Jump to content
IGNORED

Lob an Fa. Behrens in Bonn


Mark Pfennig

Recommended Posts

Werbung ist hier unerwünscht. Es ist hoffentlich keine 'verbotene' Werbung, wenn ich als Kunde die Kundenfreundlichkeit eines Händlers lobe.

Seit mehreren Jahren habe ich regelmäßig mit der oben genannten Firma zu tun und ich kann mit gutem Gewissen sagen: Da werden Sie geholfen.

So, das musste raus.

MP

(Es gibt natürlich auch noch andere gute Händler)

Link to comment
Share on other sites

Ich auch. Nach 20 Minuten im Laden - war mein Treffpunkt mit H.P.S. chrisgrinst.gif - hatte ich das Gefühl ich würde den Chef nebst Weib schon jahrelang kennen. Solche Händler gibt es seeeehr selten - und die paar Meter von Frankfurt bis Bonn nehme ich bei größeren Neuerwerbungen gerne in Kauf.

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Schließe mich an!

Auch ich kann die Leute dort nur loben. Ich bin seit vielen Jahren Kunde und kenne einen Teil der Crew noch aus der Zeit bei der Fa. Deckers (Für die gilt das gleiche Lob!).

MarkSix

der dort auch gerne mal ein bischen länger klönt.grin.gif

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Diese alten Beiträge habe ich mal wieder hervorgeholt.

Gibt es die Firma noch? frown.gif

Als ich das letzte mal da war, musste ich alles bar bezahlen (1.400,- EUR). Die EC-Karte wurde nicht akzeptiert, Gründe dafür wurden nicht genannt (außer "Das ist besser so!"). Das Munitionslager war auch relativ leer. crazy.gif

Wer weiß etwas Genaues? confused.gif

MP

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich war jetzt schon seit einem Monat nicht mehr da.

Aber als ich letztes mal einiges an Munition gekauft habe, hat mich Detlef (Behrens) selber bedient. Also stimmt die Sache mit dem seit einem Jahr nicht mehr gesehen NICHT!!

Mir ist auch aufgefallen, dass er schon seit Anfang des Jahres kaum Munition hatte, was angeblich an Lieferschwierigkeiten lag.

Bei uns im Verein wird gemunkelt, dass er Pleite ist, aber das kann ich noch nicht bestätigen. Ich gehe demnächst nochmal dort vorbei und überzeuge mich davon, ob er noch da ist oder nicht. rolleyes.gif

Viel Gewinn kann er wohl mit seinen Kampfpreisen, die er jahrelang gemacht hat, nicht gemacht haben. confused.gif

Detlef war bzw. hoffentlich ist für mich im Umkreis der beste Händler, da man bei ihm wirklich immer super Preise bekam. Vielleicht schon zu günstig???? (Dies ist nur meine persönliche Meinung und keine Werbung!!!!!)

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Guest husqvarna-m40

Neuester Stand;

gehört wohl mit zu den (waren's soviele??) 40.000 Insolvenzen des Jahres 2003. crying.gif

Link to comment
Share on other sites

Guest husqvarna-m40

Nachtrag: einige aus unserem Verein, die dort in der Ecke wohnen und dort regelmäßig hin sind, haben dies heute auf dem Stand erzählt.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt doch, er (mein Kumpel) hat Ihn seit einem Jahr dort nicht mehr gesehen. D. h. wenn er (mein Kumpel) im letzten Jahr dort war (nicht täglich) war Herr Behrens nicht zu sehen.

Und jetzt komm mal wieder runter.

Gruß Usta

Link to comment
Share on other sites

Äh, habt ihr schon mal überlegt, was bei so einer "gerüchteweiser gehörten Insolvenz" an Schadenersatzklagen aufkommen kann, wenn man es im Ernstfall nicht belegen kann? Oder schlimmer: der Betroffene dadurch belegen kann oder zumindest behauptet, wegen solcher Gerüchte sei ein wichtiger Bankkredit, Bürge usw., Geschäft nicht zustande gekommen??

Vooorsicht ist hier die Mutter der Porzellankiste, nicht nur für uns berufsmäßig berichtende Leute, sondern auch für Otto Normalschütze, der ja im Fall einer Strafanzeige auch in Foren belangt werden kann.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Stimmt doch, er (mein Kumpel) hat Ihn seit einem Jahr dort nicht mehr gesehen. D. h. wenn er (mein Kumpel) im letzten Jahr dort war (nicht täglich) war Herr Behrens nicht zu sehen.

