Jump to content
IGNORED

Oh, Mann!


lmoeller

Recommended Posts

BND will breiten Handel mit Fan-Artikeln starten

München (dpa/lby) - Für eine bessere Image-Pflege will der Bundesnachrichtendienst (BND) T-Shirts, Unterhosen, Schals und andere «Fan-Artikel» mit seinem Logo verkaufen. Ein entsprechender BND-Shop soll im Sommer 2003 in Berlin eröffnet werden, bestätigte eine BND- Sprecherin am Donnerstag einen entsprechenden Bericht des Magazins «Stern». Bisher gibt es die Artikel nur für BND-Mitarbeiter in der Kantine der Geheimdienstzentrale in Pullach bei München. BND- Herrenunterhosen gibt es etwa mit der Aufschrift «Verschlusssache».

Link to comment
Share on other sites

Armes Deutschland. Der Werteverfall legt rapide zu.

Was erhofft sich der BND davon? Er hat doch bei weitem nicht den Bekanntheitsgrad von CIA oder MI5?

Ist auch kein Wunder, er trat ja bisher eher selten in Erscheinung rainbow.gif

Das kann doch nur in die Hose gehen. Ich hoffe, daß irgendwelche Insolvenzen nicht an Steuerzahlern hängenbleiben.

Link to comment
Share on other sites

....und wenns in die Hose geht - da bietet sich doch dann die BND U n t e r hose an crying.gifcrying.gifcrying.gif -

denk ich an Deutschland in der Nacht ..... icon13.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

....ist und bleibt aber trotzdem ein Witz icon13.gif - wenn auch ein schlechter !

Es ist ja verständlich, daß Otto N. keine Polizeiuniform tragen darf - das aber auch die Hemdchen blush.gif verboten sind ist ja wirklich ein Ding !

Wann wird das Tragen von Unterhosen in Nato-oliv zum Straftatbestand chrisgrinst.gifchrisgrinst.gifchrisgrinst.gif?

Mouche - der vorsichtshalber im Moment weiß/blau gestreift trägt - um Himmels willen, soll jetzt keine Anspielung sein,ist nur das Muster eek2.gif

Link to comment
Share on other sites

...also wenn die Aufschrift "Polizei" das einzige ist,woran man sie erkennt - dann sind wir aber weit gekommen tongue.gif -

entweder sie sind in Dienstkleidung dann ist es klar! Oder sie sind in Zivil - dann brauchen und sollten sie auch nicht "Polizei"aufs Lätzchen schreiben crying.gifcrying.gif -und jetzt komm bitte nicht mit Sondereinsatzkräften, die die Dinger tatsächlich manchmal zu ihrem erkennbar martialischen Equipment tragen - die erkennt man auch so !

Ich w e i ß , daß es gesetzlich verboten ist - aber ich find es trotzdem lächerlich crying.gifcrying.gif !

Hier in BW ging mal irgendwo ein Fall durch die Presse, da hatte Papi so ein Hemdchen an und schob damit den Kinderwagen(!) durch die Stadt - worauf er von einer Streife gecacht wurde grin.gif - und neben solchen-ich wiederhole absolut gültigen gesetzlichen Bestimmungen - erscheinen mir alle Feinheiten von "B" Entwurf dann wieder logisch und sachlich eek2.gifeek2.gif

Mouche - der sich überlegt,welcher Tatbestand durch das Tragen eines" Matrosenanzügles" verwirkt ist...... AZZANGEL.gif

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.