Jump to content
Das System am Donnerstag im Laufe des Vormittags kurzfristig wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis
IGNORED

Haltbarkeit von Pfefferspray


Bender

Recommended Posts

Hallo,

neulich ist mir per Zufall das Haltbarkeitsdatum von meinem MK-3 Spray ins Auge gefallen. Ich erschrak, die Haltbarkeit war 2003 abgelaufen.

Ich dachte, ob es überhaupt noch funktioniert? Es muss getestet werden! :rolleyes:

Ein Sprühtest verlief normal, alles schien in Ordnung zu sein. Aber ist es noch wirksam?

NEIN die Wirkung ist zu über 90% verschwunden! Der Wirkstoff zersetzt sich offenbar mit der Zeit. Es hätte auf ein Angreifendes Tier keinerlei Wirkung mehr gehabt.

Also das könnte schon mal ziemlich problematisch werden, wenn man mit seinem Abwehrspray den Angreifer höchstens noch wütender machen kann.

Also immer schön Verfallsdatum prüfen!

Übrigens die abgelaufene Sprühflasche eignet sich immernoch bestens für Zielübungen im freien. Man lernt das Spray sicherer und zielgenau zu handhaben.

Grüße

Bender :s75:

Link to comment
Share on other sites

ein Jahr drüber ist ok - dann Finger weg!

Kann man so nicht sagen.

Strahl, Nebel und Schaum verhalten sich grundsätzlich immer anderst.

Wir haben bei unserem Hoflieferanten festgestellt, dass die Schaumspray relativ schnell abbauen und nach Ablauf auch schon mal Mühe haben überhaupt aus der Dose zu zischen.

Alle abgelaufenen Spray und angebrauchte Patronen verwenden wir für die Trainings.

Link to comment
Share on other sites

Ja. Schaum hatte ich wegen der Fragestellung "Spray" nicht bedacht. Die sind z.T. bei Auslieferung schon mistig. Aber wenn sie funktionieren....

Link to comment
Share on other sites

Ich dachte, ob es überhaupt noch funktioniert? Es muss getestet werden! :rolleyes:

Ein Sprühtest verlief normal, alles schien in Ordnung zu sein. Aber ist es noch wirksam?

NEIN die Wirkung ist zu über 90% verschwunden! Der Wirkstoff zersetzt sich offenbar mit der Zeit. Es hätte auf ein Angreifendes Tier keinerlei Wirkung mehr gehabt.

Hast du die Dose vor Gebrauch auch gut geschüttelt? ;):D

Mein Spray ist auch abgelaufen. Wie kann man denn die Sprays auf Wirkungsweise testen?

Ich dachte immer die Wirksamkeit ist gegeben, solange die Dichtung der Dose das Treibmittel... :confused:

Link to comment
Share on other sites

Hast du die Dose vor Gebrauch auch gut geschüttelt? ;):D

Mein Spray ist auch abgelaufen. Wie kann man denn die Sprays auf Wirkungsweise testen?

Ich dachte immer die Wirksamkeit ist gegeben, solange die Dichtung der Dose das Treibmittel... :confused:

Wie kann man denn die Sprays auf Wirkungsweise testen?

Selbstversuch???!

Nein bitte nicht nachmachen ! Ich habe auch noch ein Spray von 2006 ich denke mal 2003

ist wirklich zu alt.

Wäscheleine,Wäscheklammern ein Stück weißes Papier und man kann mal mit dem Spray

üben. :icon14:

Danach kann man die Flasche getrost in die tonne treten.

Link to comment
Share on other sites

ich hatte mal vor ein paar jahren ein cs spray das 11 jahre abgelaufen war und als ich die dose auf meinem grundstück leermachen wollte kam der wind von vorne :traurig_16:

war sehr lange sehr unangenehm :angry2:

also lieber nicht darauf vertrauen das es nicht mehr wirkt :gutidee:

Link to comment
Share on other sites

Wie kann man denn die Sprays auf Wirkungsweise testen?

Selbstversuch???!

Ich habe eine satte Probe auf eine Serviette gesprüht. Danach habe ich als erstes daran gerochen. Bei frischen Spray steigt einem normaler Weise sofort ein scharfer Geruch in die Nase, die Atemwege stechen man spürt die Wirkung.

Bei meinem Spray war damit fehl Anzeige.

Als nächstes habe ich mir einen fetten Tropfen von der Serviette direkt ins Gesicht getupft. GARNIX war zu spühren.

Also bei frischem Spray sollte es wie Feuer brennen.

Aus verständlichen Gründen habe ich mir nix in die Augen gemacht. (Bin ja kein Idiod :heuldoch: )

Fazit, das Spray war nahezu neutral geworden.

