Jump to content

passat345

Mitglieder
  • Posts

    166
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

560 profile views

passat345's Achievements

Mitglied +100

Mitglied +100 (4/12)

510

Reputation

  1. passat345

    Waffenfett

    Für die Verschlüsse der Langwaffen nehme ich normales Wälzlagerfett. Mit einem kleinen Pinsel einen dünnen Film aufgezogen. Ich nehme es auch für um die Schlitten der Pistolen zu schmieren. Habe damit keine schlechten Erfahrungen gemacht.
  2. Ich glaube gelesen zu haben, das Magazine nicht geladen sein dürfen!! Leute, nutzt die Zeit und geht auf den Schießstand bei dem schönen Wetter. Das ist besser als hier Haarspalterei zu betreiben
  3. Ich habe das was vom DSB gefunden. Das liest sich so: Befindet sich die Waffe beim Transport „nicht zugriffsbereit“ und „nicht schussbereit“ in einem verschlossenen Behältnis, so gibt es hinsichtlich des Transports von Munition in kleineren Mengen, wie sie normalerweise Verwendung findet, keine besonderen Vorschriften. Sie kann ohne weiteres zusammen mit der Waffe in einem Behältnis transportiert werden. Hier ist nur dafür zu sorgen, dass die Munition von der Schusswaffe getrennt ist (Zugriffsverhinderung). Das kann ein Beutel oder Tasche sein, auch die Verpackung der Munition reicht aus. Diabolos sind keine Munition und können ohne weiteres zusammen mit der Luftdruckwaffe transportiert werden. Da der Transport keine Aufbewahrung im waffenrechtlichen Sinne ist, finden die Vorschriften hinsichtlich der getrennten Aufbewahrung von Waffen und Munition nach § 36 Waffengesetz (WaffG) keine Anwendung. Trotzdem sind immer die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um zu verhindern, dass Dritte Zugriff auf Munition oder Waffe nehmen können. Empfehlenswert ist es deshalb, die Munition separat mitzunehmen. Da habe ich wohl vorhin etwas falsches behauptet, Asche auf mein Haupt. So weit ich mich erinnern kann, hatte ich es aber in der Waffensachkunde mal so gelernt, wie ich es oben behauptet habe. Man lernt halt nie aus...
  4. Waffe und Mun müssen getrennt und abgeschlossen transportiert werden. Anders kenne ich das nicht. Wenn ich Pistole schießen gehe, nehme ich meinen Rucksack. Knifte rein, Zahlenschloss dran. In das nächste Fach Mun rein, Zahlenschloss dran. Da kann keiner meckern...
  5. Mit Humor startet es sich besser in den Tag. Wer so transportiert, hat wahrscheinlich die Knifte im Koffer auch noch geladen. Spielt ja dann eh keine Rolle mehr. Aber das diese Frage nicht einer vom Stammtisch beantworten kann... Es konnte kein klares Ergebnis gefunden werden, da am Stammtisch wahrscheinlich zu viele Klare im Spiel waren
  6. So wie ich das verstehe, meint Pünktchen nur die Pappschachtel, ohne Mun. Also, ich schmeiße meine leeren Pappschachteln gleich in den Müll und trage sie nicht noch durch die Gegend...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.