Jump to content
IGNORED

Planung: Schallschutz offener Stand


Racebike998
 Share

Recommended Posts

Hallo

 

Ich möchte einen kleinen offen Stand renovieren und auch was für den Schallschutz der Schützen machen. Es ist ein kleiner Raum aus dem geschossen wird.

 

3m breit

5-6m tief

ca2,5m hoch

 

 

 Wer kennt Basotect Schaumplatten. (Melaminharzschaumstoff)

Würde die wohl in 3cm dicke haben wollen ( 26€m²)

 

 

-Die frage ist, bringen diese Platten was? 

-Wenn ja wie dick? (kosten/nutzen)

-Nur die Decke zu bekleiden, würde wohl kaum was bringen?

-Ja diese Platten sind erlaubt (Din4102 B1) und ich weiß das PU Matten nicht ohne Grund verboten  worden sind.

-Ja der Sachverständige muss da drüber gucken (vorher/nachher) mir geht es nur um die Planung und kosten Setzung, da ich es selbst finanzieren werde.

 

 

In der Schießstandrichtlinie steht, das Hochschussblenden mit Schallabsorber bekleidet werden können bzw. auch Zwischenblenden die nur dem Schallschutz dienen möglich sind.

Welche " Schallabsorber " Materialen gibt es noch, außer Steinwolle?, gerade für die erste Blende.

Kann man die Seitenmauern der Bahn auch mit Schallabsorber bekleiden, wenn ja wie.

 

Ziel ist es, das "hallen" zu verringern.

 

Besten Dank schon mal für Tipps und Ideen

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.