Jump to content
IGNORED

Günstiger Stufe-0 Tresor mit Digi-Schloss, wo?


Sharps

Recommended Posts

Ich will meine Tresorschlüssel und ein paar Kurzwaffen mit Munition in einen Stufe-0 Tresor packen. In meine B-Tresore wird ja keine Munition rein dürfen. Kennt jemand eine Adresse, wo ich einen kleinen Möbeltresor günstig finden kann?

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

gibt's denn überhaupt 'kleine Möbeltresore' der Stufe 0 ??

Die Dinger, die ich kenne sind immer doppelwandig, sauschwer und meistens etwas zu groß um in einen Schrank zu passen ... es sei denn, Dein Kleiderschrank ist begehbar tongue.gif

Link to comment
Share on other sites

Ich dachte an die gängige Größe, wo auch Aktenordner reinpassen. B-Tresore habe ich davon 4 Stück vor ein paar Jahren im Baumarkt gekauft. Die sind richtig gut, nur eben ohne Digi-Schloss und nur Stufe B. Im Schrank würde ich die wegen des Gewichtes auch nicht mehr aufstellen, aber es findet sich immer eine freie Ecke für so ein kleines Ding.

Für max. 5 KW kaufe ich sicher keinen 250kg schweren Schrank. Der kleine wird im Boden verankert und gut iss.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Hallöchen,

gibt's denn überhaupt 'kleine Möbeltresore' der Stufe 0 ??

Die Dinger, die ich kenne sind immer doppelwandig, sauschwer und meistens etwas zu groß um in einen Schrank zu passen ... es sei denn, Dein Kleiderschrank ist begehbar
tongue.gif


Im Frankonia Katalog ist ein Moebeltresor Stufe 0 drin.Wiegt glaub ich so um die 108 kg und kostet ca 750(!!) Euro.

Link to comment
Share on other sites

Dem Manne kann geholfen werden:

Geh in den nächsten "Bauhaus"- Markt und kauf dir dort den Möbeltresor Modell 2325, kostet 169 Euro und hat die Stufe B nach VDMA 24992.

Ich habe ihn mir gestern gekauft, bin voll zufrieden damit, hat ein Zahlenschloß, brauche deshalb auf keinen Schlüssel aufpassen.

Der Tresor wiegt 31 kg und reicht für 5 KW aus. Für die Munition wirds dann allerdings knapp, dafür reicht ja dann dein alter A-Schrank wink.gif

Ich versuche, im Anhang die Daten des Schrankes anzuhängen, obs klappt, werde ich dann sehen.

Link to comment
Share on other sites

Hi Sharps,

keine Angst, da bekommst Du keine Mun mehr rein, wenn 5 Kurzwaffen drin lagern AZZANGEL.gif

Der Vorteil von dem Ding ist wirklich, daß er ein Zahlenschloß hat. Es sind 4 Bohrungen zum Befestigen vorgesehen, die aber erst noch durchgebohrt werden müssen - 2 in der Rückwand; 2 im Boden.

MfG Kai

Link to comment
Share on other sites

In meine kleinen B-Tresore passen locker 6 KW und etwas Munition. Ich will ja keine 1000 Schuss rein packen, dafür habe ich drei weitere kleine Tresore. smile.gif

Es geht auch darum, die Schlüssel für Tresore darin zu lagern und da will ich eine möglichst hohe Sicherheitsklasse, falls ich mir mal einen großen Schrank der Klasse 0 zulege und den Schlüssel in den kleinen packen will. Bei einem B-Schrank als Schlüssel-Box würde mein großer 0-Schrank auch entsprechend abgewertet.

Link to comment
Share on other sites

Nachtrag zu dem o.a. erwähnten B-Tresor bei Bauhaus:

Auf der Kassenquittung steht leider nichts von Stufe B. Aus diesem Grunde habe ich den Hersteller bzw. Vertreiber angemailt (www.format-tresorbau.de).

Von dort bekomme ich nun anstandslos eine schriftliche Bestätigung für die Behörde, daß der von mir gekaufte Schrank Stufe B hat.

Das ist Kundenservice icon14.gif

Gruß

Flintograf

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir vor ca. 2 Jahren einen Stufe B Möbeltresor gekauft (nach VDMA 24992) und habe mir noch zusätzlich für 35,- Euro einen kleinen Stufe A Möbeltresor dazu geholt, beide sind mit 10'er Schrauben inkl Betondübel (aus Stahl) an der Wand verankert, hinzu kommt daß oben drauf noch mein kleiner Langwaffenschrank steht, der ebenfalls verankert ist.

Das sollte wohl reichen ;-)

Naja und die ersatz Schlüssel liegen eh in meinem Bankschließfach, was mich für ein ganzes Jahr 50,-- Euro kostet, dort packe ich meine Verschlüsse der LW sowie meine KW rein, wenn ich in den Urlaub fliege.

Dieverse Versicherungsunterlagen liegen dort auch, kann ich eigentlich jedem Empfehlen, denn wenn es einmal zu einem Brand kommen sollte sind wenigstens diese wichtigen Papiere geschützt.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Naja und die ersatz Schlüssel liegen eh in meinem Bankschließfach, was mich für ein ganzes Jahr 50,-- Euro kostet


Meine Bank will nur 25,- EUR p.a. für mein Bankschliessfach haben. tongue.gifwink.gif

Für Ersatzschlüssel usw ist ein Bankschliessfach gut, man sollte aber wissen, das diese Fächer meist nur bis ~ 2500 EUR versichert sind. Also keine teuren Erbstücke dort einschliessen wink.gif

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.