Jump to content
IGNORED

Erstantrag über den BDMP


Heinrich Severloh

Recommended Posts

Hallo,

ich bin nun seit 1 1/2 Jahren Mitglied im BSSB und habe im örtlichen Schützenverein ca. 30 Schießtermine wahrgenommen, diese stehen in meinem Schießbuch.

Seit 5 Monaten bin ich Mitglied im BDMP

Nun möchte ich meinen Erstantrag stellen.

Wie sollte ich am besten vorgehen?

--> Ich möchte den Antrag über den BDMP machen, und mir die Zeit beim BSSB anerkennen lassen.

Dies sei angeblich möglich habe ich gehört.

Nur was braucht der BDMP alles von mir?

Reicht eine Kopie des Schießbuches + mein BDMP Schießbuch (5 Schießtermine)

Da ich erst 22 bin müsste ich auch ein Psychologisches Gutachten erstellen lassen...muss dieses schon an den Verband geschickt werden, oder erst beim stellen des Antrages beim Landratsamt?

Was wäre in meinem Fall die sinnvollste und einfachste Methode um einen Antrag zu stellen?

Wäre echt nett wenn ihr mir ein wenig helfen könntet, ich blicke langsam nicht mehr durch bei all den Regeln und Vorschriften ;)

Link to comment
Share on other sites

und mir die Zeit beim BSSB anerkennen lassen.

ich denke das wird nicht gehen! der bdmp wird nur die einheiten anerkennen die auch im schiessbuch des bdmp abgestempelt sind, da du das ja in kopie mit einschicken musst!

Link to comment
Share on other sites

ich denke das wird nicht gehen! der bdmp wird nur die einheiten anerkennen die auch im schiessbuch des bdmp abgestempelt sind, da du das ja in kopie mit einschicken musst!

Vor ein paar Monaten hatte ich beim BDMP angerufen, und dort wurde mir gesagt, ich könnte mir bis zu 8 monate anerkennen lassen.

Ich müsse allerdings mindestens 4 BDMP Schießtermine wahrgenommen haben.

Eine Antragstellung beim BSSB wollte ich mir eigentlich ersparen :traurig_16:

Link to comment
Share on other sites

Wusste ich es doch xD

bdmpnachweisli06sq58.jpg

Nun die Frage:

Was ist ein bestätigter Schießnachweis?

Stellt mir das der Verein aus? Wenn ja, auf welchem Formular?

Der Verbandszugehörigkeitsnachweis: muss ich den beantragen, oder reicht eine Kopie des Mitgliedsausweises?

Was will denn nun der BDMP alles von mir haben?

-Mein BSSB Schießbuch + Schießnachweis

-Mein BDMP Schießbuch mit min. 4 Schießterminen

-Verbandszugehörigkeitsbescheinigung

Was fehlt noch?

Link to comment
Share on other sites

Hallo "Heinrich Severloh",

rufen Sie einfach bei mir an und Sie erhalten die nötigen Informationen aus erster Hand.

Die BDMP Unterlagen von anderen Bundesländern können Sie in Bayern nicht verwenden.

Mit Schützengruß

Achim Biller

Landesverbandsleiter

Wusste ich es doch xD

bdmpnachweisli06sq58.jpg

Nun die Frage:

Was ist ein bestätigter Schießnachweis?

Stellt mir das der Verein aus? Wenn ja, auf welchem Formular?

Der Verbandszugehörigkeitsnachweis: muss ich den beantragen, oder reicht eine Kopie des Mitgliedsausweises?

Was will denn nun der BDMP alles von mir haben?

-Mein BSSB Schießbuch + Schießnachweis

-Mein BDMP Schießbuch mit min. 4 Schießterminen

-Verbandszugehörigkeitsbescheinigung

Was fehlt noch?

Link to comment
Share on other sites

Hallo "Heinrich Severloh",

falls sie mit der Person Heinrich Severloh nicht verschwägert, verwandt oder ähnliches sein sollten würde ich sie bitten ihren Nick zu verändern.

danke

 

Mit freundlichen Grüssen

Klaus

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo "Heinrich Severloh",

falls sie mit der Person Heinrich Severloh nicht verschwägert, verwandt oder ähnliches sein sollten würde ich sie bitten ihren Nick zu verändern.

danke

 

Mit freundlichen Grüssen

Klaus

 

Alles klar...Mail Adresse vom Admin hab ich jetzt auf die schnelle nicht gefunden.

Vielleicht könnte der Admin das schnell machen?

mfg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Guest Ken Smith

Bist Du im BDMP auch in einer SLG drin?

Wenn nein, wird as ganze nichts. Du muss auch in einer SLG drin sein, um ein Bedürfnis bescheinigt zu bekommen.

Sobald Du in einer SLG drin bist, kann Dir dein SLG Leiter alles erforderliche erklären.

Aber einfach nur Einzelmitglied im BDMP reicht nicht aus.

Das ist auch im BDMP Handbuch so beschrieben.

Link to comment
Share on other sites

Bist Du im BDMP auch in einer SLG drin?

Wenn nein, wird as ganze nichts. Du muss auch in einer SLG drin sein, um ein Bedürfnis bescheinigt zu bekommen.

Sobald Du in einer SLG drin bist, kann Dir dein SLG Leiter alles erforderliche erklären.

Aber einfach nur Einzelmitglied im BDMP reicht nicht aus.

Das ist auch im BDMP Handbuch so beschrieben.

Korrekt!

Einzelmitglied; regelmässiges Training

reicht, um die Waffen behalten zu können.

Bedürfnis, wie von Ken beschrieben..

.....

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.