Jump to content
IGNORED

Ransom-Rest kaufen gar nicht so einfach !


markus357mag

Recommended Posts

Hallo Leute !

Wir möchten uns eine Ransom-Rest kaufen. Wo bekomme ich denn nun so ein Ding her ??? confused.gif

Habe einen gefunden der nur gegen Vorkasse ausliefert, was aber unser Verein nicht mitspielt ! Geht ja immerhin um eine Stange Geld !

Was mache ich jetzt ? Habt ihr ein Paar Adressen wo ich eine bekommen kann ? Gegen Rechnung versteht sich ! grin.gif

Danke schon einmal !!!

MfG

Markus

Link to comment
Share on other sites

Leihen ist Mist, sowas muss man ständig da haben.

Eine eigene Ransom sollte wohl für einen normalen mittelgroßen Verein finanzierbar sein.

Nur leider sind da meist die Großkaliberschützen in der Unterzahl oder nicht an der Macht. Dann wird natürlich lieber ein Gerät zum Auswerten der Luftgewehrscheiben für über 2500 Euro gekauft chrisgrinst.gif

Bei ist es zum Glück anders herum.

Link to comment
Share on other sites

Was ist das für eine Frage?

Zum Testen ihrer Waffen und Munition natürlich, zur Emittelung der bestmöglichen Kombination.

In wie fern beeinflussen die Qualitätsanspürche die Kaufentscheidung?

Link to comment
Share on other sites

Um eine Visierung einzustellen ist eine Ransom weder notwendig noch sinnvoll, da die Treffpunktlage aus der Maschine ohnehin etwas anders ist als aus der Hand. Wenn man freihand zu schlecht schiesst, um die Tendenz der Treffpunktlagenabweichung beim Einschiessen festzustellen, kann man mit den Handgelenken auf einem Sandsack aufgelegt schiessen. So bekommt man aussagekräftige Gruppen zustande, und der Unterschied zum freihändigen Schuss ist geringer als aus der Maschine.

Link to comment
Share on other sites

Guest ichbindicht

ich hab neulich einen gebrauchten im laden bei gunport.de gesehen (der steht nicht im internet, er hatte ihn nur im laden rumstehen).

vielleicht mal anrufen und fragen, ob das teil noch da ist.

nein, gunport gehört nicht mir, nicht verwandt und nicht verschwägert. ich fand den nur recht preiswert und man sieht die teile auch nicht soo oft.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Markus,

ich habe für unseren Verein die Ransom (http://www.ransom-intl.com/) mit ca. 15 Griffadaptern direkt bei Ransom gekauft.

Wir ahben gegüber einem deutschen Anbieter (http:/www.dwz-gmbh.de) nach Ableistung der Zollkosten, der Mehrwertsteuer und der Kosten durch die Zollerklärung von Schenker etwa 500,- DM gespart.

Also prüfe, wer sich ewig bindet, ob nicht ein deutscher Anbieter genau so günstig ist.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.