahrung gelernt haben, dass der andere dann noch 2 Hände/Fäuste frei hat

Link to comment
Share on other sites

Na ja, wenn er fest genug zudrückt nutzen dem andern die freien Hände nicht mehr viel oder hast Du schon mal eine Würgeschlange mit blauen Augen gesehen ? :D

Warum fällt mir dazu meine Ex ein? :rotfl2:<_<

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.