Jump to content
IGNORED

YUNKER-3 CO2 AK47


Fungun

Recommended Posts

Ich war heute mal wieder im Waffengeschäft auf einen Small-Talk, - und was muss mein entzücktes Auge da erblicken:

1 x AK47 Yunker-2 und 1 x AK47 Yunker-3 shocked.gif

Ich hatte ja schon von diesen Halbautomaten in Visier gelesen. Zitat: "Verdammt nah am Orginal" Aber das ist absolut die

Wahrheit. tongue.gif

Also für jeden, der sie noch nicht sah. Alles Stahl bis auf Vorder und Hinterschaft (Bei der kurzen Yunker-3 ist aber leider der Mündungsfeuerdämpfer aus Plastik).

Ich habe den Verdacht, das sind alles orginal AK-47 Teile, selbst der Verschluss mit dem Gaskolben ist als abgewandeltes Teil noch vorhanden und beweglich. In das Magazin wurde statt der Feder ein Einsatz eingebaut, der die CO2-Patrone und das Röhrenmagazin aufnimmt. Der Hahn und das Ventil sind oben an diesem Einsatz angebracht. Das Magazin läßt sich wie beim Orginal wechseln. Der Abzug wurde natürlich auf dieses Prinzip abgeändert und bedient per Druckstange den im Magazin eingebauten Hahn.

Dieses Verfahren ist simpel, zuverlässig und es verhindert absolut jede Störung mit dem Nahmen "Doppeln".

Die Verarbeitung ist für 'nen Russen wirklich gut. Nichts wackelt, klappert oder hat scharfe Kanten. Auf 10m ist es kein Problem das Schwarze in einer Lupi-Scheibe zu treffen.

Für eine 4,5mm BB Kupfer-Rundkugel ist das schon ok, obwohl mir die V0 etwas zu gering erscheint, - also die gesetzlichen 7,5 Joule nicht ganz ausreizt.

Der Händler war mit dem Ding vorher auf der Behörde, um ganz sicher zu gehen, das es an dem Teil nichts verbotenens gibt.

Es wurde bestätigt: Alles so wie es jetzt sein darf! grin.gifgrin.gifgrin.gifgrin.gif

Endlich ist es möglich in der BRD auch mit Fun-Guns zu plinken, die auch mal wie eine Waffe aussehen. Ich hoffe, dass nicht irgend welche Idioten pissed.gif uns diesen Spass kaputtmachen, in dem sie mit diesen Dingern rumdrohen oder

shoppen gehen. Sollte es wegen der Optik dieser Luftgewehre bei einem Verbrechen ein hartes Echo der SEK geben, muss ich leider sagen: Selbst schuld !!! 021.gif

Allen, die nur damit Spass haben wollen, rate ich trotz der fast 350 Euro nur:

KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN, ..........................

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich bin mir sicher wenn eine große Käuferzahl in Deutschland das Dingen haben möchten bauen die Russen auch eine 7,5 Joule Variante.

Ansonsten nur die Optik bei einer V0 von ca 70 m/s würde mir keine 350 Teuro wert sein.

Gruß Muckel

Link to comment
Share on other sites

Ja - etwas stärker könnte es schon sein. Aber, da die ganze Schiessmechanik

in dem großen Magazin liegt, besteht auch hier die große Möglichkeit

der Variationen durch den Hersteller oder Fremdanbieter.

Ich könnte mir folgende Varianten vorstellen:

- Doppel-CO2-Patrone (wie beim Walter-Lever-Action-Gewehr) für längeren Spass.

- Größeres Ventil (auch eine WBK-pflichtige Version) für mehr Joule im Spass.

- Eingebauter, nachfüllbarer großer CO2-Tank (mit Druckanzeige) für billigeren Spass.

- Full-Auto-Blow-Back-Hahn für totalen Spass im Ausland.

Gerade weil die "Waffe" so nah am Orginal ist und die ganze Technik im Magazin,

- gerade deshalb wird es hier bestimmt Variationen geben ! ooo.gifsmirk.gifsmile.giflaugh.gif

HOFF, BET, WÜNSCH, WINSEL ......... crazy.gif

Link to comment
Share on other sites

Weil AK,S Spotbillig sind,könnte ich mir vorstellen,das der Schlosskasten ein Original sein könnte,so das nur der Lauf,und das Magazin,und eben der verschluss geändert wurde.

Ich will mal sehen,wo ich son Ding mal anschauen kann,um das zu beurteilen.

Wenn die zum Teil aus Originalteilen besteht,werde ich mir eine kaufen.

Mir ist es egal,ob sie mit 7,5 oder 0,5 Joule schiesst,ich brauch es nur als Optischen Leckerlie für meine Wand.

Denn Originale Dekos,sind noch teurer,und nach neuem Gesetz erheblich kaputt gedekot!

Habe gehört das es auch das Dragunov Tiger als Softair geben soll,der Preis soll bei 800 Euro liegen,............Grummel!

