Jump to content
IGNORED

98 Bajonett - wie geht der Griff ab?


Guest

Recommended Posts

Ich denke die Frage spricht für sich - für ein Bastelprojekt möchte ich den Griff des Bajonetts abbauen (möglichst so, dass man ihn auch wieder ran bekommt) und wenn jemand Bilder von dem Bajonett ohne Griff hat, bitte einstellen!

Danke,

thecyclone

Link to comment
Share on other sites

Moin,

nur eine Verständnisfrage: tatsächlich Griff oder nur Griffschalen?

erst letzteres und je nachdem was ich finde auch ersteres :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

erst letzteres und je nachdem was ich finde auch ersteres :rolleyes:

naja das ist aber keine vernünftige Antwort.

I.d.R hat ein Bajonett Griffschalen die meist geschraubt sind... wie man die abbekommt ist ja logisch. Vernietete Schalen sind ohne zu zerstöhren nicht abzubekommen.

Ansonsten hat ein Bajonett eine Parierstange und einen Griffkopf. Beide sind fest mit der Angel verbunden.

Wenn man da bestlerisch was machen will kann man sich gleich einen neuen Klingenrohling kaufen und den aufbauen. Spart Geld, Zeit, Schweiß und sieht mit sicherheit besser aus.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hey Bayo, weil hier die Frage schon im Raum stand/steht: Habe bei einem 98/05 die Griffschalen abgebaut, weil beide gebrochen waren (musste sie leimen). Habe mir dafür extra sorgfältig einen Schraubenzieher passend gemacht. Die Schrauben, bzw. die Muttern, haben die Prozedur auch äußerlich sehr gut überstanden. Aber durch den doch recht massiven Rostfraß IM Gewinde greifen die Gänge nun nach Entrosten und Reinigen nicht mehr ineinander! :traurig_16: Ich brauche nun also am besten originale, mindestens aber gut nachgemachte Schrauben. Kannst Du mir eine Bezugsquelle benennen?

Gruß, Doc

Link to comment
Share on other sites

Hi Doc,

hmm das ist ein Gebiet aufdem ich nix mach. Ist ein Stück so schlecht (Schalen defekt, Rost usw) kommts mir nicht ins Haus. Ergänzen, umbauen oder gar durch Neuteile ersetzen, tu ich auch nicht....

Aber hör mich mal um bzw schau mal die Schubläden durch ob ich irgendwo noch ein paar originale Schrauben finde bzw auftreiben kann.

Welches Stück hast denn? Einen Preussen oder eines aus unserem Heimatland. Gibts abnahmetechnische Unterschiede.

Link to comment
Share on other sites

Tja, da hast es schon! Das Bajo ist an den Stahlteilen an und für sich wirklich recht schön, auch die Scheide lässt sich sehen! Und jetzt kommts: es war ein "Dankeschön" eines Freundes als Anerkennung für die gute Vermittlung beim Kauf einer Ord-langwaffe! Einfach so, ohne vorherige Vereinbarung! Nur, weil alles so gut geklappt hat. Da schaut man natürlich nicht auf solche "Kleinigkeiten" wie eine gerissene Holzschale... Leider ist an der Klinge kein Stempel (mehr?) vorhanden! Womöglich halt überarbeitet. Kann dazu also nichts sagen...

Wenn Du was findest, sag aber bitte dennoch Bescheid.

Danke und Gruß, Doc

Link to comment
Share on other sites

Servus,

gute Repro-Schrauben habe ich mal hier gekauft:

KLICK!

Falls Du Originale willst kannst Du mal schaun, ob Du irgendwo ein türkisch gekürztes 98/05 in Schrottzustand bekommst, bei dem die Schrauben noch ok sind.

Die türkisch gekürzten Stücke kann man manchmal noch recht günstig bekommen, vor allem, wenn sie nicht mehr toll erhalten sind. Wichtig wären ja nur die Schrauben.

In egun sind die Preise für die türkischen Stücke aber deutlich gestiegen - vermutlich, weil jeder die Schrauben, Griffschalen und Drücker ausbauen will ... :rolleyes:

Gruß

Sigges

Link to comment
Share on other sites

Soo mein Oberpfälzer Landsmann... hab mal meine Sachen durchgeschaut... UND TATSÄCHLICH!! habe noch ein paar originale 05er Schrauben mit den zgh. Muttern. Müsstest zwar etwas saubermachen aber dafür sinds original!