Und jetzt komm mal wieder runter.

Gruß Usta


Hallo??

Das Dein Kumpel ihn nicht gesehen hat, wenn er mal da war, heißt doch nichts! rolleyes.gif

Detlef ist ja auch nicht jeden Tag rund um die Uhr dort. Dafür hat er genug Mitarbeiter.

Ich kann nur sagen, dass ich so alle zwei Wochen (außer im letzten Monat) dort bin und ich habe ihn immer gesehen. Aber ich rufe auch immer vorher an ob er da ist, damit ich einen besseren Preis bekomme.

Also nicht direkt "auf die Füsse getreten fühlen"!

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ulrich,

dass sehe ich auch so!!!! icon14.gif

Ich habe zwar auch schon von einigen Leuten was gehört aber solange ich es nicht selber von Ihm gehört habe oder vor dem Laden stehe und der ist zu, (natürlich nicht weil ich mitten in der Nacht da stehe chrisgrinst.gif) solange interessieren mich die Gerüchte nicht!!

Es wurden schon viele totgesagt und nichts war dran.

Ich werde nächste oder übernächste Woche nochmal hinfahren und schauen.

Für ganz eilige die es unbedingt wissen wollen, gebe ich den Rat: RUFT IHN DOCH EINFACH AN!!!!

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

So Leute, ich war am Fr. dem 28.11. dort und habe mich mit einem alten Bekannten, einem Mitarbeiter der Fa. Behrens (Charly) unterhalten. Behrens macht definitiv dicht! Ich habe noch ein paar Döschen Flobert-Muni erstanden (viel anderes war nicht mehr da). Die Mitarbeiter werden jetzt, kurz vor Weihnachten, arbeitslos. Einen Dank hierfür an unsere schlauen Gesetzesmacher in Berlin und die Oberchaoten in Düsseldorf, deren erklärtes Ziel die Vernichtung des zivilen deutschen Waffenhandels ist!pissed.gif

Für einige Leute haben wir in Germania wohl noch nicht genug Arbeitslose!gaga.gif

Mein Dank gilt der Fa. Behrens und ihren Mitarbeitern, die mich viele Jahre lang gut beraten haben und von denen ich als Kunde immer eine sehr hohe Meinung hatte.

Haltet die Ohren steif Jungs und alles Gute.

MarkSix

P.S.: Mark Pfennig, warst Du mal in Bonn beim "Bonner Pistolen CLUB", ehemals BSC-Bonn?

Link to comment
Share on other sites

Hallo MarkSix,

hm da Du Charly kennst, glaube ich fast, dass es leider war ist. Was überall erzählt wird. frown.giffrown.gif

Du hast aber nicht mit Detlef persönlich gesprochen?

Weißt Du was Detlef denn nun machen wird?

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Angeblich denken auch Rasch&Rüggeberg darüber nach, sich aus Bonn zurückzuziehen. Das weiß ich aber nur sehr indirekt und nicht sicher.

Bei Behrens und Esch weiß ich es allerdings sicher.

Link to comment
Share on other sites

Schade, der Hauptlieferant des PC Sinzig ist insolvent. Ein herzliches "Danke" geht an Detlev, Chary und den Rest der Mannschaft. Wie sonst selten kann man hier Verantwortliche für die Pleite unmittelbar ausmachen: Die Herren um Brenneke & Konsorten.

Denen wünsche ich von ganzem Herzen das gleiche, was sie Leuten wie Detlev und Charly angetan haben. Es wird sicher irgendwann wieder einen Waffenladen in Bonn geben. Aber s o einen sicherlich nicht.

hemo crying.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Ja, so wie es aussieht gibt es in Bonn keinen Waffenladen mehr.


Na ja, den alten Deckers in der Innenstadt gibts noch. Der ist nur mE zu nichts zu gebrauchen.

Ausserdem haben wir noch den Herrn Kuhnert in Godesberg, der hat zwar nicht viel im Laden, aber kann vieles kurzfristig besorgen.

Für Sportschützen und vor allem Wiederlader ist das aber alles nicht ideal.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Angeblich denken auch Rasch&Rüggeberg darüber nach, sich aus Bonn zurückzuziehen. Das weiß ich aber nur sehr indirekt und nicht sicher.


Ich bin das letzte mal vor 3 oder 4 Monaten bei Rasch & Rügggeber in Siegburg gewesen. Ich hörte dort das Bonn und Siegburg geschlossen wird, da man in Troisdorf etwas beziehen wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.