Jump to content
IGNORED

AUG Z


Piet

Recommended Posts

Am 27.11.fragte ich nach der Laufverträglichkeit im Aug mit Ordonanzmunition.

Meine Frage wurde nuch Munition verschoben!!!

Ein Riesenerfolg!! :D

Es kamen 3,im Wort drei Antworten zum Thema,aber die Frage konnte nicht Beantwortet werden.

Antwort kann nur geben,das Verteidigungsministerium,lol,die Materialverwaltung,die Truppe.

Auf jeden Fall nur ein Ösi !! :D

Es war blödsinnig die Frage nach D zu verschieben.

Herzlichst Piet

Link to comment
Share on other sites

Es kamen 3,im Wort drei Antworten zum Thema,aber die Frage konnte nicht Beantwortet werden.

Es war blödsinnig die Frage nach D zu verschieben.

Na ja, so würde ich es nicht bezeichnen, es war sicherlich gut gemeint. Offengestanden, ich kenne auch niemanden, der zu dieser Art Munition im AUG einen entsprechenden Background besitzt, aber ich kenne natürlich nicht alle. Bei uns in AT gibt es ja nur Zivilvarianten, aber ich versuche mich mal schlau zu machen.

:icon14: - Fahrkarte

Link to comment
Share on other sites

Am 27.11.fragte ich nach der Laufverträglichkeit im Aug mit Ordonanzmunition.

Meine Frage wurde nuch Munition verschoben!!!

Ein Riesenerfolg!! :D

Ich hätte es an deiner Stelle sowieso in "Halbautomaten" (also Tomaten, die nur halb so weh tun wenn man reinbeißt) gefragt.

Dort sitzen die AUG-Spezies und es läuft ein AUG-Thread zum Verschleiß, bzw. Teilen.

Link to comment
Share on other sites

Es war blödsinnig die Frage nach D zu verschieben.

Witzbold.

Wer hat die Frage nach D verschoben ?? :gaga:

Es ist auch ..... naja ...., eine munitionstechnische Frage dort zu stellen, wo außer Cato keiner ein AUG hat ...

Wenn es jemand gegeben hätte, der Dir helfen hätte können, wär die Chance, daß er die Frage findet, im Mun-Forum bei weitem größer gewesen. Offensichtlich ist da halt keiner - wirst Dich damit abfinden müssen, selber was auszuprobieren. Ist nicht unmoralisch.

Manche lernen's wirklich nie ...

Kein Wunder, daß das Kaffeehaus de facto NUR (außer Geraldo) von der kleinen Gruppe Neuzugänge freqentiert wird, während der ganz überwiegende Anteil an durchaus waffentechnisch sachverständigen Österreichern sich in den Fachforen tummelt.

Link to comment
Share on other sites

Kein Wunder, daß das Kaffeehaus de facto NUR (außer Geraldo) von der kleinen Gruppe Neuzugänge freqentiert wird, während der ganz überwiegende Anteil an durchaus waffentechnisch sachverständigen Österreichern sich in den Fachforen tummelt.

Der war gut. Respekt braverle.gif Fahrkarte

Link to comment
Share on other sites

Witzbold.

Wer hat die Frage nach D verschoben ?? :gaga:

Es ist auch ..... naja ...., eine munitionstechnische Frage dort zu stellen, wo außer Cato keiner ein AUG hat ...

Wenn es jemand gegeben hätte, der Dir helfen hätte können, wär die Chance, daß er die Frage findet, im Mun-Forum bei weitem größer gewesen. Offensichtlich ist da halt keiner - wirst Dich damit abfinden müssen, selber was auszuprobieren. Ist nicht unmoralisch.

Manche lernen's wirklich nie ...

Kein Wunder, daß das Kaffeehaus de facto NUR (außer Geraldo) von der kleinen Gruppe Neuzugänge freqentiert wird, während der ganz überwiegende Anteil an durchaus waffentechnisch sachverständigen Österreichern sich in den Fachforen tummelt.