PS: Lasst das mit den ergänzen der Griffschalen beim 05. Die Schalen wurden ab Werk zu den Seitengewehren angepasst und zwar so das zwischen Angel/Griffkopf und der Schale selbst, kein Spalt war. Die Ergänzten haben meist deutliche Spalten da die Schalen nicht 100% passen. Sieht nicht gut aus und ist letztlich auch nicht original.

Link to comment
Share on other sites

Soo mein Oberpfälzer Landsmann... Jawohl, und stolz darauf! :victory: hab mal meine Sachen durchgeschaut... UND TATSÄCHLICH!! habe noch ein paar originale 05er Schrauben mit den zgh. Muttern. Müsstest zwar etwas saubermachen aber dafür sinds original!

PS: Lasst das mit den ergänzen der Griffschalen beim 05. Die Schalen wurden ab Werk zu den Seitengewehren angepasst und zwar so das zwischen Angel/Griffkopf und der Schale selbst, kein Spalt war. Die Ergänzten haben meist deutliche Spalten da die Schalen nicht 100% passen. Sieht nicht gut aus und ist letztlich auch nicht original.

Super! Kriegst ne PN!

@sigges: danke für den Tip!

Allgemein noch zu der Sache mit dem Griffschalentausch: Freilich im Prinzip richtig! Nie an der Originalität schrauben! Was soll man andererseits aber machen, wenn man ein recht schönes SG hat, bei dem das Holz - wie schon gehabt - bis auf einen recht schmalen Steg vollkommen weggerottet ist? Ist für mich dann eigentlich schon "vertretbar", was zu machen. Da nachgekaufte oft nicht passen, kommt nur Nachbau mit entsprechender Anpassung in Frage...

Doc

Link to comment
Share on other sites

nicht falsch verstehen Doc, meinte das rein auf die Passung bezogen, wollte damit deine Arbeit nicht in Frage stellen.

Nur wie gesagt kanns halt bei sowas Passungsprobleme geben und dann kommt die Enttäuschung weil die Sache net passt.

Link to comment
Share on other sites

Hmmm, das sind Schrauben für das WH 84/98. Die passen aber NICHT fürs 98/05 um das es hier geht.

Guter Einwand - leider habe ich nur die Schrauben gesehen und "im Affekt" geposted.

Sorry

357Mag

Link to comment
Share on other sites

Überhaupt kein Akt! Im Gegenteil: Danke für die "Mitarbeit" - hab die Schrauben auch zufällig gesehen. Hab sie auf der Liste und werd mal sehen, wie die Auktion verläuft.

Doc

So ist es..... und 84/98 Schrauben kann man auch mal gebrauchen.... :icon14:

Mir gings ja nur drum das unser Doc nicht die falschen kauft.... aber 05er bekommt er ja von mir :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

Jepp! Überhaupt kann man Ersatzteile nie genug haben! Hab mir schon ne schöne Lagerung an Beschlagteilen aller Art - vor allem für 98er und dergleichen - angelegt und es kommt immer wieder vor, dass es irgendwo dann doch wieder fehlt.

@bayo: gehst Du am Wochenende auf's DAV in Graf?

Doc

Link to comment
Share on other sites

Ja Supi! :s82: Bin Freitag ab nachmittag und Samstag abends drinnen! Ganz viel essen und bei den Kumpels von der Altfahrzeug-Fraktion abhängen (weißt schon - die alten Jeeps :00000733: ) Nicht vergessen: Tel.-Nr. austauschen!!!

Gruß, Doc

Link to comment
Share on other sites

Ja Supi! :s82: Bin Freitag ab nachmittag und Samstag abends drinnen! Ganz viel essen und bei den Kumpels von der Altfahrzeug-Fraktion abhängen (weißt schon - die alten Jeeps :00000733: ) Nicht vergessen: Tel.-Nr. austauschen!!!

Gruß, Doc

na dann ist alles klar... die Kollegen kenn ich (vom sehen zumindest) bin ja jedes Jahr vor Ort :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.