Jump to content
IGNORED

Daumenauflage für CZ75IPSC


Friedrich

Recommended Posts

Hallo CZ`ler,

ab sofort gibt es auch für die Standard CZ eine Daumenauflage, die an der linken Rahmenseite vor dem Schlittenfanghebel montiert wird und und manchen Schützen einen verbesserten Griff ermöglicht.

Gruss Fritz

Link to comment
Share on other sites

Hallo "Fritze" - wie gehts denn so, wann startest Du denn wieder??? Ist denn die Daumenauflage (wie bei der 1911er) in der Standardklasse genehmigt? Für den Verschlussfanghebel gibts ja sogar eine Breitenbeschränkung. Gibts zur Daumenauflage eine definitive schriftliche Aussage von IPSC?

Grüße aus dem WILDEN SÜDEN - Horst icon14.gif

Link to comment
Share on other sites

Wieso muss eine Daumenauflage je Waffentyp genehmigt sein - oder habe ich da was falsch verstanden? Es gibt ja auch HK Schützen die eine Arredondo Daumenauflage für die Standardklasse per Heissklebepistole chrisgrinst.gif an Ihre Expert "montiert" haben.

Ich habe bevor ich meine montiert habe, bei IROA angefragt und die Aussage war eindeutig das dem aktuellen international gültigem Regelwerk zufolge eine Daumenauflage in der Standardklasse erlaubt ist, wenn die Waffe mit der Auflage noch in die Box passt. Auch in Wien bei SCW waren schon einige Stockgunner mit unterschiedlichsten Waffen mit so einer "Auflage" unterwegs.

Link to comment
Share on other sites

Hi Horst,

bei der STI Open, vorher noch bei Marian in Bochum! Freu mich schon drauf dich mal wieder zu sehen. Wie Olli schon geschrieben hat, muss sie nur in den Kasten passen. Jürgen baut die Daumenauflagen bei den SVs schon die ganze Zeit an. Mir bringts echt was.

Grüsse aus Köln, Fritz

Link to comment
Share on other sites

Habe mir die Daumenauflage in Bochum an Friedrich seiner

CZ angesehen, und bin zu dem Ergebnis gekommen das es eine

sehr gute Sache zu vernünftigem Preis ist. Mann/Frau hat die Waffe deutlich besser im Griff weil die Waffe mit auflage deutlich am Hochschlag gehindert wird, wenn der Daumen denn aufliegt. Werde ich meiner CZ jedenfals kurzfristig verpassen, die überigens seit Überarbeitung und Umtausch durch Firma Frankonia, seit 2 Jahren Problemlos läuft. Ist jetzt wirklich eine gelungene Waffe.

klaus gitzel

Link to comment
Share on other sites

ist so eine daumenauflage nicht gefährlich?

an meiner baer ist ein breiter sicherungshebel montiert auf dem man den daumen wunderbar ablegen könnte. allerdings saust dann das schlittenende so nah am daumen vorbei dass ich angst habe mir ernsthafte verletztungen beizubringen.

wie seht ihr das?

beste grüsse

walter

Link to comment
Share on other sites

Mit ein wenig Übung passiert Dir und Deinem Daumen sicher nix.

Ich hatte anfangs auch Bedenken, nun liegt der Daumen automatisch auf dem Sicherungshebel.

Einen minimalen Abstand zum Verschluss solltest Dir logischerweise angewöhnen. wink.gif

Link to comment
Share on other sites

Hi Mond,

vermutlich hast du etwas verwechselt. Die Daumenauflage die ich meine wird vor dem Schlittenfanghebel montiert und ist für den Daumen der linken unterstützenden Hand gedacht! Der breite Sicherungsflügel ist für den Daumen der Schusshand.

Gruss Fritz

Link to comment
Share on other sites

Hi Schamane,

die Daumenauflage hat nichts mit Sicherungsproblemen zu tun, sondern ermöglicht eine bessere Kontrolle der Waffe während einer schnellen Dublette. Meiner Einschätzung nach werden innerhalb eines Jahres die meisten IPSC-Standardschützen mit einer solchen schiessen! Petra Tutschke hat auch schon eine an ihrer HK-Expert.

Gruss Fritz

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.