Jump to content
IGNORED

Rechtliche Frage zu Kaliber 4mm M20


Sigsauer

Recommended Posts

Hallo,

ich hätte da mal eine Frage zu einer Aussage eines Verkäufers bei "egun"! Er verkauft eine Pistole im Kaliber 4mm M20 und ist der Meinung das für diese Pistole keine WBK mit Voreintrag notwendig ist, da bei der Pistole neben dem PTB Zeichen noch ein F im Pentagon eingestempelt ist.

Nun habe ich jedoch selber eine 4mm Pistole auch mit F im Pentagon die aber bei mir in der WBK eingetragen ist.

Kann das jemand betätigen oder ist die Pistole tatsächlich frei?

Schonmal Danke für eure Antworten.

Michael

Link to comment
Share on other sites

Moin,

4mm M20 wie auch alle anderen Kaliber, wie zB 6mm ME < 7,5 Joule sind WBK pflichtig, aber bedürfnisfrei.

Bei abgeänderten Waffen muß nur der Lauf geändert sein.

WBK frei sind nur Waffen, welche auf zB LEP Luftdrucksystem < 7,5 Joule mit F im Fünfeck umgebaut wurden. Bei diesen Waffen sind Lauf, Verschluß und Griffstück so abgeändert, daß eine Kombination mit Teilen von scharfen Waffen nicht mehr möglich ist.

http://www.cds-ehrenreich.de/diverses/dl.htm

http://www.cds-ehrenreich.de/waffen/pism20.htm

Gruß,

frosch

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Moin,

4mm M20 wie auch alle anderen Kaliber, wie zB 6mm ME < 7,5 Joule sind WBK pflichtig, aber bedürfnisfrei.

Bei abgeänderten Waffen muß nur der Lauf geändert sein.

WBK frei sind nur Waffen, welche auf zB LEP Luftdrucksystem < 7,5 Joule mit F im Fünfeck umgebaut wurden. Bei diesen Waffen sind Lauf, Verschluß und Griffstück so abgeändert, daß einer Kobination mit Teilen von scharfen Waffen nicht mehr möglich ist.

Gruß,

frosch


Hallo Neuerstandener;

danke das Du Werbung für mich machst AZZANGEL.gif, immerhin mache ich diese Seiten...

Mit den Druckluft-Waffen ist bis jetzt noch nicht sicher, ob wir die weiterhin fertigen dürfen. Dazu will noch keiner richtig Stellung beziehen..

Naja, schauen wir mal. Aber bei Egun gehen manchmal ohnehin merkwürdige Dinge ab.. Eigentlich müsste der Seitenbetreiber eine Waffenhandelslizenz besitzen, da er gewerblich "vermittelt", und auch bereits die Vermittlung und Anbahnung von Geschäften zum Erwerb von Waffen i.S. des Waffenrechts unter den bisherigen §7 BWaffG fällt. Eine pure Gewerbeanmeldung reicht da nicht..

Gruesse und Vorsicht vor dem "Storch"

chrisgrinst.gif muni

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Hallo muni,

daß Du die Seiten machst, wußte ich nicht.

Ist aber auch egal, da die Seiten das Thema eigentlich gut und erschöpfend erklären.

Gruß,

frosch

PS

Wer oder was ist der "Storch"?


eh, der Storch ernährt sich u.a. von Fröschen, oder?

Ich dachte nur, weil wir ja leider einen Totalverlust eines ähnlichen "Tieres" hier erlitten haben wink.gif

muni chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

Hi Muni,

ich gehöre eher zu einer Unterart der Ochsenfrösche, die sind so groß, daß sie keine Angst vor Störchen haben müssen.

Was aber nicht ausschließt, daß sie im Einzelfall einem Jagdschutzberechtigten im Rahmen einer Hegemaßnahme zum Opfer fallen können...

Gruß,

frosch

Link to comment
Share on other sites

Guest Daytona

In Antwort auf:

... daß sie im Einzelfall einem Jagdschutzberechtigten im Rahmen einer Hegemaßnahme zum Opfer fallen können...


oder von autos überfahren werden können -

aber natürlich nur beim überqueren von straßen, falls keine geeigneten schutzzäune vorhanden sind chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

ich gehöre eher zu einer Unterart der Ochsenfrösche, die sind so groß, daß sie keine Angst vor Störchen haben müssen.


Aber meine große Katze frisst ab und zu einen! rolleyes.gifchrisgrinst.gif

Gruß

Lucky

Altes Sprichwort:

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.