Jump to content
IGNORED

gerade gefunden


kuddel

Recommended Posts

Na ja, den Ruf nach mehr Kontrollen von einem Grünrockhäuptling finde ich nicht so toll:

Ernst Meyer, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Minden-Lübbecke, hält die Diskussion über schärfere Gesetze für überflüssig: "Was will man noch verschärfen?" Die Gesetze würden ausreichen, wenn sie eingehalten würden. "Es sollte intensiv kontrolliert werden. Das Problem sind die illegalen Waffen."
Link to comment
Share on other sites

Er meinte sicher das einschlägig bekannte Klientel, das nicht nur mit einem Messer zur Schießerei geht.

Ich vermute auch das er meint das wohl einschlägige Problempersonen kontrolliert werden sollten.

Wohl nur etwas unglücklich formuliert. Liegt wohl eher am Jounalisten.

Link to comment
Share on other sites

War doch gut geschrieben der Bericht.

...

Naja,

las sich eher so, als hätte der Schreiber genauso wenig Ahnung, was er da (ab- oder auf-)schrieb, wie die meisten Leser, die es lasen. Um den Artikel zu verstehen muß man leider wissen, worum es geht. Selbst hier in WO kam es ja noch zu Verwirrungen. :closedeyes: Aber wenigstens ist der Artikel hetzefrei. :)

Euer

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

Also bitte. Nach dem Mist was man im Zusammenhang mit Ehrenmorden etc. lesen musste, ist das doch geradezu eine Sternstunde des deutschen Journalismus. Hetzefrei, neutral, die Bedingungen richtig dargestellt. Das hat wohl ein LWB selbst geschrieben. Die Kontrollen bezieht er wohl auf die gesamte Bevölkerung.

Link to comment
Share on other sites

Zitat "Eine Tasche, in der ein Gewehr transportiert wird, muss mit einem Vorhängeschloss gesichert werden, obwohl die Munition gar nicht dabei gelagert werden darf"Zitatende

Das wäre mir neu-

Link to comment
Share on other sites

"gelagert" ist auch das falsche Wort. Er meinte wahrscheinlich "transportiert". Oder der Schreiberling hat mal wieder allzu frei aus dem Gedächtnis zitiert. Und das wäre auch falsch, nur wissen das die wenigsten Polizisten, die Deine Wumme erst mal einkassieren.

Ich las mal von einem Fall, wo ein GSP-Schütze voller Freude über seine neue Waffe eine Schachtel KK in den Koffer warf, abschloss und zum Schiessstand radelte. Prompt kam er in eine Kontrolle und bekam eine Anzeige an den Hals, weil er Mun und Waffe zum Transport nicht getrennt habe. Vielleicht kriegt hier ein Jurist raus, wie es ausging? Aktenzeichen habe ich aber nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ich las mal von einem Fall, wo ein GSP-Schütze voller Freude über seine neue Waffe eine Schachtel KK in den Koffer warf, abschloss und zum Schiessstand radelte. Prompt kam er in eine Kontrolle und bekam eine Anzeige an den Hals, weil er Mun und Waffe zum Transport nicht getrennt habe. Vielleicht kriegt hier ein Jurist raus, wie es ausging? Aktenzeichen habe ich aber nicht.

das muss zwangsläufig mit einstellung oder einem freispruch geendet haben. der schütze hat ja nichts falsch gemacht.

Link to comment
Share on other sites

das muss zwangsläufig mit einstellung oder einem freispruch geendet haben. der schütze hat ja nichts falsch gemacht.

Mag sein, Aber erst hat man mal Ärger mit dem Trachtenverein ...

Darum trenne ich, obwohl nicht nötig. Eine Tasche brauche ich ja eh für das Zubehör.

Link to comment
Share on other sites

Mag sein, Aber erst hat man mal Ärger mit dem Trachtenverein ...

Darum trenne ich, obwohl nicht nötig. Eine Tasche brauche ich ja eh für das Zubehör.

Deswegen lagere ich auch meine Mun. Bei der Polizei ein und die Waffe beim Ordnungsamt obwohl nicht nötig.

Deswegen lass ich auch jeden Beamten meinen Computer überprüfen ob ich dort raubkopien drauf habe, obwohl nicht nötig.

Deswegen lasse ich mich auch regelmäßig auf borreliose testen, obwohl ich keine Zecken hatte.

Deswegen züchte ich mir auch ein Kropf obwohl der völlig überflüssig ist....

Soetwas nennt man vorauseilenden Gehorsam.

Herzlichen Glückwunsch, von solchen Leuten brauchen die Grünen mehr...

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.