Jump to content
IGNORED

Hilfe! Brauche Tipps!


Cole Younger

Recommended Posts

Hallo zusammen.

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir eine Luftpistolle zu kaufen. Da ich aber totaler Anfänger bin was diese Sache betrifft, wollte ich hier nach ein paar nützlichen Tipps fragen.

Mir ist es wichtig das man die Waffe aufrüsten kann.( z.B. verschiedene Visiereinrichtungen, Taschenlampe)

Ich würde bis zu 250€ ausgeben. Habt ihr vllt irgendwelche Vorschläge?

Oder gibt es eine Waffe die für Anfänger besonders geeignet ist?

Stimmt es das man in Deutschland keine Laservisiere benutzen darf?

Vielen Dank im voraus für eure Antworten!

Mfg Cole Younger

Link to comment
Share on other sites

... Mir ist es wichtig das man die Waffe aufrüsten kann.( z.B. verschiedene Visiereinrichtungen, Taschenlampe)

Den Gedanken mit der Taschenlampe würde ich ganz schnell vergessen, es ist in Deutschland verboten, Beleuchtungseinrichtungen an Waffen zu montieren. Vorrichtungen die explizit diese Zweckwidmung besitzen (Lampenmodule für Waffen oder eben auch deratige Lasermodule), sind es übrigens ebenfalls.

Stimmt es das man in Deutschland keine Laservisiere benutzen darf?

Nochmal in Ergänzung zu oben Geschriebenen ein Auszug aus dem WaffG:

Verbotene Waffen

Der Umgang mit folgenden Waffen und Munition ist verboten:

...

für Schusswaffen bestimmte

...Vorrichtungen ..., die das Ziel beleuchten (z. B. Zielscheinwerfer) oder markieren (z. B. Laser oder Zielpunktprojektoren);

Laser die das Ziel anstrahlen sind verboten, Reflexvisiere sind es nicht.

Link to comment
Share on other sites

Den Gedanken mit der Taschenlampe würde ich ganz schnell vergessen, es ist in Deutschland verboten, Beleuchtungseinrichtungen an Waffen zu montieren. Vorrichtungen die explizit diese Zweckwidmung besitzen (Lampenmodule für Waffen oder eben auch deratige Lasermodule), sind es übrigens ebenfalls.

Nochmal in Ergänzung zu oben Geschriebenen ein Auszug aus dem WaffG:

Laser die das Ziel anstrahlen sind verboten, Reflexvisiere sind es nicht.

Nun einige Waffen werden aber schon von der Fabrik mit sog.Leuchtpunktzielgeräten

sehen aus wie kurze Zielfernrohre angeboten ist da etwa kein Laser enthalten?

Oder meinst du damit die Reflexvisiere? sagt mir jetzt nicht viel.

Denke mal wenns illegal wäre hätten die nicht alle bekannten seriösen Händler im Angebot.

Link to comment
Share on other sites

Beim Reflexvisier (=Leuchtpunktzielgerät) wird eine LED (=Leuchtpunkt) in die Optik eingeblendet. = erlaubt

Beim Laserzielgerät tritt ein Laserstrahl aus und leuchtet auf den vermeintlichen Einschlagpunkt des Geschosses (falls es richtig eingestellt wurde) = verboten

Link to comment
Share on other sites

Oder gibt es eine Waffe die für Anfänger besonders geeignet ist?

Tja, es gibt über 100 Modelle zur Auswahl. Dein Preisrahmen lässt da schöne Möglichkeiten.

Sie unterscheiden sich nach Antrieb, Geschossart, ein- oder mehrschüssig, Verarbeitung, Präzision, Visier- und Abzugsverstellbarkeit, rückstossfrei oder bockig usw. .

Am Besten nennst Du uns Deinen bevorzugten Verwendungszweck und Deine Vorlieben. Darf es auch was aus Kunststoff oder eine Gebrauchte sein ?

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir eine Luftpistole zu kaufen. Da ich aber totaler Anfänger bin was diese Sache betrifft, wollte ich hier nach ein paar nützlichen Tipps fragen.

Ein weiterer nützlicher Tipp wäre, in Deinem örtlichen Schützenverein aufzukreuzen und die Leute dort zu Deinem Vorhaben zu befragen. Sehr wahrscheinlich wird man Dir eine in die Hand drücken, mit der Du dann mal probieren kannst.

Keine Sorge, Du must nicht Mitglied werden und Dir eine Match- LuPi für 1.400 Flocken kaufen.

Link to comment
Share on other sites

Muss es unbedingt eine Luftpistole sein? CO2 Pistolen halte ich persönlich für viel interessanter.

Bei CO2 entfällt das lästige Spannen wie bei der Lupi und es gibt CO2 Pistolen mit Magazinen von 6, 20 oder sogar 30 Schuß. Es gibt halbautomatische da kannst Du so schnell schießen wie Du den Finger krumm krigst. :00000733:

Als Munition werden Diabolos und Stahlkugeln verwendet. Willst besonders hohe Präzision oder einfach nur spaßschießen auf Flaschen, Dosen und alles was nicht niet und nagelfest ist. :awm:

Für den ambitionierten Spaßschützen empfehle ich folgendes Teil:

Testbericht auf CO2air (nicht von mir verfasst)

Ich besitze selber so ein Teil, da gewinnt der Begriff Schießspaß ganz neue Dimensionen :)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.