Jump to content
IGNORED

"Pläne" für Scheibenhalterung, Plates, Wände, Mini-Stage etc.


dkp3011
 Share

Recommended Posts

Hallo,

hat jemand eine Idee (oder besser: selber gemacht) wie man mobile Scheibenhalterungen, Ständer, Wände (quasi für eine minimalistische Stage) etc. basteln kann? Das Zeug müsste sich in einem Kombi verladen lassen und in kurzer Zeit auf- und abgebaut werden können.

Hintergrund: Auf unserem normalen Stand ist leider in Sachen dynamischen Schießens nichts zu machen. Möglicherweise besteht die Möglichkeit auf einem kommerziellen Stand (Raum ca. 6 x 25m). Das ist zwar richtig klein aber besser als gar nichts. Bevor wir das aber weiter mit dem Betreiber klären, will ich erst wissen, ob es nicht schon an der Machbarkeit scheitert.

Der Bau der Wände, Halterungen etc. sollte nicht zu aufwendig und kostenintensiv sein.

Link to comment
Share on other sites

Informiere dich mal bei Messebauern, die haben sehr oft "alte" Ware da, die bestens geeignet ist, z.B. Trennwände/Paravants, die sich durch betackern mit Netz schnell "umwidmen" lassen. Auch sonst haben sie sehr nette Spielzeuge zu bieten.

Link to comment
Share on other sites

Hi.

Dazu habe ich mir auch schon ein paar Gedanken gemacht, bin aber noch am Überlegen.

Ich würde ganz normale Dachlatten nehmen. Dazwischen dann ein Netz in der gewünschten Größe spannen und zur Befestigung eine zweite Dachlatte auf die andere schrauben (dazwischen ist das Netz). Dann würde ich, damit die Sache mobil, aber auch stabil ist die "Füße" ebenfalls aus Dachlatten machen (diese sollten aber schon mindestens 500mm lang sein, damit die Abtrennungen richtig stabil stehen). Allerdings würde ich hier ein Stecksystem basteln. Sprich die Maße der Dachlatte nehmen und mir ein Vierkantrohr aus ganz normalem S235JR (dürfte das billigste sein) mit den Innenmaßen von den Außenmaßen der Dachlatte besorgen. Das Rohr sollte dann so um die 200mm lang sein, damit die hinein gesteckte Latte genügend Halt bekommt. Unter das Rohr ganz einfach zwei Flacheisen geschweißt, vorher ein paar Löcher hereingebohrt (danach lässt es sich schwer machen). Anschließend würde ich dann die Flacheisen auf die Dachlatten schrauben. Was ich vergessen habe, darauf aufpassen, dass das Flacheisen max. genauso breit ist, wie die Dachlatte, die als Fuß dient. Weil die Füße ja nur als Abtrennung dienen soll, dürfte es auch bzgl. Metall keine Probleme geben (aber da muss ich mich nochmal erkundigen). Um die Sache vielleicht noch etwas zu stabilisieren eine Art Bolzen auf der Oberseite der senkrechten Dachlatten anbringen, damit man eine andere Dachlatte mit entsprechenden Bohrungen daruaf stecken kann.

Aber wie gesagt, das sind jetzt alles nur meine Überlegungen gewesen. Wenn man das ganze so auseinander nehmen kann, bekommt man es ohne Schwierigkeiten in einen Kombi.

Ich würde mich über Hinweise und Verbesserungs- / Änderungsvorschläge sehr freuen. :pro:

Grüße

Johnny

**************************

Was ich vergessen habe, je nach Größe dürften sich die Kosten, wenn Schrauben vorhanden sind (denn Schrauben sind je nach dem, was es für welche sind im Baumarkt nicht ganz billig) pro Abtrennung auf allerhöchstens 10 Euro belaufen und das sollte eigentlich ganz ok sein.

Edited by Kimber-Desert-Warrior
Link to comment
Share on other sites

Damit ihr versteht, wie ich es meine, habe ich mal schnell eine SKIZZE von dem Fuß gemacht, wie ich es mir gedacht habe.

Ist wirklich nur eine schnell Zeichnung.

9okr2if6.jpg

Link zur großen Ansicht: http://s1.directupload.net/images/090922/9okr2if6.jpg

Grüße

Johnny

Edited by Kimber-Desert-Warrior
Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

es gibt bei der ganzen Sache noch ein anderes Problem:

Die Schüsse müssen je nach Standzulassung in Richtung Kugelfang abgegeben werden. Alle Zwischenziele müssen dann einen eigenen Kugelfang besitzen. - Und den könnt Ihr bei GK nicht mehr aus Pappe und Dachlatten zusammenbauen.