Moin,

mein Fehler war das Z an das Aug zu hängen.Richtig wäre gewesen,wann ist ein Aug mit Ordonazmunition ausgeschossen?

Die Frage wäre Waffentechnisch und nicht Munitionstechnisch woanders besser aufgehoben gewesen,womit du Recht hast.

MfG Piet

Link to comment
Share on other sites

Moin,

mein Fehler war das Z an das Aug zu hängen.Richtig wäre gewesen,wann ist ein Aug mit Ordonazmunition ausgeschossen?

Habe da einen alten Freund ausfindig gemacht, dachte schon er ist in Pension, aber leider noch immer Waffenmeister in der Maria Theresiakaserne, werde am Sonntag ein ausführliches Gespräch mit Ihm führen, ich hoffe ich kann seine Erfahrungen an Dich weitergeben.

Einstweilen lieben Gruß - Fahrkarte

Link to comment
Share on other sites

Habe da einen alten Freund ausfindig gemacht, dachte schon er ist in Pension, aber leider noch immer Waffenmeister in der Maria Theresiakaserne bei der Garde, werde am Sonntag ein ausführliches Gespräch mit Ihm führen, ich hoffe ich kann seine Erfahrungen an Dich weitergeben.

Einstweilen lieben Gruß - Fahrkarte

Hoiiii,

Gib ihm ein Bier aus ich zahls dir wieder. :s75:

Piet

Link to comment
Share on other sites

:D das nimmt unser ticket nicht an, er lädt höchstens dich noch zu einem(alkfreien) ein! :s75:

:wub: Silver Moon Dancer

Bin auch immer überrascht, daß ich mit 57 auf andere "Ehemalige" folgend schließe: ,bin ich so alt, oder die anderen noch so Pensionsproduktiv.

Schönes Wochenende - Fahrkarte

Link to comment
Share on other sites

werte gemeinde !

nun,auch ich besitze,trotz hohen alters, ein aug 77/z,verwende dafür die s&b schüttpackung.weil ja die dienstmunition des heeres nicht im handel erhältlich ist,zum anderen hat diese waffe einen anderen lauf als die ausführung in vollauto.und über die standzeit des laufes bzw.der waffe im truppengebrauch dürfte sicher ein waffenmeister des heeres am besten bescheid wissen.

wollte nur meinen senf dazu geben zu diesem thema,und ,fahrkarte ,ja mit 57 da bleibt ja wirklich nur mehr unser hobby übrig,waffen,mun und schießstände..........................

gruß

mountaineer

Link to comment
Share on other sites

zu diesem thema,und ,fahrkarte ,ja mit 57 da bleibt ja wirklich nur mehr hobby übrig,waffen,mun und schießstände..........................

gruß

Ich weigere mich ganz entschieden mich deiner Meinung über das Alter anzuschliessen!! :angry2:

Sicher bin ich das sich meine liebe Freundin dem auch nicht anschliesst !! :bud:

Mit 57 nix mehr als Waffen im Kopp?

Wo leben wir denn? fragt Piet

Link to comment
Share on other sites

werte gemeinde !

............,und ,fahrkarte ,ja mit 57 da bleibt ja wirklich nur mehr unser hobby übrig,waffen,mun und schießstände..........................

gruß

mountaineer

:rotfl2::rotfl2::wub::s75:;) essen hast vergessen.............................

Silver Moon Dancer

zu diesem thema,und ,fahrkarte ,ja mit 57 da bleibt ja wirklich nur mehr hobby übrig,waffen,mun und schießstände..........................

gruß

Ich weigere mich ganz entschieden mich deiner Meinung über das Alter anzuschliessen!! :angry2:

Sicher bin ich das sich meine liebe Freundin dem auch nicht anschliesst !! :bud:

Mit 57 nix mehr als Waffen im Kopp?

