Jump to content
IGNORED

Berlin IPSC Handgun Masters 2012


HAJO
 Share

Recommended Posts

Back from the games! :yahoo:

War ein schönes Match und ich möchte mich bei den Schützen und vor allem den RO's und Helfern recht herzlich bedanken!

Das neue Konzept ist gut aufgegangen und wir werden es für nächstes Jahr beibehalten.

Ich hoffe, es hat allen genau so gut gefallen!

Gruß & DVC

Hajo

P.S. Nicht zu vergessen den DEVA-Treff, wo uns Wirt Uwe immer wieder mit Leckereien versorgt!

Link to comment
Share on other sites

Mir hat das Halbtagskonzept ebenso gefallen. Gleiches hörte man von vielen Leuten.

Wenn ich eine Kritik anbringen darf, dann das das Match zu präzisionslastig und dadurch zu langsam war. Ist mal was anderes, aber ich würde mir das etwas flüssiger wünschen.

Danke

Link to comment
Share on other sites

Mir hat das Halbtagskonzept ebenso gefallen. Gleiches hörte man von vielen Leuten.

Wenn ich eine Kritik anbringen darf, dann das das Match zu präzisionslastig und dadurch zu langsam war. Ist mal was anderes, aber ich würde mir das etwas flüssiger wünschen.

Danke

Auch von mir erst einmal einen riesengroßes Dankeschön an alle Beteiligten!

Wir haben dieses Format, das Match an einem halben Tag zu schießen, ja jetzt zum ersten Mal hier in Berlin durchgeführt.

Die Resonanz war durchweg positiv. Allerdings muss man immer die Gegebenheiten auf dem Schießstand beachten.

In Wannsee ist es nur möglich, am Sonnabend von 09 - 19 Uhr und am Sonntag von 9 - 13 Uhr zu schießen.

Und der Aufbau einiger Stages kann erst ab Freitagnachmittag erfolgen.

Also wird viel Manpower benötigt und wir haben nur ein kurzes Zeitfenster für den Aufbau.

Und da dieses Match jetzt erst im Oktober war, muss man natürlich auch die Wetterbedingungen mehr berücksichtigen.

Deshalb haben wir dieses Mal bewusst auf viel Technik und Schnick Schnak verzichtet.

Nächstes Jahr wird der Termin für das Match wahrscheinlich mehr im Sommer liegen.

Und dann können wir die Erfahrungen und Anregungen aus diesem Jahr auch mit in die Stageplanung einfließen lassen :)

Z.B. die Farbe der Plates/Popper war auch nicht optimal.

Also konstruktive Kritik immer gerne. Nächstes Jahr bist Du natürlich nicht eingeladen ;)

Nein, Spaß bei Seite, alle sind wieder herzlich gern gesehen! :pro:

Es hat wirklich Spaß gemacht.

Beste Grüße

Olaf

Link to comment
Share on other sites

Hi,

auch von meiner Seite

a ) vielen Dank für ein sehr schönes Match. Das Klein-Squad-System war sehr angenehm. Keine Wartezeiten. Genial !

b ) Dank auch meinen RO-Mitstreitern Markus, Dirk und André für die wohlwollende Unterstützung meiner "Red Shirt-Premiere" und die guten Tipps. Hat echt Spaß gemacht ! Ich denke, ich hab's hingekriegt !

c ) ein besonderer Dank an den Hersteller meines 7,50 €-Regenponchos ;)

Bis demnächst !

Edited by Levitator
Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen!

Auch von mir ein großes Danke an Olaf und HaJo stellvertretend für alle Beteiligten auf den Übungen!

Einerseits für die Möglichkeit des kurzfristigen "Kurz"-trips nach Berlin und andererseits für das Match an sich.

Hat viel Spaß gebracht bei wirklich netter Stimmung und viel Spaß mit den ROs und Helfern, die überall gut drauf waren und einer netten Squad.

Die Stages waren soweit in in Ordnung und haben Spaß gebracht, wenn auch, wie Schiiter(?) schon schrieb "etwas" präzisionslastig und (nach meiner Meinung) zu wenig Variationsmöglichkeit. Auch war das Licht ab einer gewissen Tageszeit mehr als suboptimal, aber das läßt sich auf Grund der Jahreszeit und der doch (für das Tageslicht) sehr geschlossenen Bauweise nicht ändern ;).

@Olaf, besser statt "viel Technik und Schnick Schnak" lieber offene Stages mit Wahlmöglichkeiten für die Schützen, macht das Match sicher flüssiger ohne die Herausforderung zu nehmen. Ein gutes Beispiel war hier in den letzten Jahren immer das Gecco-Match in Debrecen, sehr offener Aufbau mit jeder Menge Möglichkeiten, sich zu "verbrennen", wenn man sich nicht an den richtigen Stellen zurückgenommen hat. So etwas zusätzlich (zu anderen Matches, wo es auch gelinkt) in Berlin wäre fein.

Und, es war schön ein paar Leute zu treffen, die ich teils seit 97 oder 98 (wann war ich das letzte Mal auf der Deva-Anlage??) nicht gesehen hatte, leider mit viel zu wenig Zeit, um länger zu bleiben!

Also, weiter so, hat, wie gesagt, viel Spaß gebracht :)

Roland

Edited by Roland
Link to comment
Share on other sites

Und, es war schön ein paar Leute zu treffen, die ich teils seit 97 oder 98 (wann war ich das letzte Mal auf der Deva-Anlage??) nicht gesehen hatte, leider mit viel zu wenig Zeit, um länger zu bleiben!

Also, weiter so, hat, wie gesagt, viel Spaß gebracht :)

Roland

... und einer wollte damals auf Deiner Stage unbedingt im strömenden Regen schießen, ich erinnere mich :rolleyes:

DVC Werner

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.