Gruß,

André

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

es gibt bei der ganzen Sache noch ein anderes Problem:

Die Schüsse müssen je nach Standzulassung in Richtung Kugelfang abgegeben werden. Alle Zwischenziele müssen dann einen eigenen Kugelfang besitzen. - Und den könnt Ihr bei GK nicht mehr aus Pappe und Dachlatten zusammenbauen.

Gruß,

André

Hi André.

Mir geht es ja nicht um den Kugelfang, sondern um Abtrennungen.

Grüße

Johnny

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hat jemand eine Idee (oder besser: selber gemacht) wie man mobile Scheibenhalterungen, Ständer, Wände (quasi für eine minimalistische Stage) etc. basteln kann? Das Zeug müsste sich in einem Kombi verladen lassen und in kurzer Zeit auf- und abgebaut werden können. Der Bau der Wände, Halterungen etc. sollte nicht zu aufwendig und kostenintensiv sein.

Wir haben uns für Klappwände mit 3 Beinen gebaut. 0,9m breit und 1,8m hoch. Zwei jeweils Wände mit Scharnieren verschraubt.

Gewebe aber erst ab ca. 30cm vom Boden bis oben. Steht auch auf unebenen Untergrund und kann bis auf ca. 1,5m Breite aufgeklappt werden.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Viel Spaß beim "basteln"

Link

Hi.

Ich habe das Trop Turn Target mal nachgebau und bin so ungefähr nach dieser Anleitung gegangen.

(Ich habe vor kurzem eines von Stefan gesehen und bin ein wenig danch gegangen.)

Heute habe ich es das erste mal ausprobiert :00000733:

Es lief besser, als ich gedacht hätte. :s82: Am Anfang war ich zwar noch zu langsam aber gegen Ende saßen die Treffer da, wo ich sie hin haben wollte. :)

:bb1:

Link to comment
Share on other sites

Für Wände und Abtrennungen.

Versuch es mal mit Teleskopstangen und "Gittex" aus dem Baustoffmarkt.

Die Teleskopstangen zwischen Boden und Decke verspreizen und die Gittexbahnen mit Kabelbindern festmachen.

Klappt hervorragend, und kostet nicht die Welt. :00000733:

Schönen Sonntag

Jörn

Edited by joernchen
Link to comment
Share on other sites

:00000733: Genau so etwas habe ich gesucht! Sehr viele Anleitungen für schöne, einfache & günstige Halterungen etc.

DANKE Orange :good:

Moinsen,

ihr habt doch einen sehr schönen IPSC Verein da in Bremen, der richtet sogar Landesmeisterschaften aus!

Oder hast du deinen Verein woanders?

Gruß Earl66!

Link to comment
Share on other sites

ihr habt doch einen sehr schönen IPSC Verein da in Bremen, der richtet sogar Landesmeisterschaften aus!

Oder hast du deinen Verein woanders?

Jap -in Oldenburg. Ich hatte auch die Ehre, in Bremen einmal trainieren zu dürfen. Dort ist es wirklich sehr schön, und H.G. ist unglaublich. Leider ist finanziell kein zweiter Verein drin.

na lass ihn man, das kommt dann auch noch anderen zu gute. ;)

Eben. Aber so lange Kettner keine stabile Möglichkeit für uns bietet (deswegen alles nur mobil, mit wenig Aufwand) und der KW-Stand in Dänikhorst noch in der Planung ist, wird wohl noch einige Zeit ins Land verstreichen :sad: -und irgendwie bekomme ich keine große Lobby fürs IPSC bei uns zustande.

Edited by dkp3011
Link to comment
Share on other sites

das liegt wohl auch etwas am mumienbesatz. samstag erst wieder aufs gespräch gekommen und erfahren, "das das doch eigentlich keiner will". hab erstmal gefragt wer wohl dieser meinung ist. ich auf jeden fall nicht. habe erstmal energisch gekontert und es soll nicht gleich alles verallgemeinert werden.

Link to comment
Share on other sites

das liegt wohl auch etwas am mumienbesatz. samstag erst wieder aufs gespräch gekommen und erfahren, "das das doch eigentlich keiner will". hab erstmal gefragt wer wohl dieser meinung ist. ich auf jeden fall nicht. habe erstmal energisch gekontert und es soll nicht gleich alles verallgemeinert werden.

Stimmt...wollen eigentlich nur die, die eh am meisten KW schiessen. Wir sollten die Stimmen anhand der Schußzahlen pro Jahr vergeben :00000733: Möchte mal wissen, wer mir gestern das KK-System für die 1911 vor der Nase weggeschnappt hat...da wären sonst noch mal ein paar Tausend Stimmen für meine Seite dazu gekommen.

So, gerade noch schnell einen Monatsvorrat für 9mm durch die Presse gehauen und jetzt sehe ich aus wie Schwein.

Gute Nacht... & back to topic

Edited by dkp3011
Link to comment
Share on other sites

  • 8 years later...
  • 5 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.