Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

schattenspeer

Mitglieder
  • Content Count

    2054
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

833 Excellent

1 Follower

About schattenspeer

  • Rank
    Mitglied +2000

Recent Profile Visitors

1151 profile views
  1. schattenspeer

    Langes Zweibein

    Du darfst auf ner Stage ja nicht mit Zollman arbeiten, deswegen muß man sich mit Körperlängen und Punkten behelfen und vor dem Piep einstellen. Die Fensterhöhen variieren ja auch also brauchste was verstellbares. Und es sollte abwerfbar sein. Mitunter startet manauch mal mit 2 montierten und wirft das Lange dann ab.
  2. schattenspeer

    Langes Zweibein

    Da wäre ich mir nicht sicher. Nachdem Leute wohl schon mit Tripod geschossen haben macht man sich wohl schon Gedanke wie das zu bewerten ist. Ich denke lange Bipods wirds auch weiter geben aber alles darüber, würde ich nicht drauf wetten. Zurück zum Thema,das von Speedi verlinkte Bipod ist top, konnte das schonmal leihen.
  3. Da sind noch Karteileichen drin. Zb. kommt Holzy 2x mal vor. Einmal als Schütze aus Deutschland einmal aus Andorra (?), keine Ahnung wie das passieren konnte.
  4. EraTac Offset Mount mit Docter undartverwandten. Solange es nichts gibt was das RedDot an der ZF Montage bindet.
  5. Nein, der Punkt ist so klar erkennbar das ich den nicht brauche. Hab aber auch nur diese Situation nochmal nachgestellt, aber bisher noch kein Match wieder so probiert.
  6. Ich hatte mit meinem Aimpoint Probleme bei der LV5 Rifle Punkt minimal eingestellt (um das ausfransen zu verhindern) auf die 200m Popper und dann war auf den weißen Scheiben der Stage kein Punkt mehr zu sehen in der starken Sonneneinstrahlung. Hab jetzt ein Falke LE und hab die Situation dann Zuhause mal nachgestellt... siehe da klappte ohne Probleme. Deswegen rate ich zum Falke LE
  7. Ich konnte einige wenige male so ein Ding schießen, meist im direkten Vergleich zu meiner IPSC Racegun. Wenn du dann dazu noch mal ein AR15 mit Schalli geschossen hast, dann ergibt sich zumindest für mich diese Erfahrung.
  8. In welchem Kurs schießen den 6Man in Reihe? Wenn du Rückstoß minimieren willst kommste nicht um nen Comp drumherum. Diese Linearbla sind in meinen Augen was für Chairbournes, der Profi greift dann zum Schalli.
  9. Für die Mimimis... Plexiglasscheibe Wasserstrahlschneiden lassen.
  10. Bau dir das von Vtac nach und Teile es in der Hälfte mit vernünftigen Scharnieren und sicher es mit großen Riegeln die im aufgeklappten zustand stabil sind.
  11. Ich denke wir werden hier bald einen Leistungsabfall bei uns feststellen. Alle anderen Nationen kommen so richtig in Fahrt und wir kastrieren uns wieder selber.
  12. schattenspeer

    D vs V vs C

    Kleiner Tip, das Buch Thinking Practical Shooting von Saul Kirsch ist hilfreich.
  13. schattenspeer

    D vs V vs C

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen das zumindest beim Rifle Schießen das obere Feld von gut trainierten Leuten dominiert wird. Beim Rifle schießen hast du halt nochmal ne Schüppe mehr Sport dabei mit schießen im Liegen, Knien usw. Alles in allem, sportlich zu sein hilft bestimmt ungemein, nützt aber nichts wenn du schießt wie ne Graupe.
  14. Die Optiken oder einen ganzen Uper beim AR15 darfste nicht tauschen ohne vorher mit dem Chef zu sprechen. Hatte ich schonmal bei Verdacht auf Optikbruch, durfte dann tauschen. 2 Bein und diverser Stopper und Anschläge kannste in der Open Division (noch) munter hin und her tauschen. Es hat schon Stages gegeben, da sind einige mit nem langen und kurzen 2Bein gestartet und haben dann das lange abgeworfen.
  15. Geht aber auch nur Kurzwaffe?! Ist kein Rifle Anteil dabei...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.