Jump to content
IGNORED

Erfahrungen mit der Sig PI


Liebertee

Recommended Posts

Guten Morgen,

habe mir gerade in einem anderen Forum aufgrund dieser Frage die Empörung einzelner User zugezogen, " So was muß man doch wissen bla bla.., schließlich geht es um Waffen bla bla..., es ist ja schon sooo viel passiert mit die Waffen sülz....." :acute:

Die Frage ist, ich hab mir vor einiger Zeit eine Sig Pi Kal. 4 gekauft ( der passende Lehrgang war glaube ich 94) ,allerdings nicht nur für den Notfall, sondern auch für Situationen in denen z.B. ein weißer Stern zur beleuchtung einer unklaren Situation vielleicht von Nöten wäre.

Hat da jemand schon mal entsprechende Erfahrungen gemacht?

Reicht das Nachts bei sch.... Wetter aus um brauchbar im Nahbereich was zu erkennen?

Darf ich überhaupt in mir unklaren Situatuionen Weiß oder Grün schießen?

Und was ist überhaupt besser als Farbe, grün oder weiß?

Was mache ich, wenn ich das mal ausprobieren möchte, ein normaler Schießstand ist da wohl kaum die passende Idee, schätze ich.

Ich würd´ja am liebsten mal auf irgendeinen See rausfahren....., ist es sinnvoll, da mal die Waschpo zu fragen oder geht das sowieso gar nicht? ( von ROT schießen rede ich nicht)

Wie gesagt, der Lehrgang für diese furchtbare Waffe ist schon über 10 Jahre her, kann deshalb schon sein das ich da nicht ganz auf dem laufenden bin, aber deswegen frag´ich ja!

Danke,liebertee

Link to comment
Share on other sites

was für ein "passender lehrgang"...????

sag mal, wie bist du zu dem bedürfnis eigentlich gekommen?

klingt ja alles recht seltsam...

nuja, jeder muss selber wissen was er tut:

weiss ist unsinn und bringt nichts

einzelstern gelb = kurzzeitige beleuchtung

fallschirm gelb = längere beleuchtung

gelbes licht ist durchdringender als weisslicht

ferner bei trübem wetter weit aus beleuchtkräftiger

woher bist du (d, ch oder a) ?

was willst du beleuchten?

für was willst du die sigpi einsetzten?

ach ja, wie alt bist du eigentlich?

klingt sehr nach jugendstreichen...

ich kann dir nur so viel aus eigener erfahrung und anwendung (legal) von notsignalmitteln sagen:

rot (mehrstern oder einzelstern) = tabu und zu vergnügungszwecken verboten da notsignal (alpen, flugrettung, luftfahrt uva.)

grün (merhstern oder einzelstern) = ebenfalls als signal bei einlandungsmarkierung von helis in verwendung (bergwacht)

unterm jahr sowieso tabu mit ner kal.4 rum zu ballern, außer in notsituationen

komm ja nicht auf die idee irgendwo unterm jahr eine kal.4 zum spass zu probieren!

ferner können unverbrannte signalmittelreste schöne flächenbrände in den trockenperioden auslösen!

das kann für dich höchst unangenehme und sehr sehr teure folgen haben!

mein tipp: lass es und gib die sigpi an die behörden ab, oder deinem vater zurück...

komische fragen stellen manche hier :wacko:

und noch komischere beantworten die dann auch noch :ninja:

Link to comment
Share on other sites

Hat sich irgendeiner der Beantworter mal die Frage gestellt, ob es sich bei dem user Liebertee nicht vielleicht gar um einen Segler, Sportbootfahrer oder ähnliches aus BERLIN handelt? Der Bub ist übrigens, wenn man sich mal die Mühe macht, sein Profil anzuschauen, nach eigenen Angaben, dem Knabenalter schon fast drei Jahrzehnte entwachsen. Waschpo könnte möglicherweise ja auch die Abkürzung für Wasserschutzpolizei sein?!

@Libertee: Frag ruhig die Waschpo mal nach, ob es nach Vorankündigung möglich ist eine Patrone mal abzuschießen. Du wirst dann schon erfahren, was die davon halten.

Mast und Schotbruch!

Link to comment
Share on other sites

@Libertee: Frag ruhig die Waschpo mal nach, ob es nach Vorankündigung möglich ist eine Patrone mal abzuschießen. Du wirst dann schon erfahren, was die davon halten.

Die werden das ganz einfach "Schießen ohne Schießerlaubnis" nennen. :ninja:

Anschließend fragen Sie ihn wahrscheinlich, ob er die Waffe und die WBK nicht lieber gleich dalassen will.

Also Ideen haben manche Leute. Wollen zur Polizei gehen und fragen: "Was halten Sie denn davon, daß ich mal was verbotenes mit einer genehmigungspflichtigen Schußwaffe anstelle?"

Link to comment
Share on other sites

Hat da jemand schon mal entsprechende Erfahrungen gemacht?

Reicht das Nachts bei sch.... Wetter aus um brauchbar im Nahbereich was zu erkennen?

Ich habe das Ding beim Bund ein paar Mal benutzt. Ob man damit im Nahbereich etwas brauchbares erkennt?

Ich denke schon, allerdings habe ich von der Seefahrt keine Ahnung. Eventuelle Schiffbrüchige, gefährliches Treibgut, etc. dürfte man schon sehen können.

Morpheus

Link to comment
Share on other sites

Die werden das ganz einfach "Schießen ohne Schießerlaubnis" nennen. :ninja:

Anschließend fragen Sie ihn wahrscheinlich, ob er die Waffe und die WBK nicht lieber gleich dalassen will.

Also Ideen haben manche Leute. Wollen zur Polizei gehen und fragen: "Was halten Sie denn davon, daß ich mal was verbotenes mit einer genehmigungspflichtigen Schußwaffe anstelle?"

Ich sage nur: BERLIN

Deshalb habe ich ja auch Mast- und Schotbruch gewünscht!!!

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Zitat:

Die werden das ganz einfach "Schießen ohne Schießerlaubnis" nennen.

Anschließend fragen Sie ihn wahrscheinlich, ob er die Waffe und die WBK nicht lieber gleich dalassen will.

Also Ideen haben manche Leute. Wollen zur Polizei gehen und fragen: "Was halten Sie denn davon, daß ich mal was verbotenes mit einer genehmigungspflichtigen Schußwaffe anstelle?"

Zitat Ende

.....Moin!

was sagen dann bitte z.B."welche denn von allen Nationen DIE???" in internationalen Gewässern auf wessen Staates Rechtsgrundlage wenn er die Weiss in internationalen Gewässern schiesst?

oder anderer Fall:

-wenn zum Beispiel ein Maschinenfahrzeug nachts auf Ihn draufhält,er vom Licht her als Segler läuft welches bei 2m See eh oft recht spät auszumachen ist...Weiss schiessen möglich oder nicht? :unsure: B)

und nochmal Zitat:

was für ein "passender lehrgang"...????

sag mal, wie bist du zu dem bedürfnis eigentlich gekommen?

Zitat Ende

in meinem Fall hiess DER anno 1999 noch "für Signalwaffen sachkundig nach §31 Abs.1 Waffengesetz" :o

...habe diesen Lehrgang auch und wusste somit,was er meinte!

-also,nicht gleich flammen! wenn er länger nicht damit zu tun hatte und hier fragt,ist es doch in Ordnung!

Dafür sollte eine Community hier dasein!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.