Jump to content
IGNORED

KJG-Munition vs. WaffG - NEU


Government71

Recommended Posts

Wow.... wenn ich das hier sehe...:

http://www.lima-wiederladetechnik.de/Panzerglas.htm

denk........!

Warum verbietet das neue Gesetz doch gleich noch die 5,7 mm Munition u.ä. ?

Grübel ?!?!?!?!?!?

Govt

3 Gründe, warum das mit der 5,7 nicht funktioniert und diese 5,7-Kaliber auch keine besondere Gefahr für die öffentliche Sicherheit wären:

1. Die Glasbrecherversuche von L. Möller sind mit einer Langwaffe im Kaliber 30.06 durchgeführt worden. Es sind dann schon mal 3000 Joule Mündungsenergie am Werkeln und nicht 500 J wie bei der Five Seven.

2. Ferner ist die Five Seven nur mit dem SS190 Hartkernpenetrationsgeschoss zu ordentlicher Penetrationsleistung zu bewegen - da reden wir dann aber über Munition nach KWKG, also ohnehin streng verboten.

3. Schon ein Kupfervollgeschoss, wie es L. Möller im Kal. 30-06 u.a. herstellt, wäre für Kurzwaffen verboten, da >25HB Härte.

Persönlich bin ich überzeigt, dass ein Revolver in den Kalibern .367 Mag, .44 Mag, und erst recht .454 Casull oder .460 S&W oder auch Pistolenkaliber wie .440 Corbon weitaus besser geeignet wären, leichtes Panzerglas zu durchschiessen als die Five-Seven. Und (fast) alle Langwaffen sowieso. Das Argument, jetzt bestimmte Waffen/Muni wegen ihrer Penetrationsleistung aus Legalwaffenhänden zu entfernen ist ein sehr gefährliches - weil uns damit letztlich fast alles verboten werden könnte ohne dass dies bislang eine reelle Gefahr für die öffentliche Sicherheit darstellte...

Grüße

Schwarzwälder

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wo war die Diskussion um die Geschosshärte laut WaffG nochmal?

Ich hab mir das auch nochmal im WaffG angeschaut und dort steht ausdrücklich " mindestens 400 HB 25 - Brinellhärte bzw. 421 HV - Vickershärte

--> was bedeutet 400 Härte Brinell bei 25 Sekunden Einwirkzeit bei der Messung!

Das WaffG wurde lediglich um die Einwirkdauer der Messung ergänzt!

Bei 25 HB hätten wohl alle Mantelgeschosse Probleme....

Gruß aus Franken

SID

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.