Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
6/373

Shooting Supplies schließt

Recommended Posts

Schade das wieder ein Unternehmen der unsinnigen Gesetztesänderung weichen muss. Das passiert leider

in vielen Bereichen der Wirtschaft. Wir kriegen den Mittelstand schon klein!

 

Was erfreuliches:

Ich habe meinem Chrony ein LED-Licht spendiert. Ein bischen geschickt zwei Bleche gekantet, ein Alu-

streifen eingeklebt und darauf jeweils eine 20W LED geschraubt. Gespeist wird das ganze über einen LiPo-

Akku, dazwischen ist jeweils ein Spannungsregler. (Ein Foto würde mehr sagen, folgt auch noch)

Es funktioniert super, auch im Neon-Licht. Mein 147 Grain-Geschoss hat bei etwa fünf Meter Flug eine

Geschwindigkeit von 2500 fps (762 m/s). Das deckt sich in etwa auch mit der Quick-Load-Berechnung.

Also Messung und Berechnung gehen weitgehend konform.

 

Fazit: Danke für den Tipp einen Chrony für den halben Preis zu erstehen. Schade um die Firma, die

auf Grund von wirren Gedanken zu Grunde gerichtet wird.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

20 W ist ziemlich overpowered.

 

Ein LED-Stripe genügt vollauf. Hatte ich vor Zeiten so gebaut. Hat sich jetzt mit LabRadar erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Hephaistos:

20 W ist ziemlich overpowered.

 

Ein LED-Stripe genügt vollauf. Hatte ich vor Zeiten so gebaut. Hat sich jetzt mit LabRadar erledigt.

Das ist wohl wahr. Zum einen habe ich die Dinger rumliegen, zum anderen habe ich die Spannung

ein paar Prozent reduziert, damit ich nicht aufwändig kühlen muß. Die 80x60 mm Alu reichen völlig

aus. 

Wenn ich mich von meinen ganzen Prüfungsgebühren und Kosten erholt habe, kann ich das

Lab-Radar ins Auge fassen. Außerdem müssen wir die Kinder noch aus dem Haus ekeln.

Bis dahin muß der Chrony einfach die gelegentlichen Kontrollmessungen

übernehmen. Ich will ja schießen und treffen und nicht nur messen. So wie das Gerät jetzt

aufgestellt ist, funktioniert es super. Wenn ich es nicht treffe, wird es das auch noch eine

Weile tun.

Treffen: Gibt es jemanden, der seinen Chrony schon ins Jenseits geschickt hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Jörgi-1911:

 

Treffen: Gibt es jemanden, der seinen Chrony schon ins Jenseits geschickt hat?

Nicht selbst. Aber man soll seine Dinge nicht der Allgemeinheit zur Verfügung stellen, die nicht mal in der Lage ist, durch ein recht großes Trapez zu schießen.

Zwei Treffer musste das Ding verkraften. Einen an der Begrenzungsstange, wobei natürlich die Halterung bei drauf ging, der andere Volltreffer mitten auf den Rand der Frontblende.

Aber die Elektronik ist so robust, nach mechanischem Richten des Gehäuses und Kontrollmessungen ist das Ding wieder voll einsatzbereit. Wie oben geschrieben, seit LabRadar liegt es allerdings im Schrank.

Ärgerlicher Seiteneffekt: Der Typ, der das Chrony ruiniert hat, hat sich verpisst, ohne was zu sagen. War auf einem größeren Freundschaftsschießen und man steht ja auch mal rum und plaudert ohne dauernd aufzupassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.