Jump to content
IGNORED

IPSC Revolver?


Guest

Recommended Posts

Moin

habe heute das erste mal an einem IPSC Training teilgenommen.

Was soll ich sagen? Ich bin angefixt... :00000733:

Habe mit meinem PPC Revolver geschossen, hat auch ganz gut geklappt.

z.B. El Presidente 10x A, 2x C in 9,8sec, das macht 0,175 bei Minor, sehe ich das richtig?

Der Revolver ist auch nur für Open zulässig, weil er 6" hat und nicht in den Kasten passt, richtig?

Was mich interessiert: ich finde so wenig Revolver-Matches. Oder kann man immer mit Revolver starten und es wird nur getrennt gewertet?

Die Pistolen die mir zur Verfügung stehen sind eine 1911er 9Para mit Optik (=Open) und eine 1911er .45ACP 6" (=Open), aber beide Single Stack. Also oft nachladen bei "normalen" Stages.

Werde das nächste mal mit der 9Para starten, mal sehen wie das so klappt.

Link to comment
Share on other sites

Moin

habe heute das erste mal an einem IPSC Training teilgenommen.

Was soll ich sagen? Ich bin angefixt... :00000733:

Habe mit meinem PPC Revolver geschossen, hat auch ganz gut geklappt.

z.B. El Presidente 10x A, 2x C in 9,8sec, das macht 0,175 bei Minor, sehe ich das richtig?

Der Revolver ist auch nur für Open zulässig, weil er 6" hat und nicht in den Kasten passt, richtig?

Was mich interessiert: ich finde so wenig Revolver-Matches. Oder kann man immer mit Revolver starten und es wird nur getrennt gewertet?

Die Pistolen die mir zur Verfügung stehen sind eine 1911er 9Para mit Optik (=Open) und eine 1911er .45ACP 6" (=Open), aber beide Single Stack. Also oft nachladen bei "normalen" Stages.

Werde das nächste mal mit der 9Para starten, mal sehen wie das so klappt.

Glückwunsch und herzlich willkommen im Club!

bleib ruhig bei Revolver - wenn Du aus dem PPC Lager kommst, hast Du eine der grundlegenden Eigenschaften sicher schon ganz gut drauf - Double Action schiessen und dabei auch noch was treffen. Du wirst sehen - die Geschwindigkeit kommt dann von ganz alleine.

Was hast Du denn an Deinem Revolver alles verändert - vielleicht kannst Du ihn auch erst mal fürs IPSC verwenden. Das darfst Du alles machen/nicht machen:

Kennziffer Disziplin

8105 IPSC-Schießen Standard Klasse Revolver

1 Major Power Factor mindestens 170

2 Minor Power Factor mindestens 125

3 Minimum Geschossgewicht Nein

4 Minimum Geschosskaliber / Hülsenformat 9mm(.354“)/ 19mm(.748")

5 Minimalkaliber für Major Nein

6 Minimum Abzuggewicht Nein

7 Maximalwaffengröße Nein

8 Magazinlängenbeschränkung entfällt

9 Magazinkapazitätsbeschränkung Nein, s. unten

10 Maximalabstand Waffe, Mags/Speedloader vom Körper 50 mm

11 Regel 5.2.3.1 findet Anwendung Ja

12 Einschränkungen bzgl. Holster- und Equipmentposition Nein

13 Optische Visierung erlaubt Nein

14 Kompensatoren, Schall- und/oder Mündungsfeuerdämpfer

erlaubt

Nein

15 Ports erlaubt Nein

Spezielle Bestimmungen:

16. Es besteht keine Begrenzung bezüglich der Trommelkapazität, jedoch dürfen

maximal 6 Schuss vor jedem erneuten Nachladen abgegeben werden. Verstoß

dagegen wird mit einem Ablauffehler pro Vorfall geahndet.