Grüße

Bender

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine satte Probe auf eine Serviette gesprüht. Danach habe ich als erstes daran gerochen. Bei frischen Spray steigt einem normaler Weise sofort ein scharfer Geruch in die Nase, die Atemwege stechen man spürt die Wirkung.

Bei meinem Spray war damit fehl Anzeige.

Als nächstes habe ich mir einen fetten Tropfen von der Serviette direkt ins Gesicht getupft. GARNIX war zu spühren.

Also bei frischem Spray sollte es wie Feuer brennen.

Aus verständlichen Gründen habe ich mir nix in die Augen gemacht. (Bin ja kein Idiod :heuldoch: )

Fazit, das Spray war nahezu neutral geworden.

Grüße

Bender

Masochist :00000733:

Link to comment
Share on other sites

Also bei frischem Spray sollte es wie Feuer brennen.

Bender[/i]

Was mich mal interessieren würde ob man mit einem Pfefferspray tatsächlich sein

Essen würzen kann wie ich es schon öfter im Internet gelesen habe, oder ob das

nur zu einer Magenverstimmung oder gar Vergiftungserscheinungen führen kann?

Da sind doch bestimmt noch neben dem Gasgemisch für den Druck transport aus der

Flasche noch andere Mittel als reiner Pfeffer (Chili?) enthalten,Konservierungsstoffe

und soetwas.

Link to comment
Share on other sites

Essen würzen kann

bäh, schmeckt sicher net.

Dann lieber ne schöne scharfe Chili hacken und ins Essen rühren... ich hab dieses Jahr leckere Jalapeño sowie rote und orange Habanero auf dem Balkon. Besonders letztere habens echt in sich :teufel_17:

Link to comment
Share on other sites

das erinnert an diesen Artikel vom 21.08.2009:

http://www.rnz.de/RNZ_HDKreis/00_200908210...r_jedermann.php

Heidelberg. Aus dem Automaten kommt eine kleine Pappschachtel mit aufgedruckter Werbung von Mobilfunkanbietern und für Handy-Zubehör. Doch in der Schachtel, die sonst Codes zum Aufladen von Prepaid-Telefonkarten enthält, steckt eine kleine schwarz-rote Metalldose. "Protect – Pfeffer-Spray; Anti-Dog".....

Auch Heike Dießelberg, die Pressesprecherin der Stadtverwaltung, bestätigt, dass die Verkaufsmaschinen rechtmäßig sind: "Die Automaten an Universitätsplatz, Hauptbahnhof und Bismarckplatz sind genehmigt, das dort angebotene Pfefferspray ist ohne Altersfreigabe zu erwerben."

eben wegen der möglichen Einflüsse von Temperatur usw auf die Ware in Abhängigkeit von der Verweildauer dort.

Link to comment
Share on other sites

das erinnert an diesen Artikel vom 21.08.2009:

http://www.rnz.de/RNZ_HDKreis/00_200908210...r_jedermann.php

Heidelberg. Aus dem Automaten kommt eine kleine Pappschachtel mit aufgedruckter Werbung von Mobilfunkanbietern und für Handy-Zubehör. Doch in der Schachtel, die sonst Codes zum Aufladen von Prepaid-Telefonkarten enthält, steckt eine kleine schwarz-rote Metalldose. "Protect – Pfeffer-Spray; Anti-Dog".....

Auch Heike Dießelberg, die Pressesprecherin der Stadtverwaltung, bestätigt, dass die Verkaufsmaschinen rechtmäßig sind: "Die Automaten an Universitätsplatz, Hauptbahnhof und Bismarckplatz sind genehmigt, das dort angebotene Pfefferspray ist ohne Altersfreigabe zu erwerben."

eben wegen der möglichen Einflüsse von Temperatur usw auf die Ware in Abhängigkeit von der Verweildauer dort.

Re: Pfefferspray für jedermann - Matze - 25.08.2009 10:44

Pfefferspray für jedermann

Klar der Deutsche liebt seine staatliche Gängelung ohne genaue Vorschriften und Verbote kann er nicht leben. Aber dabei fährt er doch so gerne z.B nach Spanien, wo es ein viel liberaleres Waffenrecht als in Deutschland gibt und von Amokläufen dort hört man von dort auch nichts.

Dem beitrag eines Lesers kann ich nur voll zustimmen.

Die nun auch noch den Verkauf von Pfefferspray stärker überwachen wollen, diese Leute

muss man klar damit konfrontieren was ihnen lieber ist, von hunden gebissene Leute

die sich nicht verteidigen sollen oder Mädchen die einem Vergewaltiger hilflos ausgeliefert sind?

Sorry solche Möchtegern Gutmenschen stehen für mich auf der gleichen Stufe wie die Täter

mit ihrer "Moral". :angry2:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.