WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

kuddel

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    219
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über kuddel

  • Rang
    Mitglied +100
  • Geburtstag 21.04.1958

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

136 Profilaufrufe
  1. Es handelt sich auf dem Bild m.E. nach um einen Ruger Mini14 in .223 und nicht um einen .30 Carbine
  2. am sonntag in schleswig-holstein, danach in nrw, landtagswahlen, aber es sollte jedem klar sein, was passiert, wenn rot-grün die mehrheit im bundesrat bekommt, also auch kumpels in de ländern aktivieren, wenn diese noch unentschlossen
  3. ok, da dieses forum ja "waffenlobby" heißt, lasst uns doch diese einmal aktivieren da sich die damen und herren politiker sich des sportes bedienen wollen, um druck auszuüben auf andere staaten (fußballeuropameisterschaft) durch boykott, ist es meiner meinung nach an der zeit, die diversen parteien nach ihrer stellung zu sportschiessen, angeln, jagd etc. an den pranger zu stellen und wahlempfehlungen zu geben
  4. hallo zusammen, möchte hier folgendes thema neu eröffnen mit folgender problemstellung: das waffg gibt vor, waffen und munition getrennt zu transportien ist die trenunng gegeben, wenn die munition in dem selben koffer , aber extra verschossen ist
  5. http://www.nw-news.de/owl/4807358_Viele_Wa...-Luebbecke.html
  6. was ich seit ca. 91 kenne und mich nicht wundert, weil, wenn du dann mit den geräten in die kneipe gehst, wird alles, so wie ich es erlebt habe, auf 'nem tisch abgelegt und beim nach hause gehen wieder mitgenommen und jetzt die entscheidende frage: warum funktioniert das hier nicht, jugend total degeneriert und verblödet das sie die wirkung einer schuswaffe nicht begreift oder hat da wer gedreht, weil alle jugendlichen "Amokläufer tot sind" hab da immer die FONTAINE im ohr, möglichst wenig waffen in das volk, es könnte sich gegen politische entscheidungen wehren gut's nächtle
  7. schaltet mal ein, der doc ist auch dabei kuddel
  8. umfrage.tagesschau.de/umfrage/poll_dbdata.php?oid=waffenrecht126 wz-newsline.de/index.php?redid=948773 stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.nach-amoklauf-neue-debatte-um-waffenrecht.056e3c9b-1401-44b7-8344-93ae8fb0c5dd.html schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nach-amoklauf-neue-debatte-um-waffenrecht.056e3c9b-1401-44b7-8344-93ae8fb0c5dd.html iwoe.at/inc/nav.php3?cat1=Presse&cat2=Umfragen%20z.%20Waffenbesitz pfiffikus.mainpost.de/specials/umfragen/art740,5736664 neuepresse.de/content/collectedinfo/675451 esslinger-zeitung.de/ueberregional/thema/Artikel604478.cfm n-tv.de/panorama/Sohn-mit-Plastiktuete-erstickt-article1535691.html mitmischen.de/index.php/Interaktiv/Voting Keine direktlinks einstellen
  9. hallo zusammen, hab da mal ´nen link zum thema, schaut euch doch mal das bild näher an http://www.nw-news.de/owl/3307471_Entwaffnender_Erfolg.html
  10. jo, aber woher meiner meinung nach hilft hier nur ein zusammanschluss aller in der EU tätigen organisationen, weil wir nur stark sind, wenn wir uns diesbezüglich positioniren
  11. und mehr geld !!
  12. wenn denn gründung, bin ich dabei, man sollte aber auch noch andere von der politik diffamierte und benachteiligte gruppen mit einbeziehen, angefangen von familien über jäger, angler, autofahrer und nichtwähler, gerade die nichtwähler sind mit über 33% ein wichtiges potenzial, wenn man davon nur die hälfte auf seine seite ziehen kann, liegt man damit locker über fdp und grüne, linke wird schon schwierig aber wie schon oscar, der la fontainige gesagt haben soll: "wir müssen sorge dafür tragen, daß möglichst wenige waffen in´s volk gelangen, denn es könnte sein, daß sich das volk gegen politische entscheidungen zur wehr setzt"
  13. hallo gerd, da hast du vollkommen recht, gilt aber für alle stadt(ats)bediensteten und sonstige die in diese raster passende