17. Jeder komplette Revolver (oder ein aus Komponenten zusammengesetzter

Revolver), der von einem OFM hergestellt und der Allgemeinheit zugängig ist

(außer Prototypen), ist zulässig.

18. Modifikationen, wie Gewichte oder andere Einrichtungen, die geeignet

sind, den Hoch-/Rückschlag zu reduzieren, sind verboten.

19. Zulässige Modifikationen beschränken sich auf:

19.1 Austausch oder Modifizierung von Visierung, Hahn und Trommelverriegelung;

19.2 Austauschläufe, vorausgesetzt die Austauschläufe sind genauso

lang wie in Länge, Gewicht und Profil identisch mit den Fabrikläufen;

19.3 kosmetische Verschönerungen, die keinen Wettbewerbsvorteil

nach sich ziehen (z.b. Verchromen, Checkern des Rahmens, Austauschgriffe);

19.4 Anfasen und/oder Veränderung der Trommel zur Aufnahme von

„Moon Clips“.

19.5 Austauschfedern und Modifikationen zur Verbesserung des Abzugsverhaltens.

20. So genannte "Selbstladerevolver" mit zurückziehbaren Schlitten sind in

dieser Division nicht zulässig.

21. Mindestlauflänge 7,62cm (=drei Zoll)

22. Zugelassene Kaliber: mindestens 9mm/.354 höchstens 11,43mm/.45. Die

Patronen in den zugelassenen Kalibern müssen in allgemein erhältlichen Laborierungen

einen Power Factor von mindestens 125 erreichen. Dies tun Patronen

in den Kalibern 9mm kurz und 9mm Makarov nicht.

Wenn Du auf der Suche nach Revo-Matches bist - hast Du denn schon den SURT? Wenn ja, kannst Du an allen offiziellen IPSC Matches teilnehmen. Ob es eine Revo-Klasse gibt hängt nur von der Anzahl Starter ab. Bei den großen Matches normalerweise kein Problem. Bei kleinen (Vereins-)Matches kann es schon mal sein, daß Du ggf. in der Open gewertet wirst, weil es nicht ausreichend Revos gibt. Spezielle Revo-Matches findest Du unter Top-Wheelgunner-Trophy

DVC,

Sascha

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du auf der Suche nach Revo-Matches bist - hast Du denn schon den SURT?

Nee, kommt aber bald

Danke, hat mir schon mal weiter geholfen.

Link to comment
Share on other sites

z.B. El Presidente 10x A, 2x C in 9,8sec, das macht 0,175 bei Minor, sehe ich das richtig?
nein.

A = 5

C = 3 (minor)

=> 56 Punkte / 9,8 sec => 5,714

Der Revolver ist auch nur für Open zulässig, weil er 6" hat und nicht in den Kasten passt, richtig?
nicht ganz, die Kastenregel findet bei den Revos keine Anwendung.

Der Revolver muß weitestgehend dem Äusseren des Serienmodells entsprechen.

Das bezieht sich auch auf Lauflänge und -form.

Visierschienen/Laufgewichte sind bei den Standard-Revolvern nicht zulässig.

Kimme und Korn dürfen aber gegen andere "Iron Sights" getauscht werden.

Ansonsten: Saschas Postig beherzigen.

Noch Fragen?

Fragen!

Gruß: Kabu

Link to comment
Share on other sites

nicht ganz, die Kastenregel findet bei den Revos keine Anwendung.

Der Revolver muß weitestgehend dem Äusseren des Serienmodells entsprechen.

ok, mit nem Bull Barrel und Aristocratschiene wars das dann ja wohl.

Fragen? Bestimmt demnächst wieder, das Regelwerk ist ja seeeeehr üppig.... :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

ok, mit nem Bull Barrel und Aristocratschiene wars das dann ja wohl.
jep ... B)
Fragen? Bestimmt demnächst wieder, das Regelwerk ist ja seeeeehr üppig.... :rolleyes:
... macht aber Sinn, sich ein wenig damit zu beschäftigen ... erspart evtl. lästige Diskussionen bei 'nem Match ... ;)

Gruß: Kabu

Link to comment
Share on other sites

im Suff ist man mutig! Hab grade ein Malzbier getrunken:

Revolver??????? Sind das nicht die, die alle sechs Schuß eine Störung haben???????

