Jump to content
IGNORED

Schußwaffengebrauch in Kusel


FR8

Recommended Posts

Hallo Wo Gemeinde!

Habe heute Morgen in den Nachrichten gehört das bei mir in der Nähe ein Eifersuchtsdrama gegeben hat.an einer Schule in Kusel.Der Täter ist 24 Jahre alt und hat seiner 18jährigen Ex-Freundin ins Bein geschoßen.Natürlich ein Eifersuchtsdrama.Näheres wurde noch nicht bekanntgegeben.Ich hoffe nur das der Täter nicht aktiv war und die Waffe illegal bessesen hat.Es wurde auch nicht gesagt mit welcher Waffe geschoßen wurde.Er hat sich dann selbst gerichtet.Dann brauchen wir ihn wenigstens nicht durchzufüttern und ein Wiederholungstäter wird er auch nicht mehr.Davon haben wir schon genug.Ich weiß nicht was heutzutage mit der jüngeren Generation los ist.Früher hatten wir auch Liebeskummer wenn wir die Angebetete nicht bekommen haben.Dann hat man sich ein Wochenende volllaufen lassen und schon sah die Welt wieder anders aus.Ich hoffe auch das jetzt nicht wieder die Endlosen Diskussionen über das Waffenrecht in der Politik losgehen,denn Schließlich kommt das Sommerloch und das ist jede Seite die in den Boulevardblättern gefüllt werden herzlich willkommen.Und Politiker die ansonsten kein Gehör finden können sich profilieren.Wenn auch unsachgemäß denn Ahnung von Waffen und dem Waffenrecht haben die aller-allerwenigsten.Bin jetzt auf weitere Nachrichten gespannt.

Link to comment
Share on other sites

....Dann brauchen wir ihn wenigstens nicht durchzufüttern und ein Wiederholungstäter wird er auch nicht mehr.....

nanana ... warum immer gleich in die lynchjustiz-mentalität verfallen? unwertes leben etc?

da stecken ganz andere hintergründe, die keiner von uns kennt.

grüße

Link to comment
Share on other sites

da stecken ganz andere hintergründe, die keiner von uns kennt.

Es war ein Eifersuchtsdrama.Das ist der Hintergrund.Egal ob seine Ex einen andren mehr mochte oder nicht und egal was sie getan hat,rechtfertigt noch lange kein Schußwaffengebrauch.Oder bist du der Meinung das man unter bestimmten Umständen,wenn es der einzelne für Notwendig hält,die Waffe gebrauchen darf nach eigenem ermessen?Selbst wenn sie ihn finanziell ausgenommen hätte rechtfertigt das nicht diese Tat.Selbst wenn er aus lauter Liebe alles für sie getan hat und sie ihn schamlos ausgenutzt hat ist das kein Grund für diese Tat.Man sollte das als Erfahrung hinnehmenso das,das in Zukunft nicht mehr vorkommt und man daraus gelernt hat für die nächste.

Link to comment
Share on other sites

......Oder bist du der Meinung das man unter bestimmten Umständen,wenn es der einzelne für Notwendig hält,die Waffe gebrauchen darf nach eigenem ermessen?.....

Sag mal, denkst Du auch gelegentlich vor'm Posten ? :gaga::angry2:

Link to comment
Share on other sites

Dann hat man sich ein Wochenende volllaufen lassen und schon sah die Welt wieder anders aus

Das hilft auch heute noch :00000733::gutidee:

Moin!

Das kommt immer auf den Menschen an, der man selbst ist und den man verloren hat! Ich kann das zwar schlecht beurteilen auf Grund meines Alters, aber die Zeiten zu früher haben sich geändert! Ich denke in manchen Dingen sind die Jugendlichen von heute weiter, als sie es früher waren, gleichzeitg aber in anderen wieder etwas zurück. Z.B. "Beziehungen" werden doch immer früher begonnen oder zumindest versucht! Oder warum kennt eigentlich fast jeder eine äußerst junge Mutter? Das Verkraften von Schicksalsschlägen kommt eher mit dem Alter und der Lebenserfahrung, die haben die meisten Jugendlichen einfach net! Außerdem fehlt vllt auch der Kreis der größeren Familie, wie es sie früher gab oder auch der ortsansässige Freundeskreis. Wenn heute einer ne Lehrstelle will muss er ja schon ewig weit fahren, von nem gut bezahlten Job mal ganz zu schweigen. Und wer Kusel kennt, der weiß von was ich rede. Da klappen die abends um halb 9 die Randsteine hoch! Und jetzt mal ehrlich... Denjenigen, den das Volllaufen lassen hilft, laut eurer Aussage, hilft es sicher net, weil die sowieso jedes Wochenende sowas von der Maßen den Kanal zu haben, dass es auf das eine mal net ankommt, oder?!

so long...

Gruß wagman

Link to comment
Share on other sites

Nochmal..... und ganz langsam zum mitschreiben......

Solche Themen wie dieses hier, sollen in Off-Topic gestartet werden und nicht in Allgemein, Capiche?

Dann kann man gleich sehen, ob es ein Thema schon gibt (sofern man sich die Mühe macht...) und spart sich die Arbeit.

Im Normalfall würde ich diesen Thread wortlos ins Nirwana jagen, aber da ich weiß, wie sehr die Zugriffszahlen steigen, wenn ein Thread in WO geschlossen wird, lass ich es mal stehen, damit sich das der eine oder andere mal aufschreibt.

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit, bitte gehen Sie jetzt weiter, es gibt hier nichts zu sehen....... smilygifs1075.gif

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.