Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

MarcusGoebel

WO Silber
  • Content Count

    425
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

26 Excellent

About MarcusGoebel

  • Rank
    Mitglied +250
  • Birthday 07/22/1975

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

662 profile views
  1. Hallo, das ist ja spannend.Dann ist ja auch der Besitz von solcher Munition nicht an einen vorhandenen Eintrag gebunden ? Ich will meinen .357 verkaufen und die Munition behalten, weil ich mir irgendwann wieder einen kaufen mag. Dachte schon, ich müsste mir einen Fangschussgeber in .357 kaufen. Bis bald Marcus
  2. Danke für eure Antworten, noch genauer Suche habe ich es tatsächlich auf der ersten Seite von 2011 gefunden. Habe alles nur überflogen. Bis bald Marcus
  3. Hallo, jetzt habe ich eine Antwort die mir gefällt, und eine nicht. Bei mir platzt halt langsam das B Innenfach....... Bis bald Marcus
  4. Hallo, der Jägerschrank schon wieder, darf ich im A Fach Munition lagern, die für die Waffe im B Innenfach bestimmt ist ? Ist ja auch überkreuz und für eine Kurzwaffe mit Munition zu bekommen, muss ein A Schrank und ein B Innenfach überwunden werden. Der große Munschrank steht im Keller, ist halt bequemer kleinere Mengen in der nähe von der Waffe zu lagern Danke für eure Antworten Bis bald Marcus
  5. Hallo, bei mir ähnlich, ich bin jetzt schon Erbe in der 2. Generation K98, P38 und irgendwann vor 1970 gekauftes 6mm Flobert. Ist bis jetzt noch nichts passiert damit. Obwohl der 98er Jahrzehnte auf dem Speicher mit dem Bajonett in der Mittelfette gewohnt hat. Obendran hing der Brotbeutel mit der Mun...... Ohne die Grünen war früher alles besser :O) Bis bald Marcus
  6. das haben die mir nicht gesagt, sicherheitshalber hat es aber nur Waffen gegeben, die in der DSU nicht zugelassen sind. Was nicht so einfach ist. Dann habe ich noch eine unbeschossene P.38 AC 42 auf Erben WBK, dass habe ich dann auch extra angegeben, die haben sich sicher kaputt gelecht :o). Bis bald Marcus
  7. Sicherlich haben die ein Mitspracherecht, sonst könnte ja der Verband direkt den Voreintrag machen. Ich meine aber, in der grauen Vorzeit, hat die Behörde alles genau geprüft, welche Disziplin, hat er schon eine Waffe dafür usw. Heute haben die diese Arbeit auf den Verband abgewälzt. da ist wieder der Knaller, wenn man einen Munerwerb für die Waffen hat dann nicht. Beim Jagdschein habe ich ja auch Mun erwerb. Bis bald Marcus
  8. Meines Wissens war das früher so, heute genehmigen die das was der Verband genehmigt. Früher schrieb ja auch der Vereinsfürst die Genehmigung und da hat die Behörde noch mal nachgeprüft. Bis bald Marcus
  9. Hallo, die DSU, will ALLE Waffenrechtlichen Dokumete sehen. Wie das im Ernstfall gehandhabt wird, weiß ich nicht. Der RSB rechnet laut HP nur die Erbenwaffen ohne Munerwerb nicht an. Wie es mit Jagdwaffen aussieht weiß ich nicht. Also immer schön Jagdwaffen kaufen die sportlich nicht zugelassen sind, was beim DSB das kleiner Problem ist und bei der DSU meist nur über Lauflänge und Kompensator zu realisieren ist. Bis bald Marcus
  10. Hallo, habe letztes Jahr einen Revolver verkauft. Der Händler hat mir eine Kopie von der Waffenhandelslizens geschickt. Habe die Behörde in Hannover angerufen, ob das alles so rechtens ist, ich habe noch nie so eine Lizens gesehen. Der Sachbearbeiter wehrte direkt ab und meinte er dürfe mir keine Auskunft geben, bis ich das mit er Waffenhandelslizens und Händler gesagt habe. Das sei gewerblich und er dürfte mir Auskunft geben, sei alles i.O. Wie wäre das jetzt mit Max Mustermann abgelaufen, der mir eine Kopie von einem Voreintrag von .357mag geschickt hätte und mir die Behörde keine Auskunft gegeben hätte. Mit Photoshop kann man ja die tollsten Dinge basteln. Ist das bei allen Behörden mittlerweile so ? Bis bald Marcus
  11. Hallo, mal ganz ehrlich, sind Karteileichen denn so schlimm für einen Verein ? Die machen nichts kaput und bezahlen brav ihren Beitrag. Im Prinzip bezahlen sie den Aktiven ihren Sport. Bis bald Marcus der jetzt über 20 Jahre dabei ist, davon aber 3-4 Jahre gar nicht geschossen hat
  12. Vielen Dank für eure Antworten. Wird per DHL verschickt. Bis bald Marcus
  13. Hallo, es hat einer den Revolver gekauft, nun hat er eine Waffenhandelserlaubnis ist so etwas gleich Händler ? Werde morgen mal auf deiner Behörde anrufen ob alles mit der Waffenhandelslizenz i.O ist. Er schreibt das ginge, er hat aber keinen Laden oder so. Bis bald Marcus
  14. Hallo, mit ist es egal ob DHL oder Hermes, finde das mit dem Händler gut. Denke das gibt den wenigsten Aufwand. Bis bald Marcus
  15. Hallo, geht es denn mit dem Hermes ? Der ist ja versichert. Danke für die Antworten
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.