Wo leben wir denn? fragt Piet

BIN GANZ DEINER MEINUNG

:rotfl2::bud::wub: Silver Moon Dancer

Link to comment
Share on other sites

:D lieber piet! so wie es bei mir oft ist, bin ich heute im burgenland einem oberst des bundesheeres in die arme gelaufen, rein zufällig :icon14: beim punschkosten in mattersburg......................

er ist scharfschütze, waffenmeister und schießausbilder :rotfl2: - so ein zufall, wenns denn wirklich zufälle gibt!

hab ihn natürlich gleich mit deiner frage konfrontiert :gutidee: - die antwort mit einem breiten grinsen lautete: am ende deines lebens plus 14 tage - so nebenbei hat er mir noch angeboten, mit ihm schießen zu gehen.................................

:00000733: Silver Moon Dancer

ich habe ihn natürlich noch nie in meinem leben gesehen.......................................

Link to comment
Share on other sites

Servus,

Mattersburg und den Büma Penzes dort kenn ich auch.Der hat mir mal vor Jahren ein Sahnestück verkauft.

Ein Chilemauser 7x57.Nachdem ich den Dreck entfernt habe ist das Ding so gut wie neu,mit eingebauter 10.

Nun zu deinem Oberst.Wenn die Armeemunition in felix Austria Tombakbemantelt ist dann glaube ich ihm(fast)

Bei Stahlmantel glaube ich ihm nicht.

Begründung:Die Erosion durch die heissen Gase dürfte bei beiden Geschossarten gleich sein.Das Stahlmantelgeschoss verursacht an den Kanten der Felder einen stärkeren Abrieb als Tombak.

Die Schweizer geben für ihre"Matchläufe" eine Lebensdauer von 5-7000Schuss an.Bei K31,Stgw.57 und Stgw.90.Möglicherweise sind die Ansprüche an die Präzision unterschiedlich.

Lass uns abwarten was Ticket von seinem Waffenwart für Auskunft bekommt.

Guts Nächtle du vielfahrende Bumserin von Piet

Link to comment
Share on other sites

Servus,

Mattersburg und den Büma Penzes ...............Guts Nächtle du vielfahrende Bumserin von Piet

:rotfl2: aber @piet - wir wollten unsere beziehung doch nicht so offen kundtun - :peinlich: - ich nehme schon an, dass du weißt, was "bumsen" in .at heißt.................. :rotfl2::rotfl2:

ab jetzt hast natürlich ZWEI freundinnen!!!!!!!!!!

natürlich immer die DEINE!!! :wub: Silver Moon Dancer

Link to comment
Share on other sites

Ich bitte um sorry für meine scheinbare Rechtschreibschwäche.

Bisher habe ich das Bumsen mit Stahlwaren und mit Biologischem Gerät immer mit einem - M-_ geschrieben.

Oder,liegt es daran das mit zunehmender Lautstärke die Anzahl der - M - zunimmt? <_< Könnte das sein ?

Nun bin ich echt verwirrt,habe ich in beiden Fällen falsch gehandelt? Da muss ich doch direkt meine Freundin fragen ob ich mit oder ohne 2 M gehandelt habe. :o

Grüsse ins Waldviertel vom verwirrten Piet

Link to comment
Share on other sites

Ich bitte um sorry für meine scheinbare Rechtschreibschwäche.

Bisher habe ich das Bumsen mit Stahlwaren und mit Biologischem Gerät immer mit einem - M-_ geschrieben.

Oder,liegt es daran das mit zunehmender Lautstärke die Anzahl der - M - zunimmt? <_< Könnte das sein ?

Nun bin ich echt verwirrt,habe ich in beiden Fällen falsch gehandelt? Da muss ich doch direkt meine Freundin fragen ob ich mit oder ohne 2 M gehandelt habe. :o

Grüsse ins Waldviertel vom verwirrten Piet

eigentlich is es wurscht, wir wissen eh, was wir meinen - nicht verwirrt sein, besser lachen :rotfl2: - auch an der lautstärke kann man es nicht immer messen............. :00000733:

:bb1: Silver Moon Dancer

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.