Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

wolf73norbert

WO Gold
  • Gesamte Inhalte

    1.034
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über wolf73norbert

  • Rang
    Norbert Wolf
  • Geburtstag 06.03.1973

Letzte Besucher des Profils

4.800 Profilaufrufe
  1. gewohnheitsmäßig mürrisch

  2. Was hat das eigentlich mit diesem Status auf sich? Test.

  3. wolf73norbert

    Jagd mit Schalldämpfer [gebundene Ausgabe]

    Dazu gibt es auch schon einen dreiseitigen Thread im Schalldämpferforum.
  4. wolf73norbert

    Versandshop "ASKARI"

    Askari ist einer der größten Angelversender. Zum Teil führt er Markenprodukte. Zun großen Teil aber jede Menge Hausmarken unter Phantasienamen zu sehr niedrigen Preisen. Dabei handelt es sich oft um qualitativ fragwürdige Produkte. Das ist zumindest meine Erfahrung.
  5. wolf73norbert

    Der Wehrwolf

    Hab ich schon mit dreizehn aus Großvaters Bücherschrank geklaut, mehrmals gelesen und besitze es heute in drei verschiedenen Bänden. Bin aber auch ein total gestörter Sportschütze geworden.
  6. wolf73norbert

    die eierlegende Wollmilchsau für´s Schiessen...

    18+1 .40er passen rein. Wenn man mit den Magazinen viel rumtüftelt auch 19+1. Mehr geht nicht. Und es gibt nichts, was so wenig exotisch ist, wie ein 1911er oder 2011er.
  7. wolf73norbert

    die eierlegende Wollmilchsau für´s Schiessen...

    Wie man es nimt, die Teile kommen zwar aus Usaland aber zusammengebaut wird es in Bonn. Und Bonn liegt in Westeuropa. Genauso wie z.B. Kühbach. Somit kommt es der einheimischen Wirtschaft auch irgendwie zugute.
  8. wolf73norbert

    die eierlegende Wollmilchsau für´s Schiessen...

    Nein, 5 1/2.
  9. wolf73norbert

    die eierlegende Wollmilchsau für´s Schiessen...

    Die hier passt in die Kiste und das war das Ergebnis als ich zum ersten Mal damit auf dem Stand war ( 25m stehend freihändig ) mit der erst besten Munition Nachteile: kein DSB Kaliber, lange Wartezeit, etwas höherer Preis Ich habe auch eine x-five aber mit der HPS komme ich wesentlich besser zurecht. Für IPSC und BDS Präzision perfekt. Wenn Du aber DSB Präzi schießen willst, kommst Du an einer Productionwaffe nicht vorbei, z.B. CZ Mamba oder X-five Allround. Oder Wechselsystem. Oder ewige Kompromisse, wie z.B in der Standard Minor schießen. Besser sind zwei Waffen. Da kommt früher oder später jeder drauf. Auch wenn mich die zahlreichen Glockfans jetzt steinigen, zum Präzisionsschießen, wäre sie lange nicht meine erste Wahl. Dann lieber Glock UND einen langen 1911er natürlich in .45ACP.
  10. wolf73norbert

    Neuigkeiten aus Bali?

    Ist beim 6. Platz geblieben. Von mir herzlichen Glückwunsch und Hut ab vor der herausragenden Leistung. Glückwunsch auch an alle anderen deutschen Teilnehmer. ( und von mir aus auch an unsere deutschsprachigen Nachbarn )
  11. wolf73norbert

    Neuigkeiten aus Bali?

    Ja, hoffen wir, dass nichts mehr schief geht. Da bleibt nur Daumen drücken. Ein Platz unter den ersten 10 wäre eine großartige Leistung und der krönende Abschluss eines hervorragenden Wettkampfjahres.
  12. wolf73norbert

    Neuigkeiten aus Bali?

    Midge momentan auf dem 6.Rang und noch 6 Stages zu schießen. Das ist wirklich beachtlich.
  13. wolf73norbert

    nettes Paar

    Da will ich Dir nicht widersprechen, würde mich aber dafür interessieren, woher Du dieses Wissen beziehst. Ich habe bis aufs Logo keinen Unterschied feststellen können und zumindest von Außen sind die Maße bis auf den zehntel Millimeter identisch. Innen ist das Wei E-Tech Griffstück allerdings etwas enger. Obwohl die Magazine sehr ähnlich geformt sind, passen die originalen nicht in die Airsoft. Zerlegt habe ich sie noch nicht. Auch dagegen sprechen würde der Preis eines STI Grips im Vergleich zu der ganzen Airsoftwaffe. Andererseits sind es beides fast identische Kunststoffteile und der Herstellungsaufwand sollte vergleichbar sein. Theoretisch wäre es also durchaus möglich, dass beide aus der gleichen Fabrik stammen. Für meine Zwecke ist sie jedenfalls ausreichend und ich hab Spaß dran. Wenn es irgendwann mal jemand fertig bringt, ein paar dutzend Westernarms SV zu importieren und beschießen zu lassen, kaufe ich mir vieleicht auch noch so eine. Hier noch wie gewünscht ein Bild von der anderen Seite. Sind leider nur Handyfotos.
  14. wolf73norbert

    nettes Paar

    Das Wei E-Tech für A-IPSC Schützen nicht die erste Wahl ist, war mir beim Kauf schon klar. Ich habe sie mir bestellt, weil sie meiner .40er so ähnlich sieht. Und da hat der skelettierte Schlitten durchaus seine Berechtigung. Ich hatte mich vorher noch nie mit Airsoft beschäftigt und war ehrlich überrascht, wie viele Details so nah am Original sind. Ich glaube der Griff ist sogar original. Letztendlich bleibt es für mich wahrscheinlich ein Übungsgerät, um zwischendurch mal ein paar Zieh- und Anschlagübungen zu machen, ohne erst zum Tresor laufen zu müssen und vor allem ein witziges Spielzeug. Aber wer weiß, wenn man die Munitionspreise vergleicht und den Aufwand zum "Wiederladen", schieße ich vielleicht irgendwann doch noch A-IPSC. Was den Paxisbericht für die HPS angeht, ist das hier vielleicht das falsche Forum. Nur so viel - ich habe NICHTS negatives zu berichten. Vielleicht mal an anderer Stelle ausführlicher. DVC Norbert
  15. wolf73norbert

    nettes Paar

    nettes Paar, gel.?
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.