Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

schattenspeer

Mitglieder
  • Content Count

    2214
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1002 Excellent

1 Follower

About schattenspeer

  • Rank
    Mitglied +2000

Recent Profile Visitors

1669 profile views
  1. Wer sichert den beim Positionswechsel? Kannst du machen, muss du aber nicht! Ebenso bei Kurzwaffe, wichtig ist beim Bewegen von mehr als 1 Schritt Finger klar erkennbar aus dem Fenster vom Abzug.
  2. WWarten wir ab wie lange, es gibt ja Kräfte in Berlin die gerne ein psychologisches Gutachten für den Waffenbesitzer fordern.
  3. Ich würde vermuten das du wann immer du eine neue Waffe kaufst oder den Jagdschein verlängerst beim Gesundheitsamt vorstellig werden muß, damit die dich begutachten.
  4. hatte der vdb nicht gerade mit einem eigenen "wirvertretenjetztauchdielegalenwaffenbesitzerdingen" geworben? naja 2019 hat man ja noch mit dem verschärfer gekungelt -> https://www.vdb-waffen.de/de/service/nachrichten/aktuelle/18102019_vdb-gespraech_mit_staatssekretaer_stefan_mayer_-_wie_gehts_jetzt_weiter.html
  5. Der von dir verlinkte Herr Speedy ist mittlerweile ein überzeugter Waffengegner wenn ich das so richtig mitbekommen habe!
  6. Richtig gut wäre das Dreieck in der Mitte zu öffnen und alles Minitargets nehmen. Wenn man schießen kann dann nach dem Auslösen zurück und alle Targets aus einer Position knallen. Aber sowas baut mir ja nie einer....
  7. Wir haben so ein Ding um im Urlaub die Klamotten der Kinder besser an den Strand zu püngeln. Hab den dieses Jahr zur Rifle DM mitgenommen, einfach nur Klasse das einem das schwere Rangebag nicht immer auf der Schulter hängt. Das blöde ist, die meisten gehen so bis 70-80kg Traglast, ich kann mich da schon nicht draufsetzten, habe aber bei Ebay einen Gartenwagen in der Beobachtung der nur 65€ kostet aber bis 200kg verträgt.
  8. Mein Rifle Setup ist von H&S der Gürtel samt Untergürtel hat 40mm, mein Handgun Setup ist von Blade Tech auch 40mm. Es gibt also 40mm breite Gürtel, 50 bekommste du ja in kaum ein Schlaufe von der Hose. Mein Rifle Belt von H&S hat sogar eine Schnalle, würde ich aber so nicht mehr nehmen, das ändern wenn du mal dein Gewicht raus oder runter fährst ist echt ätzend, du mußt halt diesen dicken Upperbelt durch die Schlaufen bekommen usw. Ich hab neulich den falschen Underbelt gegriffen (etwas dicker und steifer) bekam ich den Upper nicht mehr drüber ohne dicke Backen zu machen. Fazit, an einem echten IPSC Gürtel muß nichts mit Schnalle sein.
  9. Ich fleddere hier mal, da ich nichts sinnvolles finden kann was den Unterschied zwischen P. Optic und P. Optic Light erklärt. Sagt mir bitte ob ich das richtig zusammenreime P. Optics alle Waffen mit serienmäßiger Möglichkeit ein Reddot zu montieren die über 1kg wiegen ohne Magazin (Vollstahlwaffe wie eine CZ oder X-Five) P. Optics light alle Waffen mit serienmäßiger Möglichkeit ein Reddot zu montieren die unter 1kg wiegen ohne Magazin (Schießtupper wie eine Glock oder H&K SFP9OR) Ist das so richtig? Das aktuelle Regelwerk spricht nicht von light...
  10. Ich fühle nichts, da ich voll auf mein Ziel und die Umgebung des Ziels konzentriert bin.
  11. Nicht zu vergessen die Möglichkeiten die man in den Staaten zum trainieren hat... Trainingsmöglichkeiten in Deutschland kannste ja nahezu vergessen!
  12. Sind das die selben die hier -> https://www.worldextremecup.com/extreme-challenge/?fbclid=IwAR0cSs_mMa7swddVXwkLhyEdHN37v4WZnhusJtM4mCnoTquHejzvuhdotZU vollmundig das nächste "Event" ankündigen? Die Seite wurde über eine Facebook IPSC Seite geteilt.
  13. Du hast aber bisher noch nie geschossen nach deiner Aussage, woher willste also wissen das dein Absehen auch wirklich zur Waffe und Munition passt? Da würde ich mich nicht drauf verlassen. Wenn du den BC deine Geschosse und ihre V0 kennst, dann könntest du gucken ob es passt, ansonsten viel Glück. Wenn du bei 50m nullst dann haste da einen sehr guten Treffpunktbereich, das macht schon Altmeister Jerry Miculeck so und er weiß warum.
  14. Brauchst du eigentlich nicht. Wenn deine Waffe einen normalen Streukreis hat und nicht System Gießkanne, dann bist du mit 223Rem wenn du auf 50m einschießt auf 100m ca. 4cm hoch auf 200m wieder Fleck und auf 300m haste ungefähr 40cm Geschoßabfall. Also kannste alles bis auf die 300m Fleck schießen, nur bei den 300m würde ich mal auf Fullsize Targets 15cm drüber halten.
  15. Glaub mir wenn du Ziele auf 3m beschießt ist es von Vorteil keine Vergrößerung zu haben. Ich hab mich lange gegen die Sekundäroptik gewehrt, jetzt hab ich das Setup sogar an meiner BR10 für die Jagd. Da hab ich allerdings die Kombi 3-12x26 + Red Dot auf 45°, an meine Schmeisser fürs IPSC ist es noch 1-4x22 + Red Dot
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.