Jump to content
IGNORED

prolegal Newsletter November 2012


Cavino
 Share

Recommended Posts

Das Bajonett wirkt für den unkundigen Betrachter, sagen wir es mal so, besonders abweisend. Meiner Meinung sollte kein unnötiger Negativaspekt verwendet werden.

Das Bild stammt von 1476, d.h. 930 Jahre lang konnte man als Ritter&Co. Fasching/Karneval/Fasenacht feiern. Doch seit 2008 ist dies ein Gesetzesverstoß.

Link to comment
Share on other sites

auch Interessant:

...

Da hat man sich aber ein klein wenig verhaspelt. Zwischen den im Text "Chemnitzer Polizisten beschlagnahmen Vordelader..." und dem im Link "Polizei beschlagnahmt Vorderlader eines ChemnitzERS in Mainz... " gibt es schon einen kleinen Unterschied. Ich will nicht unterstellen, dass die Chemser das nicht auch getan hätte, aber das ist hier nicht das Thema. Ein klein wenig bessere QS, liebe Redaktion. ;)

Link to comment
Share on other sites

Da hat man sich aber ein klein wenig verhaspelt. Zwischen den im Text "Chemnitzer Polizisten beschlagnahmen Vordelader..." und dem im Link "Polizei beschlagnahmt Vorderlader eines ChemnitzERS in Mainz... " gibt es schon einen kleinen Unterschied. Ich will nicht unterstellen, dass die Chemser das nicht auch getan hätte, aber das ist hier nicht das Thema. Ein klein wenig bessere QS, liebe Redaktion. ;)

Danke für den Hinweis - bereits korrigiert ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.