So jetzt hab ich es geschrieben und wer hilft mir nun bei meiner nächsten Begegnung mit Don Quichote???????

Link to comment
Share on other sites

im Suff ist man mutig! Hab grade ein Malzbier getrunken:

Revolver??????? Sind das nicht die, die alle sechs Schuß eine Störung haben???????

So jetzt hab ich es geschrieben und wer hilft mir nun bei meiner nächsten Begegnung mit Don Quichote

Da is D I R dan nicht mehr zu hefen :icon13: auser evtl.

mit massiven Besänftigungsversuchen z.B. mit rotem Traubensaft am Besten vergoren.

Also Schuhe aus und Traubentreten bis zum 29.11 is nimmer lang. :-))

???????

Link to comment
Share on other sites

im Suff ist man mutig! Hab grade ein Malzbier getrunken:

Revolver??????? Sind das nicht die, die alle sechs Schuß eine Störung haben???????

So jetzt hab ich es geschrieben und wer hilft mir nun bei meiner nächsten Begegnung mit Don Quichote???????

Na wenigstens sind da die "Störungen" einkalkulierbar, was man von den lieben Pistolen nicht behaupten kann :rotfl2:

Link to comment
Share on other sites

Revolver?

Sind das nicht die, die alle sechs Schuß eine Störung haben?

Das sieht nur so aus.

Bei manchen sieht man es aber auch gar nicht richtig...

Link to comment
Share on other sites

ist es eventuell ein Revolver - nur es hat dir keiner gesagt :rotfl2:

DVC PREDATOR

kann nicht sein, ich habe nicht alle sechs Schuß eine Störung. Wobei ich zugeben muß, daß mich die Geschwindigkeit der Störungsbeseitigung bei Don immer wieder fasziniert. :eclipsee_gold_cup:
Stimmt, das Augenlicht läßt mit dem Alter ja nach und überhaupt: alea ist ja nicht so feinmotorisch veranlagt ... :heuldoch:

*duckundganzschnellweg*

Frank

Du wirst meine Grobmotorik bald kennen, wenn Du weiter so frech bist. Du..........Du Lümmel Du!!!!!!!

Gruß und viel Delta vielleicht Charlie

alea

Link to comment
Share on other sites

Na wenigstens sind da die "Störungen" einkalkulierbar, was man von den lieben Pistolen nicht behaupten kann :rotfl2:

Hi Agnes,

vielleicht sind unsere Open manchmal etwas zickig oder liegt es doch an unseren

"Lademeistern" und "Waffenwarten" ????

Aber es kommt ja bald Weihnachten und da hat frau ja noch so manche Wünsche :00000733:

Bis bald

Gruss Bine

Link to comment
Share on other sites

Frank, der bald als ping-pong-Ball zwischen Sabine und alea hin und her geht ... ;)

nee Frank, wir tun Dir nicht wirklich was an.

Nur für Bine:

den wiegen wir jetzt in Sicherheit und beim nächsten Match kloppen wir Ihn ordentlich durch. Farnk, kannst Du nicht lesen; das ist nur für Bine!!!!!!!

Gruß

Manne

Link to comment
Share on other sites

Was denn? Nur zu Weihnachten??? :o

*duckundganzschnellweg*

Frank, der bald als ping-pong-Ball zwischen Sabine und alea hin und her geht ... ;)

Tja lieber Frank,

es gibt halt Männer, die ihren Frauen die Wünsche von den Augen ablesen..... :eclipsee_gold_cup:

Das mit dem ping-pong lass mal Alea machen. :heuldoch:

Einen schönen Sonntag noch.

Gruss Bine

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.