Jump to content
IGNORED

Stromausfall legt Behörden in Berlin lahm


SchwererReuther
 Share

Recommended Posts

Berlins Ämter hatten am Montag mit einer Computerpanne zu kämpfen. Stundenlang ging nichts mehr in den Behörden. Jetzt steht die Ursache fest.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/stadtweite-computerpanne-stromausfall-legt-behoerden-in-berlin-lahm/12225578.html

Bei der Waffenbehörde ging heute Morgen, beinahe, auch nichts. Hatte Glück das der Revolver von einem Berliner übernommen wurde. Sonst hätten die mich wieder weggeschickt.

"Ich musste ihnen das leider handschriftlich eintragen. Ansonsten hätte ich ihnen die WBK in drei Wochen zugeschickt."

Ich sagte ihr dass ich das aus den Flächenländern öfters lese, von wegen kein Publikumsverkehr und so. "Ja, wir hier haben derei Wochen Bearbeitungszeit für einen Vorgang. Das sie hier direkt herkommen können ist nur eine Kulanzregelung der Behörde."

Da war ich dann etwas baff. Aber wenn ich es mir so recht überlege, angesichts der sonstigen Behörden in Berlin, wir Waffenbesitzer hier sind tatsächlich priviligiert. Unser Kram wird allgemein sofort bearbeitet, so man nicht seinen ersten Antrag stellt, und ist nach wenigen Minuten wieder auf dem Weg nachhause.

Link to comment
Share on other sites

Das hört sich für mich nicht glaubwürdig an.

Einen Stromausfall als Ursache zu ermitteln dauert nicht mehrere Stunden.

Mal abgesehen davon dass in Behörden redundante USV-Systeme Standard sind.

Es gibt Ursachen die zu peinlich sind um die Wahrheit zu sagen.

Hier das Foto eines Servers der am Wochenende den Hitzetod gestorben ist:

post-44293-0-84828900-1440427166_thumb.j

Link to comment
Share on other sites

...

Einen Stromausfall als Ursache zu ermitteln dauert nicht mehrere Stunden.

Mal abgesehen davon dass in Behörden redundante USV-Systeme Standard sind.

...

:rofl:

Köstlich, ein Optimist. Wenn du wüsstest was der Sparsarazene uns hier so alles eingebrockt hat.

Ich glaube ich habe bei der Plempe mit einem Nixdorf 820 System angefangen, das war zwar umständlich, aber an einen Ausfall kann ich mich nicht erinnern.

Ich bin mir fast sicher, in zehn Jahren bauen wir wieder Türme für optische Telegraphen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.