Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

ballerino

Mitglieder
  • Content Count

    525
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by ballerino

  1. @webnotar: Ja, verlassen "können", Du hast recht, der Fehler liegt im Detail und so ist es richtig. Roger hab ich schon angeschrieben, freue mich wenn er sich meldet. @Zap: Wir prüfen grade auch noch, wie sich das verwirklichen lässt. Interessierte hab ich schon vier Schützen, werde jetzt mal im Verein Werbung machen und sehen was rumkommt. Ich denke, wenn erst mal ein Anfang gemacht ist, und die Schützen / Jugendlichen etwas sehen können, dann wird´s vlt. einfacher.
  2. Okay, das ist ja super. Darf also nur kein Geschoss das Grundstück verlassen und gut.
  3. Google ist eigentlich up to date. Was haste denn als Suchwort eingegeben? Danke für die Liste!
  4. Hmmmm, also irgendwie.... Ich find nix gescheites unter Action Air (da kommen Hüpfburgen und so nen Zeug) oder Action Air Softair Deutschland oder Germany. Lediglich eine Aussage, dass keine Sportordnung und deswegen kein sportliches Schießen und deshalb nicht in einem Schützenverein, wo nur nach SpO eines anerkannten Verbandes und so weiter... Habt Ihr mal Links?
  5. Danke scotty600, dann werde ich mich mal über Action Air belesen. Jede weitere Info hierzu wäre hilfreich. (Z.B. wie man den letzten Schuss timed?!? )
  6. Hallo Sportsfreunde, wir sind eine Gruppe IPSC-ler, die leider keinen mehrdistanzfähigen KW-Stand haben und deshalb jetzt AIPSC ins Training integrieren wollen. Dafür werde ich Euch demnächst vielleicht mit ein paar Fragen löchern. Die erste Frage, zur Abklärung des Trainigsortes, wäre in der Überschrift schon gestellt. Fällt AIPSC unter das gleiche Verbot wie derzeit IPSC (wir alle warten ja auf das Urteil), und läuft ein Verein in dem AIPSC trainiert wird evtl. Gefahr seine Gemeinnützigkeit zu verlieren? Ich bitte um Hilfe und Infos. Viele Grüße, DVC, ballerino
  7. Ich hatte vor ein paar Jahren einmal drei Sorten Pulver bei Frank&Monika bestellt. Mir wurde gesagt, sie kämen mit der nächsten Lieferung in ein paar Wochen. 6 Monate lang hab ich nachgefragt, mich aber dann zwischenzeitlich anderweitig versorgt. Nach 10 Monaten kam ein Anruf aus der Filiale, das Pulver sei jetzt da. Ok, ich konnte wieder Pulver gebrauchen, allerdings nur zwei der bestellten Dosen. Wiederladerfreund angerufen, ja, er nimmt mir die dritte Dose ab. Ich zu Frank und Moni, war nur eine Dose von den drei bestellten da, und das war die Sorte, die mir mein Freund abnehmen wollte. Fazit: Nur wenn gar nichts mehr geht, fahre ich hin, oder alle Jahre mal um mir eine neue Waffe die mich interessiert anzuschauen. Mir graut vor dem Tag, wenn FraMo sein Monopol durchgesetzt hat. Keine Ware, unterirdischer Service und Mondpreise. Oh mores, oh tempora!
  8. Kann nur für mich sprechen. IPSC fällt wegen nicht mehrdistanzfähigem Stand sowieso aus. Für "Steel" gibt es keine Kalibrierung.
  9. Echt toll von Dir das Du mich so unterstützt. Vielen Dank! Mannscheiben? Hach ja, tu felix Helvetia!
  10. Grad nochmal laienhaft etwas rumgegoogelt. Die PE-Platten, HD oder LD, mit einer Shore Härte von 100 scheinen sehr selten, konnte keine finden, nur weichere, so mit 60 bis 70.
  11. DEVA-Gutachten für die Scheiben "Action Target" von Triebel: http://www.triebel.de/zubehoer/action_gutachten.htm Ich fürchte Du hast Recht.
  12. Sowas da? https://www.reiff-tpshop.de/shop/de/kunststoffe/pur-platten/pur-platten-d44-90-shore-a.html