Link to comment
Share on other sites

Wenn man so sieht was es gar lustig Updates für das Teil

in England gibt, läßt es die Hoffnung keimen, in der BRD

wird sich auch noch was entwickeln. smirk.gif

...so guckt mal: http://www.kalashnikov.us/options.htm

Gezogener Lauf und Magazine mit bis zu 16 Joule Druck

aus Pressluft. Und weil das mächtig knallt, gibt es auch

den Schalldämpfer dazu. laugh.gif

Ja, Ja, alles ganz furchtbar böse Sachen, - aber selbst

7,5 Schritte in diese Richtung wären doch schon was. wink.gif

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

habe das Teil gestern geliefert bekommen und kann nur sagen: Klasse! Gute Optik und Verarbeitung. Auch der Preis stimmt meiner Meinung nach. Da die Dinger meißtens eh nur für Deko sind, ist die Schußleistung eher zweitrangig. Gegenüber den teuren Teilesätzen, kann sogar zum Spaß noch geschossen werden! Ebenso klar "advantage" gegenüber den Softairs im Bezug auf das realere Gewicht und den niedrigeren Preis! Danke an Umarex, was willste mehr! Wie heißt es oft in ebay? "Jederzeit wieder!" grin.gif

Link to comment
Share on other sites

Hihi...ich sehe schon, dieser Truemmer hat auch hier seine Fans.

In Co2air.de wurde auch schon ausgiebig darueber debattiert.

Auf der einen Seite die Fans und auf der anderen Seite Leute wie ich, die auch bei solchen Funwaffen ein Mindestmass an Verarbeitungsqualitaet, haptischem Wohlgefallen und Schussleistung erwarten.

ca 350 Euro sind eine Menge Holz fuer eine schwache, glattlaeufige Plempe aus Blech und Plaste.

Ich war jedenfalls froh, dass ich sie mir vor dem Kauf genauer anschauen konnte. So blieb mir eine teure Enttaeuschung erspart und vom dafuer eingeplanten Geld kam eine Daisy 75 UND eine Vollauto-MiniSoftair rein und es ist immer noch was uebrig, das auf der WBKassel verbraten werden kann.

Also: Vorher ansehen, dann weiss man, obs einem gefaellt.

Link to comment
Share on other sites

hi,

mal ne Frage: Welche Holzteile (ak47 oder AKM 74) passen an die Yunker? Möchte gerne etwas mehr "Original-Flair" an meiner Waffe haben.....

Link to comment
Share on other sites

"Orginal-Flair" confused.gif

Ich empfehle da mal das "VISIER Spezial - Kalaschnikov". shocked.gif

Die Yunker hat das absolute Orginal-Outfit der AK100-Serie.

Kein Wunder, - sind ja auch jede Menge Orginalteile dran.

Der Holz-Look ist eher was für die AK47-Fans oder die mit

dem Ostalgie-Trip.

Die Yunker3 sieht nun mal genau so aus wie halt eine mo-

derne AK103 eben aussieht. Die Yunker2 ist eine AK102.

Die AK100-Serie wurde aus der AK74M weiterentwickelt.

Auch die AK74M hat diese schwarzen Kunstoffe und kein

Holz dran.

Ein Link aus diesem Heft für AKM-Teile: www.ludwig-militaria.de

Link to comment
Share on other sites

Das erste Posting von D. Schiller in so einem Forum! (Oder??)

Ex-Fallschirmspringer, beratende Tätigkeiten, zig Stationen durchlaufen, Experte für vieles, ein Faibel für Präzisionsgewehre und und und .....

Was bringt ihn jetzt hier zum Vorschein? Eine YUNKER!

Nee, ich glaub es nicht. grin.gifchrisgrinst.gifwink.gifwink.gif

Link to comment
Share on other sites

Das erste Posting von D. Schiller in so einem Forum! (Oder??)

Ex-Fallschirmspringer, beratende Tätigkeiten, zig Stationen durchlaufen, Experte für vieles, ein Faibel für Präzisionsgewehre und und und .....

Tja - es geschehen eben immer wieder Zeichen und Wunder!

chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@ Voelker:

Irgendeine Scheibe wird er mit dem Truemmer schon treffen und wenn es die vom Nebenmann ist.

021.gif

@David.

Was, Du auch? blush.gif

Was findet ihr alle an dem Truemmer?

Er ist haesslich (ok, das ist ja noch Geschmackssache), er ist miserabel verarbeitet (Mit den Spaltmassen kaeme ja nicht mal ein Fiat durch die Endkontrolle, wenn es eine gaebe), er ist schwach, er ist unpraezise.

Fuer das Geld krieg ich zwei Softair in brauchbarer Qualitaet oder ca 10 rotchinesische Druckluftplempen, die zwar auch lieblos zusammengeschustert sind, aber dafuer auf 10m immerhin das schwarze auf der Scheibe treffen koennen.

Link to comment
Share on other sites

Werde mal mit der Lupi-Scheibe anfangen!

Das ich mit den Match-Gewehren in punkto Präzision nicht mthalten kann und auch nicht will ist schon klar!

Allerdings habe ich in der Zeit, die unsere alten Herren für einen Schuß brauchen schon 18mal Spaß gehabt!

Das können die nicht schlagen!

Schöne Grüße!

Link to comment
Share on other sites

... auf 10 m das Schwarze einer Lupi-Scheibe? confused.gif

Kein Problem !!! grin.gif

Lasst Euch das Ding von "promillo" nicht schlecht machen. cool.gif

Und gerüchteweise wird Umarex das Ding bald in 7.5 Joule

anbieten.

Die Änderung betrifft nur das Magazin und ist so auch von

den Altkunden nutzbar.

crazy.gifsmirk.gifsmile.giflaugh.gif

PS: Noch nie hat mir ein CO2-Gewehr so viel Spass gemacht.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.