Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

daimler01

Mitglieder
  • Content Count

    434
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

222 Excellent

About daimler01

  • Rank
    Mitglied +250

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wie man sehen und lesen kann wird das ganze lange nicht so aufgebauscht als wie wenn man bei einen von uns die Schränke aufgebrochen hätte. Überschrift : Bei einen Sportschützen oder Jäger wurden 30 Waffen geklaut, was will ein Sportschütze oder Jäger mit soviel Waffen ? ! Das wäre wieder ein gefundenes fressen für die Politiker " Mayer " und den Grafe gewesen.
  2. Wer sie beschließt muss normalerweise die Gesetzgebung wissen oder durchgelesen haben was vorab beschlossen wurde, aber von den Säc.. macht sich aber auch keiner Gedanken darüber was es für Konsequenzen für uns nach sich zieht, die haben nichts mehr im Hirn. Der Mayer will es Punkt aus und der hat von nichts ne Ahnung. Wie soll denn das gehen, die Denken nur noch an sich schon mal bemerkt ! Das ist ein Problem was wir haben denn die haben fast nichts getan nur uns mitgeteilt das wir die Politiker mit mail und Briefe voll donnern sollen mehr nicht. Nein ist es nicht, sondern die immer wieder voll donnern mit Briefen und emails bis denen das überdrüssig wird und wir endlich mal Gehör finden. Der wird schon seit langen Jahren überspannt.
  3. Da haben denn im Moment viele etwas bestellt so wie ich hatte auch das Problem wie EkelAlfred, System bedingt.
  4. Ihr glaubt doch nicht das sich die Politiker dran halten, die drehen sich ihre eigene Gesetze so hin wie die es haben wollen und die anderen Gesetze wie im Zitat beschrieben ist ignorieren die Politiker einfach ! Das sind keine Politiker mehr sondern Hamp……….. ! Denen interessiert nur eins wenn der Monat zu Ende ist und ihr Gehalt drauf ist von uns Steuerzahler, da müssen wir wohl wieder Briefe und mails schreiben bis zum abwinken.
  5. Ich würde es gerne nehmen wenn es noch da ist.

    Bitte melde dich unter : topkfz@hotmail.de

    Wenn noch da ist bitte sende gleich die Bankdaten, wird denn sofort überwiesen.

    MfG

  6. Die sollen sich lieber solche Leute vornehmen statt uns zu dengeln : https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Riesiger-Waffenfund-in-Privathaus-bei-Husum,waffenfund230.html keine 30 km von mir haben die den schon das 2 mal erwischt mit illegale Waffen.
  7. Soll das ein Scherz sein ? Entweder ein Jäger aus der alten Dynastie sprich über 60 Jahre alt die haben Altmodische Ansichten : Ich brauche nur eine Flinte und 2 Büchsen, eine im Hochwildkaliber und eine KK-Büchse zum üben und das einmal im Jahr. Das sind diejenigen Jäger wenn ein Feldhase vorbeiläuft das gleich 20 alte Jäger auf ein und den selben Feldhasen ballern ohne Sinn und Verstand schon öfters beobachtet, ein Segen das die jüngere Generation besser eingestellt sind, es sei denn er ist genau so dä…… erzogen wurden wie der Alte !
  8. Hole dir jetzt welche, habe Heute eine Waffe eintragen lassen und die sagten mir das was eingetragen ist an Waffen das es Bestandschutz hat.
  9. Das würde mich auch interessieren in welchen Bundesland, hier in Schleswig-Holstein Kreis Dithmarschen kostet es einmalig 60 € der Kleine Waffenschein und der Jagschein kostet für 3 Jahre an Gebühr 55 € und für die Jagdabgabe 100 €, also zusammen 155 €. Da sieht man mal wieder das einige Behörden den Rachen nicht voll kriegen !
  10. Der Mayer will die Magazin Begrenzungen egal was die FDP, Linke dazu fragte und sagte, den von der BMI interessiert keine Statistik mit welcher Waffe ob mit einer legalen oder nicht jemand erschossen worden ist dabei gibt es ja keine Statistiken, der Mayer vertritt nur seine eigene Meinung mehr nicht.
  11. Der Bloomberg kann noch so viel Geld haben und das in deren Gesetz es verankert ist das jeder eine Waffe haben darf kann er auch nicht ändern. Die Waffenlobby ist zu groß und zu mächtig da stehen genügend Personen dahinter auch viele mit verdammt viel Geld. Was des Deutschen liebstes Kind ist nämlich das Auto ist das vom Amerikaner seine Waffe, würde ich mir auch nicht nehmen lassen von den Herrn Bloomberg !
  12. Ja so fast alle ! Wenn man sich die Gesetze mal durchliest kommt ein paar Zeilen weiter wieder was anderes was das eine oder andere wieder aushebelt und klar und deutlich lesen tut sich fast kein Gesetz mehr. Auf der einen Seite darf man einiges und liest man weiter darf man es nur beschränkt oder gar nicht mehr, fragt mal einen Steuerberater was jährlich alles geändert wird.
  13. Noch mal, in Deutschland vorausgesetzt er ist Deutscher besteht keine Pflicht einen Ausweis zu führen oder sogar einen zu beantragen, die drohen zwar mit Bußgeldern die man aber nicht zu bezahlen braucht. Ich kenne genügend die keinen Ausweis haben und die mir den Gesetzestext vorgelesen haben, es sei denn man beantragt eine WBK bzw. führt oder fährt seine Waffen spazieren dann ist man sogar verpflichtet sich einen Personalausweis vorab zu beantragen, aber nur bei dieser Geschichte sonst nicht.
  14. Das ist dem Staat egal da die vorher kräftig an der Alkoholsteuer dran verdienten und die wissen auch es kommen die nächsten. Das alles was der Staat und weis machen will ist nur eins, Geld von den Normalen Bürger aus den Taschen zu ziehen, denn die halten uns immer noch für Schafe die dämlich sind und sich alles gefallen lassen. Wartet nur ab so langsam werden auch die Deutschen aufmüpfig.
  15. Was wir gebrauchen sind ein paar Leute die sich zusammensetzten zb. 2 - 3 gewiefte Anwälte die sich im Waffengesetzt bestens auskennen und wortgewandt sind und sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. 4 - 12 Sportschützen, Jäger usw. die sich ebenfalls sehr gut auskennen und sich mit den Anwälten zusammensetzen und Konsequent unsere Argumente umsetzen können aber keinen vom Verband sonst kommt wieder der eine will nur KK und der andere nur GK. Die Politiker die meinen so wie der Typ Mayer der Konsequent das Magazinverbot usw. durchsetzen will muss von solchen Personen wie erwähnt an der Wand gedrückt werden und zwar mit solchen Argumenten das Mayer und Co Garnichts mehr gegen sagen und umsetzen kann-will, die Frage ist nur wo finden wir solche Personen und Anwälte die das übernehmen würden wenn es wieder Knall auf Fall kommt, ich kenne hier nur eine Person " Sportschütze " aber keinen Anwalt alles nur Luschen, für die wäre ich auch bereit zu investieren. Denn wenn es so weiter geht und wir werden weiter drangsaliert und geknechtet von den Politiker finden wir uns im Jahre 2030 nur noch als Luftpistolen Schützen wieder !
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.