Jump to content
IGNORED

Netzwerk


walli

Recommended Posts

Hallo Leute,

nachdem ich gestern in meinem Schützenverein war und fast keiner von den drohenden Verschärfungen wusste, kam mir eine Idee das Ganze mehr publik zu machen

und die ganzen Briefaktionen vielleicht massenhaft anzuleiern !

- Ich habe heute meinen Schießleiter angeschrieben, und im vorgeschlagen, ob er nicht alle Schützen im Vereinsverteiler anmailen, und auf die Breifaktionen in WO aufmerksam machen will.

- Zusätzlich könnte man schon auf der Schützenvereinshomepage einen link zu WO einzurichten.

- Außerdem sollte man die befreundeten Schützenvereine ihrerseits dazu anregen, diesem Beispiel zu folgen.

- Wenn alle (o. wenigstens ein paar) WO-Mitglieder ihre Vereine auch dazu anregen könnten, wären innerhalb ein paar Tagen Bundesweit zumindesten die Willigen informiert, über die drohende Waffenrechts-Verschärfung und die mögliche Gegenmaßnahmen.

Im Gegenzug müsste WO in dem betreffenden „link“ des jeweiligen Schützenvereins eine kurze Schilderung der Gefahr und der betreffenden Musterbriefe einrichten.

Ich gehen davon aus, dass ein Internet-ungeübter, WO-unbeleckter Schütze sich nicht erst durch zig Mails durcharbeiten will.

Ich wäre dankbar für weitere Anregungen bzw. Info von der WO-Moderation, ob so eine „link“ möglich wäre.

Gruß Walli

Link to comment
Share on other sites

...

Sowas machen die meisten sicher schon.

Folgende Mail schwirrte gestern in mein Postfach:

Hallo Freunde,

Morgen (Dienstag) tagt die Innenministerkonferenz. Auf der Tagesordnung: Ein Verbot von Großkaliber/IPSC.

Am Computer sitzt Ihr ja schon. Einfach "Word" öffnen, eine kurze, höfliche Protestnote gegen jegliche(!) WaffG-Verschärfungen verfassen und am besten per Fax an mindestens folgende Politiker senden:

Behörde für Inneres

Herrn Innensenator Christoph Ahlhaus

Johanniswall 4

20095 Hamburg

Fax 040 42839-1908

Bundesministerium des Innern

Dr. Wolfgang Schäuble

Alt-Moabit 101 D

D - 10559 Berlin

Telefax: 030-18-681-2926

Senator für Inneres und Sport (Bremen)

Vorsitzender der Innenministerkonferenz der Bundesländer

Ulrich Mäurer

Contrescarpe 22/24

28203 Bremen

Fax: 0421 361 9009

Wolfgang Bosbach, MdB (CDU)

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Fax: 030 / 227 -76906

Die Faxe danach eintüten und als Brief hinterherschicken!

Mehr Adressen gibt's auf http://www.waffen-online.de

Bitte weiterleiten und auch in die Vereinsverteiler geben. Wenn jemand das dreimal bekommt, ist es nicht so schlimm, wie wenn er es gar nicht bekommt.

Auch die Kleinkaliberfreunde müssen überzeugt werden, denn nach unseren sind irgendwann ihre Spielzeuge dran. Erst die OSP, dann die Repetierer, dann die Einzellader...

Wer jetzt nicht handelt darf hinterher nicht jammern.

Viele Grüße & DVC,

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.