Jump to content
IGNORED

Rötliche Brünierung


IMI

Recommended Posts

66S.ZFR.7x64.412.15.JPG

Der lauf sieht gleich ganz anders aus als das Gehäuse oder das Korn. Woran liegt das? Erinnert an braunes Wachs. Auch ein Brünierungsfehler? Sieht man den Uunterschied nur so deutlich durch das schwarze Korn? Ist das die gleiche rote Verfärbung wie vom Gehäuse?

Link to comment
Share on other sites

Kann beim brünieren passieren, ich habe es auch schon geschafft, Läufe rötlich statt schwarz zu veredeln...ungewollt allerdings. Waren bei mir nicht lange genug im Bad, dadurch wurde es nicht richtig schwarz.

Ob es in diesem Fall gewollt oder nur "mal eben schnell" getaucht wurde, kann ich natürlich nicht sagen.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt eine sog. Bräunierung, scheint mir hier an einer Mauser 66 eher ungewollt. Mauser 66 aus diesen Jahren haben üblicherweise eine ausgeprägte tiefschwarze, sehr gute und haltbare Brünierung.

Was da passiert ist, kann man nur vermuten.

big-one

Link to comment
Share on other sites

Mir hat man das mal anhand eines alten Vollmer Stutzen, der genau diesen Farbton hat,

so erklärt,

daß es früher technisch bedingt nur solchen bräunlichen Farbton bei der Brünierung gab

(deutet nicht schon der Wortstamm auf diese Farbe hin ? )

die schwarze Farbe typisch für modernere Verfahren sein soll.

Vergleiche ich den Farbton dessen, was dp als "Bräunierung" anbietet, mit dem daneben hängenden Vollmer, dann ist es fast identisch.

Da auch alte Weihrauch KK in meinem Besitz diesen typischen Farbton haben, gehe ich davon aus, daß das schon mit den damaligen Verfahrensweisen

zu tun hatte. Sei es Mode oder technisch bedingt.

Als Fehler würde ich es jedenfalls nicht bezeichnen.

Gruß

G.T.

Link to comment
Share on other sites

Ein recht ähnlicher, etwas mehr ins Bläuliche gehender Farbton wird in US-Foren als plum, also Pflaumenfarben bezeichnet. Und wird auf eine Brünierung extrem harten Stahls zurückgeführt. Weiß jemand ob die gezeigten Teile als sehr hart gelten oder ob ein Büchser da nachgeholfen hat?

Link to comment
Share on other sites

Ich schätze mal;-so gewollt!

In meinem Schrank stehen ein paar Fläschchen;-die es mir ermöglichen Dinge farblich zu gestalten ! ! !

Von Antik über Mattschwarz zu Hochglanzschwarz,-Grau;-Violett;-Hellbraun;-bis Dunkelbraun:---aber bitte nicht verraten.

Da;- aus Amiland

Nix für Umweltschützer;-denn die habens auf dem deutschen Markt verboten ! !

Gründe;-leider nicht nachvollziebar;-wie so manches von dieser Ecke.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.