Jump to content
IGNORED

Salvadore möchte in Italien schießen! Aber wie?


epitaph

Recommended Posts

Hallo!

Mein Schützenkollege Salvadore wollte in seiner Heimat im örtlichen

Schützenverein mit seiner Waffe schießen bzw trainieren!!

Laut Auskunft des Vereines darf er seine Waffen nicht nach Italien einführen!

Bei der örtlichen Polizeibehörde wurde ihm gesagt,dass er einen Waffenschein braucht!

Vielleicht kann meinem Kumpel,der schon seit über 45 Jahren hier wohnt geholfen

werden.

Besten Dank

Epitaph

Link to comment
Share on other sites

Was für ein Kaliber möchte Salvatore in Italien schießen bzw. welche Waffe möchte er mitnehmen? Will er auf Dauer nach Italien ziehen oder nur temporär?

Italienisch wird er ja wohl hoffentlich noch können:

Link to comment
Share on other sites

@ XP-100

Danke mal für die links!! Habe eben bei Ihm angerufen

damit er bei mir zu Hause die Artikel lesen kann!!

Er hat mir aber abenteuerliche Dinge über das ital.Waffenrecht

erzählt!Was ich aber bei so einem liberalen Land nicht vorstellen kann:

Munition darf man nur ein Päckchen kaufen,und über jeden Schuß

soll man Buch führen.

Wenn ich bedenke,dass fast jeder Landwirt in Italien eine Schrotflinte

besitzt.Kommt es mir doch sehr komisch vor!

Besten Dank nochmals für die flotte Antwort

Epi

Link to comment
Share on other sites

@ XP-100

Danke mal für die links!! Habe eben bei Ihm angerufen

damit er bei mir zu Hause die Artikel lesen kann!!

Er hat mir aber abenteuerliche Dinge über das ital.Waffenrecht

erzählt!Was ich aber bei so einem liberalen Land nicht vorstellen kann:

Munition darf man nur ein Päckchen kaufen,und über jeden Schuß

soll man Buch führen.

Wenn ich bedenke,dass fast jeder Landwirt in Italien eine Schrotflinte

besitzt.Kommt es mir doch sehr komisch vor!

Besten Dank nochmals für die flotte Antwort

Epi

Ganz so schlimm ist es zwar nicht, aber fast...

Jeder deutsche Sportschütze könnte sich vermutlich nicht mal erschießen, da er sonst keine Munition zum Üben mehr hätte... :traurig_16:

Über Tausenderpreise für Kurzwaffenmunition braucht man gar nicht erst zu philosophieren. Warum nicht, weil man gar keine 1000 Schuß haben darf... Auch keine 500... Auch keine 400... Auch keine 300... Auch keine 250... Nur 200 Schuß. Außer man hat eine Langwaffe in einem Kurzwaffenkaliber. Dann 1500 Schuß. Allerdings ist dann auch schon fast die Obergrenze des zulässigen GESAMTBESITZES erreicht...

Wir hatten da schon einmal einen Fred, falls es Salvatore noch interessieren sollte: http://forum.waffen-online.de/index.php?sh...&hl=italien

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich bedenke,dass fast jeder Landwirt in Italien eine Schrotflinte

besitzt.Kommt es mir doch sehr komisch vor!

Epi

ja aber die schiessen noch mit SALZ !

sehr wirksam gegen den allgemeinen kleinen italienischen apfeldieb wie zb mir :eclipsee_gold_cup::00000733:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.