Jump to content
IGNORED

Stellungnahme der Verbände zur Verw-vorschrift ?


Michel

Recommended Posts

Hallo,

der Abgabetermin der Stellungnahmen zur Verwaltungsvorschrift ist ja jetzt vorbei.

Ausser die des Sammlerverbandes habe ich bisher nix gesehen...

Wie siehts mit den anderen Verbänden aus ?

DSB ?

BDS ?

BDMP ?

DSU ?

FWR ?

MfG

Michael

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

In Antwort auf:

5 informative(?) Beiträge in 6 Monaten. Das spricht ja fast schon für eine gewisse Beständigkeit.
grin.gif


Naja,

die einen posten viel, die anderen arbeiten
grin.gifgrin.gifgrin.gif


@UMeisen:

chrisgrinst.gif Der Schein trügt öfters. chrisgrinst.gif

Obwohl, bei ca. 4500 zurückgelegten Stunden und einer handvoll Beiträge müsste der "erwirtschaftete Ertrag" ja immens sein. rolleyes.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

@UMeisen:

chrisgrinst.gif
Der Schein trügt öfters.
chrisgrinst.gif

Obwohl, bei ca. 4500 zurückgelegten Stunden und einer handvoll Beiträge müsste der "erwirtschaftete Ertrag" ja immens sein.
rolleyes.gif


Klar, den Ertrag kannst Du im Bundesgesetzblatt bewundern blush.gifblush.gif

Link to comment
Share on other sites

es gibt halt auch im forenwesen, verschiedene schützen:

olympisch:

alle paar jahre ein beitrag und der geht dann voll ins schwarze

trapp:

mit der beitragsschrotflinte immer feste druff; ein guter unter 100 beiträgen macht auch einen treffer

ipsc:

thematisch wild auf alles eindiskutieren, was sich bewegt; ob man was getroffen hat ergibt dann eine auswertung der beiträge aller forumsteilnehmer

...

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche

....das sind aber nur ganz wenige Diszipline blush.gif-

hoffentlich bleiben uns künftig ein paar mehr wink.gifwink.gifwink.gif.....

Link to comment
Share on other sites

Die Stellungnahmen der Verbände sollen es wirklich in sich haben und zeigen wirklich akzeptable Alternativen auf.

Nach Information einer Bezirksregierung in Niedersachsen werden die Entwürfe von "Mr.Peacemaker" von allen vier Bezirksregierungen in Nds. abgelehnt.Erstaunlich auch der Widerstand der Ordnungsbehörden. Zitat: "Diese Entwürfe sind nicht durchfürbar und müssen geändert werden"

Das lässt hoffen !

Don`t worry, be happy

MfG

BigBoreMike

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.