Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

daimler01

Mitglieder
  • Content Count

    736
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

446 Excellent

About daimler01

  • Rank
    Mitglied +500

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Man macht ihr ein Staatsakt draus, es müssen nur Sportschützen ein Schießbuch in den ersten 3 Jahre führen oder wie bei uns sich in einer Schießliste eintragen im Verein danach nichts mehr. Ich führe nur für mich Persönlich ein Schießbuch damit ich nachverfolgen kann mit was für eine Waffe ich in den letzten Wochen und Monate geschossen habe und lasse es auch abstempeln brauche es aber nicht und wenn ich nur Jagd eingeladen werde, gucken schon viele Hegerings Leiter nach ob wir ein Schießnachweiß haben denn teilweise wenn einige keins führen oder nicht vorzeigen, lassen die einen nicht zur Jagd zu und keine Behörde in der BRD kann dir nach 3 Jahren vorschreiben ein Schießbuch zu führen oder sogar vorzeigen zu lassen !!!! Wenn die es verlangen würde ich die aber gewaltig auf den Topf setzten und mir zeigen lassen wo es im Gesetz steht !
  2. Aber in Deutschland und viele Ämter legen seit Corona ihre Füße hoch und sagen sich das die am längeren Hebel sitzen und schieben alles auf den VS, Polizei ach ja Urlaub und Krankheitswochen kommen ja auch noch dazu und was denen noch alles einfällt, alles faule Ausreden und weis der Geier wie das bei einigen Eintragungen von Waffen usw. bei euch ist, lass die Sportschützen und Jäger mal bis zu 8 Monate und länger warten auf ihren Eintrag. Gut das unsere Waffenbehörde hier in Schleswig-Holstein Kreis Dithmarschen das in spätestens bis zu 4 Tagen erledigt haben bei Posteinwurf in deren Briefkasten und bei VS Abfrage vorher bis zu 2 Wochen, jetzt bis zu 5 Tagen man man man einige von euch müssen aber mal so richtig Dampf bei eurer Behörde machen und sich nicht alles gefallen lassen
  3. Nicht nur da sondern auch schon mit vorgeschriebenen Gärten am eigenen Haus usw. und da kommt noch mehr aber in allen Bereichen
  4. Und wie soll das ohne Feder gehen, willst jedes mal die Waffe um 180 Grad drehen beim schießen und bei einer Halbautomatik kannst ja gleich mit gedrehter Waffe schießen ist also Schwachsinn und damit kommt auch keine Behörde mit durch, man ihr stellt hier Szenarien dar da, da könnte man glatt denken das ihr selbst Politiker seid denn nur die stellen solche absurden Regeln auf
  5. Bei der kleinsten verwendbare Munition spielt unsere Behörde nicht mit , sondern nur zb. Kaliber 12/76 ist eingetragen in der WBK und das Kaliber was auf der Waffe steht wird unsere Behörde nach gehen wie viele Patronen im Magazin oder Röhrenmagazin reingehen, alles andere ist Wortklauberei denn das haben die schon mal vorab mit dem Schleswig-Holsteiner Ministerium abgeklärt ! Außerdem sollen wir nicht gleich unsere Behörde stürmen wegen der Magazingeschichte , sondern sollen erst einmal abwarten ist ja noch ein knappes Jahr Zeit so deren Aussage. Man einige von euch haben Behörden die man gegen die Wand klatschen kann.
  6. Da kommen Garantiert wieder einige Waffen Behörden auf die Idee die Magazine in der WBK eintragen zu lassen, am besten noch mit Voreintrag damit auch noch in die verarmte Stadtkasse Gelder rein kommen
  7. Da gebe ich dir Recht das die nichts im Griff und keine Ahnung haben, sind genau so dä...... wie die Politiker und ich hoffe das der Soldat gewinnt
  8. Weiter lesen : Die Einzelanordnung erfolgt ausschließlich auf Antrag des Revierinhabers. Im Antrag sind die besonderen Gründe und der zu begünstigende Personenkreis (z. B. Jagderlaubnisscheininhaber, Jagdgäste, etc.) anzugeben. Die eingesetzte Technik muss hingegen aufgrund der Änderung des Waffengesetzes im Antrag nicht spezifiziert werden (siehe Nr. 3.1 i. V. m. Nr. 2.1).
  9. Bei euren Waffen Behörden scheinen viele noch im Schlaf Modus zu sein und schieben eine ruhige Kugel und geben euch als Antwort das der VS, Corona oder sonst was der Grund sei. Man ich hoffe ihr lauft nicht noch gleich denen ab den 01.09.2020 die Bude ein und fragt noch nach den Magazinen wie es damit aussieht da einige von euren Waffen Behörde ja bis heute schon mit allen überfordert sind.
  10. Man wird hier ein Wirbel um die Magazine gemacht, hätte wenn und wäre. Erst einmal abwarten ab den 01.09.2020 was eure Behörden dazu sagen und ob die überhaupt ab den 01.09. was zu den Magazine was sagen können, denn die meisten eurer Behörden scheinen noch im Schlafmodus zu sein so lahm wie die sind !
  11. Ja für vereinzelnde Jäger mag es sein, aber nicht für mich als Jäger. Was nutzt mir meine AR15 oder meine AR10 wenn ich nur 3 Patronen reinlegen darf und in meinen Schwedenmauser 5 Patronen und in meiner 22 WMR 10 Patronen usw. Es soll einen selbst überlassen sein wieviel ich da in meinen Magazin reinlege und wenn ich 50 Patronen da reinlege, da waren mal wieder welche dabei die sagten ich brauche nur Patronen von den alten Säc... von Jäger und wenn es so weiter geht dürfen selbst wir die den Jagdschein haben bald nur noch mit der Saufeder wieder losgehen !
  12. Garantiert wieder eine Hetzkampagne von den Partein oder den Grünen denn die gehören im Knast sowie die Bildzeitung, aber wie so immer die meisten glauben den Schmutz was in den Medien berichtet wird.
  13. Schon ein paar mal gesehen, seit dem jeder Erwachsener eine Waffe trägt haben die in den letzten Jahren kein Mord mehr gehabt, das kannst ja mal den Grünen oder den anderen Politiker erzählen was die dazu sagen. Ich glaube da wirst von kein einzigen Politiker was hören
  14. Na dann wähle man die Cristliche Däm.... Sauha.. oder die CDU, das die Idio... von Grünen jetzt hoch kommen liegt daran das man in einigen Bundesländer ab den Alter von 16 Jahren schon wählen darf, siehe letzte Wahl in Hamburg und selbst wenn man die AFD wählt die zerfleischen sich ja schon unter einander. Wen also wählen ? Die reden alle nur und was kommt später dabei raus , richtig nichts das hat man ja bei der Petitionanhöhrung letztes Jahr gesehen, Mayer sagte doch bei der Magazin Geschichte öfters nein er will es nicht, ich betone es nochmal : NEIN ICH WILL ES NICHT das man ein Magazin hat das mehr als 10 Patronen fassen kann !!!!!! Erst kommen die Sportschützen dran und später die Jäger, dann Bleiverbot, dann weg mit den AR Langwaffen und und und die müssen sich nicht wundern wenn bald viele Deutsche auf den Barrikaden gehen, siehe nur Corona Entscheidungen des Staates und das wird noch lange nicht alles sein was die uns verbieten wollen, die wollen nur eins Geld kassieren und ein gutes Leben auf unseren Kosten haben
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.