  13. Es geht mir weniger um das klassische Fallscheibenschießen an sich, sondern mehr darum das Schießen auf Plates üben zu können (Freestyle für IPSC oder Speed Steel usw.).
  14. Nein. Braucht man den? Das Material schmilzt an beim Schneiden? Mein Schwager hat Zugriff auf nen Plasmaschneider. Kennst Du die Materialbezeichnung? Wäre echt klasse.
  15. Hi erstezw, leider hat Sportshooter nur die zum "an der Schnur ziehen. Aber man könnte bei ihm Preise für die 8" die "nicken" anfragen und dann halt warten. Ich schau mir jetzt mal die 6" von Double Alpha an und dann schauen wir wie wir weitermachen. Kennt Jemand die Materialbezeichnung? Wenn man da Platten bekommen könnte ließen sich die Scheiben sicher leicht selbst rausschneiden.
  16. Nope, die haben welche die "nicken". https://www.doublealpha.biz/self-sealing-target-l-series
  17. Btw.: Was für ein Material ist das? Und hat schon einmal Jemand versucht die selbst zu bauen?
  18. Danke-danke-danke an Alle hier! Ihr seid ja echt klasse. Die von Sportshooter sind billiger, aber mit Schnur und zum Wiederaufrichten. Wie oft wird die Schnur zerschossen? Bei DAA und Sportshooter ist bei 15cm Durchmesser Ende, echt schade. Newboldtargets hat ne Riesenauswahl, auch Plates mit 20 oder 25cm Durchmesser, was auf 25m ja am ehesten Sinn macht für dynamisch. Aber billig sind die auch nicht wirklich, und bis die hier sind, mit Transport, Zoll und Steuer, dürfte nen guter Preis am Ende rauskommen, fürchte ich. Ich hab jetzt mal ein gelbes von DAA bestellt, die ja wegkippen und sich gleich selbst wieder aufrichten. Also man sieht die Bewegung, muss sie dann aber nicht von Hand aufstellen, so hab ich das verstanden. Leider max. 15cm. Hab Saul mal angeschrieben, ob sie die nicht mit 20 oder 25cm anbieten können. Danke nochmals, you are the greatest!
  19. Hi German, danke für den Tipp, hatte ich beim Googeln auch gefunden, aber nirgends Preise wie es scheint... Hi joker, war beim deutschen Händler, Fab Defense, coole Seite, aber leider auch keine Preise für die Targets.
  20. Hallo zusammen, ich suche nach Fallscheiben aus "Plastik", wer sie kennt weiß was ich meine. Könnt Ihr mir sagen wie die heißen, oder wo man diese finden kann? Wir haben leider noch keine Zulassung für Stahlbeschuss (wird noch ne Weile dauern) und auch keinen mehrdistanzfähigen Stand. Wir möchten aber trotzdem "auf Stahl" trainieren können. Es gibt ja diese durchschießbaren Plates aus Kunststoff im Durchmesser 20cm. Kann man die ohne "Genehmigung" im Kugelfang aufstellen und beschießen? Und gibt es das Ganze auch reaktiv, also quasi wie ein Pendel (ohne Seilzug zum Aufstellen etc.)? Ich bitte Euch um Infos.
  21. Ich glaube wir haben hier einen Verständnisunterschied. Regel 2.2.15 sagt: "...der eine Abkürzung...nimmt..." Da steht nicht, dass er den Boden berühren muss. Also wenn er abkürzt - ob er springt oder läuft, den Boden berührt oder nicht, spielt keine Rolle - verstößt er gegen die Regel.
  22. Naja, dann müsstest Du aber meinen vorigen Beitrag auch zur Gänze lesen. Der geht ja dann nach Deinem Zitat noch weiter. Wenn man sich einen wesentlichen Vorteil verschafft, hatte ich geschrieben. Danke Dir für die Ergänzung.
  23. "...ein Teilnehmer der...eine Abkürzung...nimmt" Da ist es imho vollkommen egal ob Du springst oder läufst, den Boden berührst oder nicht, so lese ich das strikt nach dem Text. Abgekürzt ist abgekürzt, hast Du Dir dadurch einen wesentlichen Vorteil verschafft muss es eigentlich Strafpunkte geben.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.